Probleme mit Mail-Abruf [erl.]

  • Hallo,


    vielleicht habt ihr ja noch einen Tipp für mich woran das noch liegen kann. Also mein Problem ist folgendes:


    Unter Windows 7 Starte ich Thunderbird (direkt nach Rechner-Start) nun Ruft er erstmal alle Mails ab. Soweit ist alles OK. Nun aber das Kuriose sollte ich dann auf eine Mail Antworten wollen bzw. später nach neuen Mails suchen (ob Manuell oder Automatisch ist egal) - läuft Thunderbird beim Anfragen der Server in ein Time-Out (POP3/IMAP/SMTP egal alle Protokolle). Habe zum Testen auch schon mal den Virenscanner deaktiviert - trotztdem der Time-Out


    Schließe ich es jetzt und Starte es später neu kommt der Server Time-Out sofort. Erst nach einem Rechner Neustart kann ich Thunderbird 3 wieder verwenden.


    Das Profil dürfte nicht beschädigt sein da ich ein Duales-Boot System benutzte und das Profil von Windows als auch von Ubuntu Linux verwendet wird und unter Linux tauchen diese Probleme nicht auf.


    Meine System Config:
    1.
    Windows 7 Prof.
    Thunderbird 3.0.4 DE + Lightning (DUAL-[LinuxWin]) + EnigMail


    2.
    Ubuntu Linux 10.04 LTS
    Thunderbird 3.0.4 DE (Mozilla Build) + Lightning (DUAL-[LinuxWin]) + EnigMail


    Sollte Nochwas Fehlen oder noch ein Paar Infos gewünscht sein bitte melden.

  • guten Abend!


    Wie geht es damit im abgesicherten Modus, nein, nicht von Windows, sondern von Thunderbird ohne Erweiterungen und nur mit dem Standardtheme gestartet.
    Hast Du den Virenscanner schon mal so deaktiviert, dass er auch mal nicht mit dem Rechner mitstartet?

  • Hallo Rothaut


    werde ich gleich mal Versuchen (den Abgesicherten Modus) und mal den Virenscanner deaktivieren.


    Bin aber gerade unter Linux muss dafür gleich neustarten.

  • Hallo Rothaut ,


    danke hat geklappt (im Abgesicherten- / Safe- Modus) war wohl eine der Erweiterungen die Probleme machtze hab 4 stück deaktiviert und klappt jetzt wieder...


    Deswegen bin ich mir nich sicher welche es genau war...

  • Hallo,
    das kann man aber durch weitere Tests relativ schnell herausfinden.
    Es ist meistens nur ein einziges Add-on, welches problematisch ist.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • guten Abend!


    Danke für die rückmeldung!
    Wie MRB schon sagte von den 4en eins nach dem andern wieder hinzufügen, dann findet man den Übeltäter schnell heraus.

  • Hallo,


    also nach meine Analyse müsste es das Plugin Mail Redirect gewesen sein da es die Version 0.7.4 war die nicht TB3 Kompatibel ist.

  • Hi,
    noch viel schlimmer, es gibt eine Version 0.7.4 für TB 3.0 und eine Version 0.7.4 für TB 2.0!