läuft TB nach Profil kopieren ??

  • Hallo,


    ich habe mein System neu aufgesetzt und habe dann den neuen Profilordner des TB mit dem alten Profilordner ersetzt.


    Nach allem was ich bisher hier gelesen habe, sollte der TB danach wie zuvor laufen.
    Ich habe diverse yahoo, gmx und hotmail Konten.


    Das Empfangen von Nachrichten geht auf allen Konten, das Senden jedoch nicht auf GMX.
    Da kommt immer eine Meldung, dass das Login auf dem GMX_Server fehlgeschlagen sein.


    Ich habe bereits das Passwort neu eingegeben, die Konteneinstellungen kontrolliert und weiß jetzt auch nicht weiter. Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte ?
    Es betrifft 6 GMX.Konten.


    Gruß bigrala

  • Also das mit dem telnet habe ich befolgt,- in Win7 aktiviert und dann im Eingabefeld (telnet mail.gmx.net 25) eingegeben.
    Dann kommt das schwarze Window mit der Anzeige
    220 mail.gmx.net GMX Mailservices ESNTP {mp046}

  • Hallo, einen Teil der GMX-Konten habe ich wieder in Funktion, zwei fehlen noch !


    Was habe ich gemacht;
    ich habe in den "Konto-Einstellungen" den Postausgangs-Server verändert. Das heißt, wenn ich auf dieses FallDownMenü klicke geht eine lange Liste von 17 Einträgen auf (habe aber nur 12 Konten). Hier sind mehrere Yahoo, GMX und ein Yahoo Server. Sie Servernamen der jeweiligen Anbieter sind alle gleich z.B. heißen alle GMX_Server GMX Freemail - mail.gmx.net


    Ich habe mir ein Konto genommen, eine Testnachricht an mich selbst geschickt, wenn es dabei eine Fehlermeldung gab habe ich es mit dem nächsten Server-Einträge probiert, solange bis es geklappt hat.


    Jetzt fehlen mir noch zwei Konten, diese reagieren auf keinen dieser Einträge.


    Gibt es eine Möglichkeit diese Einträge in der Liste irgendwie Lesbar zu machen, das heißt lesbar zu machen welcher Eintrag zu welchem Konto gehört ?
    Anscheinend sind da auch Einträge drinnen für die ich kein Konto (mehr) habe.



    Gruß bigrala

  • "bigrala" schrieb:


    Gibt es eine Möglichkeit diese Einträge in der Liste irgendwie Lesbar zu machen, das heißt lesbar zu machen welcher Eintrag zu welchem Konto gehört ?


    Hallo :)


    schau mal in der FAQ: Postausgang-Server (SMTP) einrichten.


    Zitat


    Anscheinend sind da auch Einträge drinnen für die ich kein Konto (mehr) habe.


    HTH
    Gruß Ingo


    Btw, Du plenkst.

  • Okay, Super Danke !


    ich habe mal alle durchgeklickt, die GMX-Eintrgäde sind alle gleich (mit Ausnahme des Kontonamens), trotzdem wollen zwei Konten noch immer nicht.

  • "bigrala" schrieb:

    Okay, Super Danke !


    Hallo :)


    bitte. Leider plenkst Du immer noch :(


    Zitat


    ich habe mal alle durchgeklickt, die GMX-Eintrgäde sind alle gleich (mit Ausnahme des Kontonamens), trotzdem wollen zwei Konten noch immer nicht.


    Alle Konten sind ganz sicher demselben SMTP-Eintrag zugewiesen? Wie lauten die Konto-Einstellungen dieses SMTP-Servers?


    Gruß Ingo

  • Hi,

    Zitat

    die GMX-Eintrgäde sind alle gleich


    Zitat

    TB 3.1.2 u. protable 3.0.4


    Keine Schreibfehler (ich meine ja nur...)?

  • Bescheibung: GMX Freemail
    Server: mail.gmx.net
    Port: 465
    Benutzername: info.web@gmx.net
    Authentifizierungsmethode: Passwort, normal
    Verbindungssicherheit. SSL/TLS


    Also einen Fehler hab ich gefunden, hatte einmal @gmx..de (also zwei punkte).
    Somit bleibt eine eMail-Adresse von der ich zwar Empfangen, aber nicht Senden kann.
    Das ist die o.g. Adresse. Da es eine .net-Adresse ist, brauche ich s´da evtl einen anderen Port ?