(Vermeintlich) verschwundene Nachrichten [erl.]

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hallo,


    ich verwende Thunderbird 3.0.4 unter Windows 7 (x64) für drei verschiedene POP-Konten. Nach diversen Problemen (Nachrichten werden erst nach Neustart gelöscht und kein Speichern nach dem Senden) wagte ich ein Downgrade auf 2.0.0.24. Beide Varianten liegen portabel vor. Daher habe ich den 2er Profilordner einfach mit dem 3er überschrieben.
    In TB 2 tauchte nun ein neues Konto auf: gemeinsame Ordner. Zu meiner Überraschung stellte ich fest, dass die vermeintlich verschwundenen Nachrichten hierin unter "Gesendet" auftauchten. Mit verschwunden meine ich die Nachrichten, die nach dem Senden in TB 3 nicht gespeichert werden können (Senden erfolgreich, aber Speichern einer Kopie schlägt fehl). So sehe ich dann zwar im Posteingang, dass ich auf bestimmte Mails geantwortet habe, jedoch fehlt die entsprechende Nachricht unter "Gesendet". Das Problem konnte auch mit "Index wiederherstellen" nicht behoben werden. Korrekte Zielordner sind in den Kontoeinstellungen ebenfalls ausgewählt. Weiterhin tritt das Problem nur sporadisch auf.


    Durch Zufall stieß ich also auf diese Nachrichten in TB2 bei den gemeinsamen Ordnern. Leider konnte ich die nicht einfach so verschieben, wie ich wollte, da sie wohl lieber im gemeinsamen Ordner bleiben wollten. :rolleyes:
    Gibt es denn eine Möglichkeit, dass Nachrichten nicht länger als "gemeinsam" markiert sind, sozusagen?


    Alternativ: Die Nachrichten sind demzufolge also doch irgendwo gespeichert. "Ansicht --> Ordner --> gruppiert" fördert sie leider nicht zutage. Gibt es eine Möglichkeit, die auch in TB3 wiederzubekommen?

  • Hallo!
    Ein 3erprofil für eine 2erversion zu verwenden halte ich für äußerst bedenklich, weil ja TB3 Funktionen anbietet, die auch auf das Profil Auswirkung haben, die TB2 noch nicht hatte.
    Wie sind denn die Konten angelegt, haben die einen eigenen Posteingang oder kommen alle Mails von ihnen in den Posteingang von lokale Ordner.
    Wie groß ist Dein Profilordner?

  • Hallo,


    die 2er Version war frisch, also nicht zum produktiven Arbeiten gedacht. Ich konnte es also gefahrlos probieren.


    Die Konten haben alle eigene Ordner (und separate Postein- und -ausgänge) (bis auf die "verschwundenen Nachrichten", die wie obengesagt in einem gemeinsamen Ordner gelandet sind). Der Profilordner ist 300 MB groß.

  • Das Problem ist, dass es die gemeinsamen, oder wie sie in TB 3 heißen, gruppierten Ordner, unter TB2 ja noch gar nicht gab. Evtl. bei der Version 2.0.024, die habe ich nie verwendet.

  • Danke Graba, da war ich eben nicht sicher, weil ich die noch nie unter den Fingerchen hatte.
    Aber da bewahrheitet sich mein Statement, dass es wohl nicht gut ist, ein 3erprofil für eine 2erversion zu verwenden.

  • Ok, aber wie bekomme ich die Nachrichten in TB 3 wieder? Denn offenbar wurde ja doch irgendwo Kopien der gesendeten Nachrichten gespeichert.

  • Schau doch mal im Windowsexplorer die Dateien Sent ohne Endung mit einem Texteditor an. Siehst Du da vielleicht die vermissten Mails oder zumindest Textteile dvon?

  • Ja, da tauchen die Nachrichten in der Tat auf :).


    Durch Probieren habe ich zufällig gerade herausgefunden, dass der "gruppiert"-Flag (nenn ich jetzt mal so) verschwindet, wenn ich die Nachrichten aus TB2 exportiere und in TB3 importiere. Nun kann ich sie wie gewünscht verschieben.
    Interessanterweise habe ich seitdem keine Probleme mehr mit dem Versenden und es wird jedes Mal brav eine Kopie im "Gesendet"-Ordner des jeweiligen Kontos gespeichert. Als wäre der Knoten geplatzt und man müsste TB nur mal richtig tadeln. ;)