Indizierungsfunktion auf einzelne Konten einschränkbar?[erl]

  • Es gibt ja in TB3 die Indizierung, mittels der ich die Suche beschleunigen kann.
    Ein- und Ausschalten kann man diese Funktion ja in den Optionen unter "Globale Suche und Nachrichtenindizierung".


    Mein TB zeigt mir als Accounts mein lokales Postfach und einige IMAP-Postfächer an. Das lokale Postfach möchte ich indizieren lassen, die IMAP-Postfächer aber nicht (die Synchronisierung dieser Postfächer habe ich ebenfalls ausgeschaltet).
    TB indiziert immer alles, auch die IMAP-Ordner.


    Kann man dies auch nicht global, sondern pro Account einstellen, so daß ich nur das lokale Postfach indizieren kann?

  • Hallo und guten Morgen <eine nette Begrüßung ist bei uns gerne gesehen


    afaik kann man das nur global schalten.

  • Einen wunderschönen Nachmittag wünsche ich :D


    Danke für den Hinweis, dann lasse ich die Indizierung wohl besser aus, das dürfte ziemlich Traffic-intensiv werden.

  • Hallo, das verstehe ich nicht ganz.


    Heißt das die nicht synchronsierten / nicht lokal vorhandenen Mails des IMAP-Kontos werden indiziert? Das geht doch eigentlich nicht (abgesehen von Betreff, Absender u.ä.). :eek:


    Und wenn nur lokal vorhandene Mails indiziert werden, fällt doch kein Traffic an.

  • Ja, genau das hat er gemacht. Und lokal habe ich die IMAP-Daten nicht, möchte ich auch gar nicht; deshalb ja IMAP.


    Aber ich habe jetzt einen Weg gefunden, wie das mit dem Einschränken klappt: mit der Erweiterung GlodaQuilla. Erst seit heute hier im Einsatz, scheint aber zu machen, was es soll. Den Globalen Index habe ich eingeschaltet und die IMAP-Konten ausgeschlossen. Hat wunderbar geklappt.


    Jetzt brauche ich nur noch ein paar funktionierende Codes für Stylish, damit die Suchergebnisseite halbwegs lesbar und übersichtlich wird :D Anyone?

  • "localhost" schrieb:

    Ja, genau das hat er gemacht. Und lokal habe ich die IMAP-Daten nicht, möchte ich auch gar nicht; deshalb ja IMAP.


    Hi, dann stimmt etwas nicht bei dir. Wenn die Mails lokal nicht vorhanden sind, können sie doch auch nicht indiziert werden. Es können doch nur der Nachrichtentext derjenigen Mails indiziert werden, die mal komplett heruntergeladen wurden.

  • Da hast Du wohl Recht, irgendwas lag da in meinen Einstellungen quer.


    Ich habe aufgrund Deines Hinweises nochmal folgendes probiert: das Indizeren ausgeschaltet, GlodaQuilla deinstalliert, die Gloda-Dateien im Profil gelöscht und nach einem Neustart das Indizieren eingeschaltet.
    Nun hat er tatsächlich nur das lokale Postfach indiziert, nicht die IMAP-Konten.


    Vermutlich hat der TB beim ersten Mal die Einstellungen der IMAP-Synchronisierung noch nicht richtig beachtet. Globales Indizieren ist ja dummerweise direkt nach der Installation per default aktiviert. Wenn man dann während des Indizieren das IMAP-Synchen abschaltet, kommt der TB vielleicht durcheinander.


    Aber nun klappt's. Ein übersichtlicheres Neustyling mit Stylish habe ich auch hinbekommen; man muß dabei nur beachten, daß die Suchergebnisseite als HTML-Seite kommen, nicht als XUL-Ausgabe.