Mehrfachverbindungen

  • Hallo,
    ich habe den Eindruck, dass der TB Mailkonten nur sequentiell abruft. Ist es möglich Mehrfachverbindungen zu erzwingen, so dass mindestens 5 Konten gleichzeitig abgerufen werden? Bei einem Timeout, bzw. sehr langsamer Verbindung wird der TB scheinbar blockiert.

  • guten Morgen!


    Meinst Du pop oder Imapkonten?
    Beimir werden 5 Imapkonten zugleich abgerufen, Popkonten rufe ich manuell ab, aber ich erinnere mich, dass die, als ichs noch so eingestellt hatte, auch zugleich abgerufen wurden.
    Die Einstellungen für gleichzeitige Imapverbindungen stellst Du in Extras Konten in den Servereinstellungen ein.

  • Hallo,
    auch ich habe den Eindruck, dass der automatische Abruf sequentiell erfolgt. Mit Hilfe eines Add-ons wird mir nämlich in der Statusleiste in Zeitlupe immer angezeigt, welches Konto gerade bearbeitet wird.
    Würde gleichzeitig abgerufen oder versendet müsste die Zeit ja gleich bleiben bei wenigen Konten und bei vielen.
    Das aber ist nicht der Fall.
    Und stockt einmal der Abruf wegen Serverprobleme geht's ja auch nicht weiter (grüner Balken stockt).


    Aber ich vermute das nur, einen wissenschaftlichen Beweis habe ich nicht.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Guten Abend MRB!


    Sorry, ich dachte, das ist nur bei mir so, dass die Mailabrufe hintereinander also ein Konto nach dem andern angezeigt werden, weil ja nur eine Statuszeile von Screenreader ausgegeben wird, drum war ich der irrigen Meinung, die Verbindungen würden wohl gleichzeitig laufen, aber mir nur nacheinander angezeigt, naja und mit grünen Balken hab ichs nicht so :-)