"Thunderbird läuft bereits" [Erledigt]

  • Hallo,


    ich habe mein Problem eben in einem durch die Suche gefundenen erledigten Thema geschildert, aber das war vermutlich nicht so sinnvoll, daher noch einmal an dieser Stelle.


    Ich hab meinen Laptop nun von der Reparatur wiederbekommen und will jetzt alles wieder neu einrichten. (Windows 7)


    Jetzt habe ich das Problem, daß ich Thunderbird (Version 3.02 war noch drauf, allerdings hatte ich alle Profile gelöscht) nicht öffnen kann. Ich bekomme immer die Meldung, daß es bereits geöffnet sei und ich erst den betreffenden Thunderbird Prozeß beenden oder den Computer neu starten soll.


    Nur - Ich finde im Task Manager keinen Thunderbird Prozeß und auch neu starten bringt nichts. Habe Thunderbird auch de- und neu installiert (diesmal Version 2.0.0.23 da die 3er mir Probleme gemacht hatte, doch immer noch kommt diese Meldung.


    Alles was ich dazu bislang gefunden habe ist über importierte fehlerhafte Backups. Ich hatte aber meine Sicherung noch gar nicht importiert, sprich TB hätte eigentlich eigentlich "jungfräulich" starten und mich auffordern müssen, ein Profil zu erstellen?


    Zu einem späteren Zeitpunkt habe ich dann unter Benutzer>AppDate>Roaming manuell die Ordner Thunderbird>Profiles angelegt und meinen gesicherten Profilordner darin abgelegt.


    Auch die im vorigen Post angesprochene Lösung mit den Schreibrechten hab ich probiert. Es ging aber trotzdem nicht und als ich noch mal geguckt habe, war der vorher entfernte Schreibschutz wieder drin?


    Im Start-Menü hab ich übrigens auch den Punkt "Thunderbird Safe Modus" drin?


    Kann mir da jemand weiterhelfen?


    Vielen Dank!

    Einmal editiert, zuletzt von tautiptoe ()

  • Hallo,

    "tautiptoe" schrieb:


    ich habe mein Problem eben in einem durch die Suche gefundenen erledigten Thema geschildert, aber das war vermutlich nicht so sinnvoll, daher noch einmal an dieser Stelle.


    zur Information: Um Doppelposting zu vermeiden, habe ich deinen oben erwähnten Beitrag gelöscht.

  • Nach einem Hinweis, daß es da evtl. noch TB-Reste in der Registry gibt, die Probleme machen könnten, hab TB noch einmal deinstalliert und mir den Wise Registry Cleaner runtergeladen.


    Der gibt mir nach einem Scan unter "Ungültige Pfade" und "Alle Arten" noch Thunderbird-Dateien an:


    [IMG:http://www.couch-gesucht.de/Zwischenablage04.jpg]


    [IMG:http://www.couch-gesucht.de/Zwischenablage06.jpg]


    Kann ich die unbesorgt löschen und dann TB noch mal neu installieren?

  • Hallo Marion,


    du kennst die Informationen bez. Deinstallieren des TB?
    --> Thunderbird deinstallieren
    Bitte beachten, dass dabei nur das Programm-Verzeichnis gelöscht wird. Zur kompletten Deinstallation muss auch der Profil-Ordner gelöscht werden. Falls du die darin enthaltenen Daten (Mails, Konten etc.) noch benötigst, muss vorher eine Sicherung angelegt werden.
    --> Profile verwalten

  • Hallo und danke für die Antwort.


    Ja, ich habe Thunderbird mit der Installationsroutine deinstalliert.


    Einen Profilordner gab es zu dem Zeitpunkt nicht, da ich meinen Laptop ja eingeschickt und ihn "gesäubert" hatte. Mittlerweile hab ich ihn wieder manuell eingerichtet, aber nützt mir ja nichts, wenn ich nicht auf TB zugreifen kann...

  • Habe jetzt die Dateien in der Registry gelöscht und TB neu installiert, aber das hat auch nichts gebracht... :-(

  • Hallo,
    das

    Zitat


    Habe jetzt die Dateien in der Registry gelöscht und TB neu installiert, aber das hat auch nichts gebracht... :-(

    habe ich mir gedacht, denn Fehler liegen i.d.R. im Profil begründet und das wird dabei nicht geändert.
    Es gibt zwei Gründe, warum TB behauptet, dass er bereits läuft.


    a) im Profilordner (der mit den 8_wilden_Buchstaben.default, wobei default auch sonstwie heißen kann, z.B. ghw63k9g.default oder ghw63k9g.MeineMails...) gibt es eine Datei parent.lock. Die legt TB beim Start an, damit nicht zweimal gestartet werden kann. Beim Beenden wird sie (meist) gelöscht.


    b) TB greift auf die profiles.ini im Anwendungsordner ..\thunderbird\.. zu und dort steht der Pfad zu einem Profil, aber an der genannten Stelle gibt es das Profil nicht


    Prüfe beides.

  • Guten Morgen,


    ja, auch die versteckten Dateien werden bei mir angezeigt.


    Ich hatte die profiles.ini nicht vom anderen PC rüberkopiert (ich mußte den Thunderbird-Ordner unter AppData>Roaming ja manuell anlegen nach der Neuinstallation, ist das normal?).


    Ich habe jetzt die alte profiles.ini rüberkopiert und das Profil, das ich importiert haben möchte (das jüngste von 4) als profil 0 gesetzt, die 3 älteren inkl. default also gelöscht. Der Pfad und Profilname stimmt mit dem des importierten Ordners überein.


    Dennoch sagt er, Thunderbird läuft bereits.


    Richte mich jetzt gedanklich gerade darauf ein, daß ich evtl. den ganzen PC neu aufsetzen muß? Würde ich natürlich gern vermeiden...

  • Hallo und guten Morgen,


    Zitat


    ich musste den Thunderbird-Ordner unter AppData>Roaming ja manuell anlegen nach der Neuinstallation, ist das normal?

    nein und das weißt darauf hin, dass da wohl irgendwas nicht stimmt.


    Gehe jetzt mal auf die Windows Suche und suche nach Dateien mit der Endung *.msf und dann poste uns alle Pfade, in denen welche gefunden werden. Poste bitte dabei auch den Inhalt der profiles.ini und des Ordners "Profiles"
    Achtung: bei den Optionen der Suche auch Systemordner, versteckte und Unterordner durchsuchen lassen.


    Arbeitest du als Admin oder als eingesch. Benutzer auf deinem PC?
    Hast du Firewall oder Virenscanner am Laufen? Welche?

  • Guten Abend,
    Das Problem hatte ich heute auch. Deinstalliere TB ueber die Windows 7 Routine und dann manuell unter dem Pfad C:/Benutzername/AppData/Roaming den Ordner Thunderbird loeschen.Dann TB wieder installieren und starten.Konteneinrichtung und naechstes Fenster abbrechen und TB schliessen.Unter dem obengenannten Pfad im jetzt wieder vorhandenen Ordner Thunderbird die Profiles oeffnen.Den Ordner ********.default oeffnen, den gesamten Inhalt markieren und loeschen.Nur den Inhalt, nicht den Ordner.Nun Deinen gesicherten Profilordner oeffnen, den gesamten Inhalt der darin enthaltenen *********.default (nur den Inhalt) markieren,kopieren und unter dem obengenannten Pfad in den nun leeren Ordner ********.default einfuegen.Jetzt TB starten und das muesste es gewesen sein. Viel Glueck Ronald


    Win 7 + TB 3.03

  • Hallo,


    sorry, daß ich mich jetzt erst wieder melde.


    Zitat

    Gehe jetzt mal auf die Windows Suche und suche nach Dateien mit der Endung *.msf und dann poste uns alle Pfade, in denen welche gefunden werden. Poste bitte dabei auch den Inhalt der profiles.ini und des Ordners "Profiles"
    Achtung: bei den Optionen der Suche auch Systemordner, versteckte und Unterordner durchsuchen lassen.


    Versteckte Ordner & Dateien, versteckte Systemdateien werden angezeigt & Unterordner durchsucht, aber es wird keine einzige *msf-Datei gefunden,


    Inhalt des Ordners Profiles ist nur mein Profil. Willst Du die einzelnen Dateien und Unterordner aufgelistet haben?


    Inhalt der profiles.ini (bevor ich sie geändert hatte)



    Die Profile 0 - 2 gibt es nicht mehr (zumindest auf diesem Laptop), darum hatte ich die ja, wie weiter oben schon geschrieben, gelöscht und aus 3 dann Profile0 gemacht, aber das hatte ja auch nichts gebracht.


    Zitat

    Arbeitest du als Admin oder als eingesch. Benutzer auf deinem PC?


    Ähm, ich glaube Admin. Zumindest ist es so, daß wenn ich was mache und Administratorenrechte sind notwendig, muß ich einfach nur auf "Fortsetzen" klicken und dann wird das auch gemacht?


    Zitat

    Hast du Firewall oder Virenscanner am Laufen? Welche?


    Virenscanner Avira AntiVir (kostenlose Version)
    Firewall: Windows 7

  • Zitat

    Das Problem hatte ich heute auch. Deinstalliere TB ueber die Windows 7 Routine und dann manuell unter dem Pfad C:/Benutzername/AppData/Roaming den Ordner Thunderbird loeschen.Dann TB wieder installieren und starten.Konteneinrichtung und naechstes Fenster abbrechen und TB schliessen...


    Auch diesen Tip von Ronald habe ich nochmal probiert, aber ich bleibe ja schon wieder da hängen, daß ich das neu installierte TB nicht öffnen kann, um zur Konteneinrichtung zu gelangen.


    Ich vermute, daß ist auch der Grund dafür, daß unter AppData > Roaming der Ordner Thunderbird nicht angelegt wird? Das passiert evtl. erst, wenn ich ein Konto einrichte? Zumindest hat er auch jetzt bei der Neuinstallation den Ordner wieder nicht erstellt, ich müßte es wieder manuell machen.

  • Hallo,


    Zitat


    es wird keine einzige *msf-Datei gefunden,


    Inhalt des Ordners Profiles ist nur mein Profil

    das kann ich kaum glauben, denn im Profil sind ja auch die Indexdateien und das die alle weg sind.. nun gut, kann theoretisch sein, dann gibt es aber doch zumindest den Ordner ..\mail\.. und darin kontenbezogene Ordner und endungslose Dateien?
    Schau mal unter Punkt 11 der Anleitung nach, welche Dateien du wo finden müsstest!

    Zitat


    Ich vermute, daß ist auch der Grund dafür, daß unter AppData > Roaming der Ordner Thunderbird nicht angelegt wird? Das passiert evtl. erst, wenn ich ein Konto einrichte?

    nein, sobald du TB startest, prüft er den Anwendungsordner und wenn es dort keinen ..\thunderbird\.. gibt, wird er angelegt.


    Lass mal nach thunderbird suchen, was findest du da an Pfaden?

  • Hab jetzt nochmal deinstalliert und es mit der neuesten Version 3.0.3 versucht, aber auch dann kommt weiterhin die Meldung, TB läuft schon... :nixweiss:


    ,,,


    Edit:


    Evtl. hab ich da was.


    Alles, was ich bislang oben beschrieben habe, bezog sich auf den Nutzer "default".


    Jetzt hab ich bei dem Nutzer mit meinem "Computernamen" noch einen Ordner "Thunderbird" gefunden, der eine profiles.ini sowie einen Profilordner hat. In diesem ist KEIN Profil zu finden, in der profiles.ini steht jedoch wie folgt:



    :help:

    Einmal editiert, zuletzt von tautiptoe ()

  • "Marion" schrieb:


    Hab jetzt nochmal deinstalliert und es mit der neuesten Version 3.0.3 versucht,

    das hilft ja auch nicht. TB trennt Programm und Daten und beim De-/Neuinstallieren wird nur das Programm, nicht aber der Datenbereich = Profilordner verändert und somit tut sich da auf diesem Wege nicht.

  • Hi,


    schau bitte nochmal eine Antwort über Deinem letzten Post, was ich entdeckt habe. Evtl. ist das das Problem?


    Zitat

    nein, sobald du TB startest, prüft er den Anwendungsordner und wenn es dort keinen ..\thunderbird\.. gibt, wird er angelegt.


    Aber ich starte TB ja nicht, weil es ja angeblich schon läuft?


    Die Suche nach "thunderbird" gibt mir einen Haufen Treffer, aber keine *.msf ... Habe aber ja z.Zt. auch keine Mails (sprich kein Profil) importiert.

  • "Marion" schrieb:


    schau bitte nochmal eine Antwort über Deinem letzten Post,

    danke, dein Edit kam ja nach meinem Post und ich habe es nicht gesehen. Und: es liefert ja die Erklärung, denn du sagst

    Zitat


    Jetzt hab ich bei dem Nutzer mit meinem "Computernamen" noch einen Ordner "Thunderbird" gefunden, der eine profiles.ini sowie einen Profilordner hat. In diesem ist KEIN Profil zu finden, in der profiles.ini steht jedoch wie folgt:
    ...


    Also das, was ich bereits viel weiter oben in diesem Beitrag vermutetet, die profiles.ini verweist auf ein nicht vorhandenes Profil