Mails von GMX Server gelöscht, wie krieg ... zurück? [Erl]

  • Hallo erstmal,


    ich brauche unbedingt eure Hilfe.... benutze jetzt seit einiger Zeit Thunderbird und bin eigentlich auch zufrieden damit, dass einzige was mich stört ist, dass die Mails jetzt alle bei Thunderbird aber nicht mehr in meinem GMX Account sind....
    Kenne mich mit PC's und so leider gar nicht gut aus und bitte um eure Hilfe. Vllt kann mir ja jemand erklären, wie ich die Mails dorthin zurück bekomme ?! Danke schonmal für jede Antwort.


    Thunderbirdversion: 3.0.5. Kontoart: POP Betriebssytem: Windows7

  • Hallo, soweit ich weiss, kann man bei POP3 eigentlich nur eine Option setzen, dass die Emails auf dem Server belassen werden, also quasi nur die Möglichkeit die Emails als Kopie runterzuladen.


    Wenn du diese Option nicht eingestellt hast, dann hast du die Mails alle runtergeladen.


    Dennoch sind die Mails ja bei dir Lokal auf dem Rechner im Thunderbird-Verzeichnis bzw. Profilverzeichnis...
    Erst letztlich hab ich den Link hier genannt bekommen (Dank rum ) in dem die Verzeichnisse und Dateien erklärt wurden.
    Schau mal nach... http://www.thunderbird-mail.de…_Profil_kurz_erkl%C3%A4rt


    Wenn ich das richtig verstanden habe, sind die im Profilverzeichnis unter Mail\POPservername (siehe hier: http://www.thunderbird-mail.de…5C__und__...5CImapMail.5C)


    Dort wird dann das mbox-Verfahren angewandt.


    Wenn du Zugriff auf deinen GMX-Server hast (per IMAP), dann könntest du die dann eigentlich wieder raufschieben... hab ich noch nie gemacht, sollte aber gehen... aber das sollten lieber die Cracks erklären :gruebel:


    Ansonsten... schick sie dir doch einfach nochmal selbst an GMX, dann sind sie auch wieder auf dem Server selbst... oder spricht da was dagegen?


    Vielleicht konnte ich dir ja helfen.


    Falls ich was falsch erklärt haben sollte, werden mich sicherlich die :flehan: Cracks verbessern

  • Hi,
    soweit alles richtig. Mails an sich selbst schicken ist auch schon die richtige Richtung, allerdings werden sie dabei verändert. Will man das nicht, muss man MailRedirect verwenden und hoffen, dass das mit GMX funktioniert.

  • Zitat von "Low"

    dass einzige was mich stört ist, dass die Mails jetzt alle bei Thunderbird aber nicht mehr in meinem GMX Account sind....
    [...]Kontoart: POP


    Hallo :)


    als Ergänzung und für die Zukunft schau mal in die FAQ:Wann IMAP statt POP nutzen


    Gruß Ingo

  • Zitat von "frog"

    Hi,
    soweit alles richtig. Mails an sich selbst schicken ist auch schon die richtige Richtung, allerdings werden sie dabei verändert. Will man das nicht, muss man MailRedirect verwenden und hoffen, dass das mit GMX funktioniert.


    Genau, dass ist richtig, dass man dann z.B. Empfangszeitpunkt usw. verändert.


    Aber... warum sollte das von Bedeutung sein... Empfangsdatum usw. seh ich ja z.B. auch, wenn ich die Emails weiterleite, und dann hab ich die Original-Mail quasi hinten dran... Am ... schrieb Herr Müller... oder sowas.


    Mir würde sowas reichen, aber ich bin gespannt, was es für Gründe gibt, warum man die Email im Originalzustand erhalten müsste.


    Aber... wie ich befürchte :irre: funktionieren bestimmte Sachen nur, wenn man den ProMail Account gegen Kohle nutzt!

  • Hi,


    der Rücktransport mittels des Addons ist ja nichts weiter, als ein Mailversand und deshalb dürfte das

    Zitat von "walterschmitz"

    Aber... wie ich befürchte :irre: funktionieren bestimmte Sachen nur, wenn man den ProMail Account gegen Kohle nutzt!

    unerheblich sein.


    Da

    Zitat von "walterschmitz"

    Genau, dass ist richtig, dass man dann z.B. Empfangszeitpunkt usw. verändert.
    Aber... warum sollte das von Bedeutung sein..

    würde ich an deiner Stelle mal einen Test machen. Wenn du die Mails ohne Tool einfach an dich selber leitest, dann hast du nachher im Posteingang alle Mails mit gleichem Datum stehen, auch wenn du sie vor zig Monaten bekommen hast und dann suche mal die Mail aus dem Dezember...

  • Da hast du schon recht... aber du hast ja auch noch den Part...


    Geschrieben am 02.12.2009 und danach kannst du dann ja im Subject bzw. Text suchen und Filtern... das sollte doch dann auch funktionieren ;-)


    Aber ansonsten geb ich dir recht, wenn man es der Bequemlichkeit wegen macht bzw. machen möchte