Schriftgröße im Textfeld bei Reintext

  • Hallo,


    man wird älter und die Sehkraft lässt langsam nach. Ich möchte gern im Textfelt des Mail-Formulars die Schriftgröße nach oben hin ändern, weil ich das, was da geschrieben steht, kaum noch entziffern kann. Ich arbeite mitTB 3.0.1 unter Windows 7 bei Verwendung des Reintext-Formats.


    Im Forum habe ich gesucht, aber nichts gefunden, was mir weitergeholfen hätte. Beim Senden könnte ja meinetwegen alles so bleiben, wie es ist, doch beim Schreiben hätte ich es gerne so wie hier im Formular des Forums unter Firefox. :help:


    Dank, mgraeme

  • Hallo,


    unter Extras/Einstellungen/Ansicht/Formartierung/Schriftarten-->Erweitert:
    in der Zeile "Feste Breite" die "Größe" mit einem höheren Zahlenwert belegen.


    Mit dieser Einstellung wird gleichzeitig auch die Schriftgröße im "Lesefenster" verändert,
    was ja in deinem Fall so schlecht nicht sein kann ;-)


    Gruß
    muellerpaul

    --
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  • also bei mir wirkt sich das im Textfeld leider nicht aus. Ich hatte den Wert schon auf 16 gestellt und jetzt noch mal auf 20 erhöht. Es bleibt winzig klein. :cry:

  • Hallo,

    Zitat

    Mit dieser Einstellung wird gleichzeitig auch die Schriftgröße im "Lesefenster" verändert,
    was ja in deinem Fall so schlecht nicht sein kann

    .


    Allerdings gilt diese Einstellung nur für die ganz oben eingestellte Zeichenkodierung, meistens "westlich" . Die selbe Einstellung sollte man dann noch unter "andere Sprachen" machen, denn sonst würden alle in UTF-8 empfangenen Mails in "Kleinschrift" dargestellt. Viele Versender verwenden nämlich UTF-8 immer mehr.
    In welcher Zeichenkodierung die Mail geschrieben ist, erfährt man, wenn man die Mail markiert und dieses unter Ansicht, Zeichenkodierung überprüft.


    Außerdem muss die "minimale Schriftgröße" ebenfalls erhöht werden.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    Zitat von "mrb"

    Allerdings gilt diese Einstellung nur für die ganz oben eingestellte Zeichenkodierung, meistens "westlich" . Die selbe Einstellung sollte man dann noch unter "andere Sprachen" machen, denn sonst würden alle in UTF-8 empfangenen Mails in "Kleinschrift" dargestellt


    sehr guter Hinweis, ist mir bisher noch gar nicht aufgefallen - Danke!


    Zitat von "mrb"

    Außerdem muss die "minimale Schriftgröße" ebenfalls erhöht werden


    Hmm, hat bei mir hier keinen Einfluss.


    Gruß
    muellerpaul

    --
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  • irgendetwas muss ich wohl falsch machen, denn bei mir bleibt die Schrift im Textfeld klein. Deshalb habe ich mal Screenshots gemacht, die unter den folgenden Links abgerufen werden können:


    http://www.cshare.de/file/ba9d…sstellungen+TB+3.JPG.html


    http://www.cshare.de/get/s/3b3…+Textfeld+Thunderbird.JPG


    Aber wie ich sehe, wirkt die Schrift auf dem Bildschirmfoto größer als sie in Wirklichkeit ist. Jedenfalls ist die im Textfeld für Posting in dieses Forum wesentlich größer.

  • Hallo,


    klick doch mal in der Box auf "Erweitert" und dann wie oben beschrieben!


    Gruß
    muellerpaul

    --
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  • Hallo,
    jetzt wird es etwas schwieriger.
    Öffne die erweitere Konfiguration:
    Extras, Einstellungen, Erweitert, Allgemein, "Konfiguration bearbeiten".
    Suche den Eintrag: mailnews.force_charset_override und stelle diesen auf false, falls er auf true steht.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw