3.1: Neue Schnellfilterleiste dauerhaft abschalten

  • Hallo liebe Gemeinde,


    nach dem Update auf Thunderbird 3.1 (POP und IMAP unter MacOS 10.5.8 ) gibt es die sogenannte Schnellfilterleiste, die ich über Ansicht/Symbolleisten/ Schn... auch prima abschalten kann (Tastaturkürzel tut es nicht), weil ich sie nicht brauche und sie auf den kargen 800 Pixeln Monitorhöhe unnötig Platz weg nimmt. Schließe und öffne ich das Programmfenster wieder (Thunderbird läuft derweil weiter) ist sie wieder da. Je. Des. Mal. Weiß hier jemand einen Weg, dieses Ding zu killen?


    Besten Dank
    Klang

    Einmal editiert, zuletzt von klang ()

  • Hallo,


    das klingt nicht normal.

    Zitat

    Schließe und öffne ich das Programmfenster wieder (Thunderbird läuft derweil weiter)...


    Das verstehe ich nicht. Wenn du Thunderbird schließt, kann Thunderbird nicht "derweil" weiterlaufen. :nixweiss:


    Teste ansonsten mal im abgesicherten Modus:
    Abgesicherten Modus (Safe-Mode) verwenden, um Probleme mit Add-ons zu beheben


    Wenn das nicht klappt, benenne mal bei geschlosssenem TB die Datei "localstore.rdf" im Profil-Ordner um und starte TB neu. Damit wird die komplette Ansicht zurückgesetzt und eine neue Datei "localstore.rdf" erzeugt. Wenn das auch nicht hilft, kannst du zumindest die alte Datei wieder benutzen.

  • Hallo!


    Bei nem Mac laufen die meisten Programme auch ohne geöffnetes Fenster weiter, Thunderbird gehört dazu - ist also völlig normal.


    Beende ich ihn (mit ausgeschalteter Leiste) komplett und starte ihn neu, bleibt die Leiste auch weg. Schließe ich das Fenster und öffne es (mit cmd + 1 ) neu, ist sie wieder da. Also wohl ein Mac-spezifisches Problem.


    Ist das Problem auf anderen Macs reproduzierbar?

  • Danke für die Erklärung. Da weiß ich dann natürlich nix ...

  • Hallo,

    Zitat von "klang"

    Weiß hier jemand einen Weg, dieses Ding zu killen?


    Auf meiner Windose könnte ich die Schnellfilterleiste und den Ausblend-Button mit folgenden Eintrag in
    der userChrome.css eliminieren:


    Code
    1. #quick-filter-bar-main-bar,
    2. #qfb-show-filter-bar {
    3. display: none !important;
    4. }


    HTH
    muellerpaul

    --
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  • Hi muellerpaul :


    Darf ich mal fragen, welchen du für den einfachsten Weg hältst, die jeweiligen css-Einträge zu finden. Wie gest du da vor? (Habe ich selbst bisher nicht gemacht, sehe aber, dass du dich prima auskennst :top: )

  • Hi,


    na klar, du darfst ;-)
    Eine wirklich einfache und meist auch ausreichende Methode ist es, die Programmoberfläche mit dem "CSS-Selector" zu inspizieren (ein Tweak aus Mail Tweak).
    Selbsterklärend und einfach zu bedienen (Shift + Click). Damit weißt du schon mal, wie die einzelnen Felder, Buttons, Leisten usw. im Code bezeichnet
    werden. Die verschiedenen Eigenschaften, die du diesen dann zuordnen kannst, sind z.B. hier [1] aufgelistet.


    Der Rest ist dann ein bisschen ausprobieren - test it ;-)


    [1] https://developer.mozilla.org/en/CSS_Reference


    Gruß
    muellerpaul

    --
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  • Guten Abend muellerpaul,
    eine Frage hätte ich ,ist der "CSS-Selector" eine Erweiterung für Thunderbird oder ein eigenständiges Programm,
    wenn ja wo könnte ich das bekommen?


    Vielen Dank
    Mfg
    der Diener

  • Zitat von "muellerpaul"

    Eine wirklich einfache und meist auch ausreichende Methode ist es, die Programmoberfläche mit dem "CSS-Selector" zu inspizieren (ein Tweak aus Mail Tweak).


    Hi Diener,


    ich habe die Antwort auf deine Frage mal "fett gemacht". MailTweak ist das Add-on, welches du benötigst.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Danke! Mailtweak ist wirklich eine Bereicherung.


    Eine kleines Problem bleibt mir allerdings erhalten: Die Schnellstartleiste nämlich. Immerhin sind schon mal sämtliche Buttons verschwunden - jetzt wird der Platz nur noch durch eine entzückende blanke Leiste geraubt. :wall:


    Beste Grüße ...
    Klang