Posteingang leer

  • Guten Tag!
    Meine Daten: TB 3.1.4 Windows XP Kontoart: ????


    Mein Problem: Beim Starten von TB wurden kurz alle vorhanden Mails im Posteingang angezeigt. Dann waren sie plötzlich verschwunden. Vergebliche Versuche die Mails zu finden.
    Neustart gemacht! Neu eingehende Mails werden wieder angezeigt.


    Wo und wie finde ich die alten vor allem noch nicht gelesenen Mails und wie kann ich sie wieder in den Posteingang einfügen?


    Danke


    elu99holz

  • Ich habe heute morgen exakt dasselbe problem gehabt. Kann dir leider nicht erklären wieso. möglichweise ein Fehler von mir gestern abend (bin aber relativ sicher, dass nicht).


    Nach ein bisschen einlesen habe ich leider nicht mehr gefunden als folgende Information:


    http://www.thunderbird-mail.de…te_Mails_wiederherstellen


    Mit dem dort verlinkten tool kannst du die "verlorenen" pop3-mails wieder herstellen. Wie es am besten mit den IMAPs geht habe ich noch nicht heraus gefunden.


    Viele Grüsse

  • GutenAbend und willkommen im thunderbirdforum!


    Die Kontoart, ob Pop oder Imap wäre schon eine wichtige Information, um Dir besser Hilfe leisten zukönnen.
    Wie ich grad schon in einem Beitrag schrieb: Posteingang sollte immer möglichst leer sein, die Mails, die Du aufheben willst, sollten in Unterordner abgelegt werden. Also, falles Dir gelingt, alle Deine Mails wiederzufinden, dann bitte schnell ab mit ihnenin Unterordner.
    1. Möglichkeit: Kontextmenü Eigenschaften Schalter reparieren.
    2. Möglichkeit: Thunderbird schließen und in c:\dokumente und Einstellungen\username\anwendungsdaten\thunderbird\profiles\8wildebuchstaben\kontoname\mail bei Pop und Imapmail bei Imap, die Dateien mit der Endung .msf löschen, aber nur die, die ohne Endung müssen dableiben, sonst sind die Mails wirklich fort.
    Und wie sowas entstehen könnte? Der Posteingangmuss bei jedem neuen Mail abholen neu geschrieben werden, und je größer der ist, desto leichter ist es, dass sich Fehler einschleichen, und dann kommt der Index durcheinander und schon sind die Mails wohl noch da, aber werden entweder gar nicht oder falsch angezeigt.

  • Hallo Rothaut,
    herzlichen Dank für die informative Mail.
    Also ich habe ein POP-Konto!


    Ich habe wie beschrieben alle msf-Dateien gelöscht.
    Allerdings finde ich im Ordner pop-t.online.de folgende zwei Dateien:
    Inbox mit 0 KB
    Inbox.msf mit 2 KB und dem heutigen Datum. Soll ich diese Datei wirklich löschen, obwohl sie offensichtlich einen Inhalt hat?
    Ich habe es nicht getan. Mit dem Ergebnis, dass bei Neustart von TB sich im Posteingangs-Ordner nichts von den verlorenen Dateien zeigt.
    Aber die gelöschten msf-Dateien sind alle wieder da unter TB im Explorer.


    Also das Problem ist noch nicht ganz gelöst!
    Vielleicht kannst Du mir doch weiterhelfen?
    Danke!
    elu99holz

  • Die Indexdateien mit der Endung .msf werden neu erstellt, sobald Thunderbird wieder neu gestartet wird, also wäre der Index durcheinandergeraten müsste er neu erstellt werden, das ist der Sinn hinter dem Löschen der .msf-Dateien. Wenn Deine Inbox 0 Bytes hat, sehe ich allerdings schwarz für Deine Mails, denn da ist ja dann nichts mehr drin.
    Schau mal doch im Archiv, vielleicht hast Du ja zufällig mal ein a gedrückt und sie sind ins Archiv abgetaucht.

  • Im Archiv sind die Mails nicht gelandet. Gibt es noch einen anderen Platz, wo sie sein könnten, bevor radikal alles mit .msf lösche?


    elu99holz

  • Wenn Du die .msf-Dateien löscht, löscht Du keine Mails, aber wenn die Inbox 0 Bytes hat, kann ich mir nicht recht vorstellen, wo Du die Mails hingebracht hast, denn selbst wenn Du sie gelöscht hättest, wären sie noch da, weil Thunderbird ja erst die Mails endgültig entsorgt, wenn Du komprimierst, aber dass die Inbox, ohne dass Du komprimiert hast, zumindest hast Du davon nichts geschrieben, 0 Bytes hat, lässt mich eher darauf schließen, dass ein Virenscanner über Dein Profil hergefallen ist.

  • Das ist nicht gut. Du solltest Dein Profil immer als Ausnahme definieren, sodass Dein Virenscanner nicht darin herumwerken darf, denn vermutlich hat er das getan und Deine Mails bzw. Deine Inbox zerstört :-(

  • Ok! Dann werde ich alle(!) .msf-Dateien löschen und TB neu starten und den Verlust einiger mails bedauern!
    Danke für die Hilfe!
    Es bleibt mir ein Rätsel, dass es Menschen gibt, die alles verstehen, was da im PC so läuft oder auch nicht.


    elu99holz