Fehlermeld. beim Start u. Abruf der Mails nicht möglich[erl]

  • Windows 7, TB 3.1.7, POP (Web.de)


    Hallo zusammen,
    leider kommt bei mir beim Satrt von TB so eine Fehlermeldung und ich weiß nicht wie ich den Fehler beheben kann.
    Meldung:


    Die Sicherheitskomponenten der Anwendung konnten nicht initialisiert werden. Der wahrscheinlichste Grund dafür sind Probleme mit Dateien im Profilverzeichnis der Anwendung. Bitte überprüfen Sie, ob das Verzeichnis keine Lese- oder Schreibbeschränkungen hat und Ihre Festplatte nicht voll oder fast voll ist. Es wird empfohlen, dass Sie die Anwendung jetzt beenden und das Problem beheben. Wenn Sie diese Sitzung weiter verwenden, könnten Sie unkorrektes Verhalten der Anwendung beim Zugriff auf Sicherheitsfunktionen feststellen.


    Ich habe eine Schreibbeschränkung des TB-Ordners im AppData-Ordner aufgehoben, die Festplatte hat noch 150 GB frei. Ich rufe normalerweise meine Mails von web.de ab, wobei dies über SSL möglich ist und auch bis gestern funktioniert hatte. Habe es auch schon ohne Verschlüsselung über Port 110 probiert, aber auch das funktioniert nicht. Wie kann ich das Profilverzeichnis von TB überprüfen, bzw. dem Fehler auf die Spur kommen? Hat da jemand eine Idee? Ich wäre euch sehr dankbar!


    Herzliche Grüße,
    Saxer

  • Guten Abend!


    Darf denn ein Virenscanner Dein Profil bearbeiten? Der könnte nämlich bereits Schaden angerichtet haben.
    Mitunter könnte auch eine Erweiterung die Übeltäterin sein. Um das mal auszuschließen, starte Thunderbird im abgesicherten Modus. Tritt dann der Fehler weiterhin auf, richte testweise ein neues Profil ein. Hierzu musst Du Thunderbird mit dem Profilmanager starten, Startmenü ausführen Thunderbird.exe -p Dann den Anweisungen folgen, ein Testkonto einrichten und schauen, was passiert.

  • Hallo,
    genau die gleiche Fehlermeldung kommt allerdings auch in einem eingeschränkten Windows Benutzerkonto, zumindest ist das in WinXP so. Du müsstest dich dort mit der Rechteverwaltung beschäftigen oder zumindest vorübergehend TB als Administrator ausführen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Vielen Dank für eure Hilfe.


    Also, nachdem ich ein Testkonto eingerichtet hatte, hat alles ganz normal (und wie gewohnt) funktioniert. Nach einem Systemstart im abgesicherten Modus war der Fehler immer noch da).


    d.h. ich vermute also, dass mein Viren-Scanner Schaden angerichtet hat. Ich benutze G-Data und habe aber die TB-Ordner (in dem Ordener AppData) vom Scannen ausgeschlossen, habe aber versäumt auch die E-Mail-Prüfung in G-data zu deaktivieren (was ich nun gemacht habe).


    Nun habe ich 2 Fragen:
    a) wie kann ich TB wieder zum Laufen bewegen (durch Neuinstallation?)
    b) wie kann ich dann aber meine gesendeten Nachrichten retten, die ja, im Ggs. zu den empfangenen Mails, nicht auf meinem Web.de Account liegen? (Gibt es hierzu bereits einen Threat?)


    Ich danke euch nochmals sehr für die Hilfe.
    Grüße,
    Frank

  • Hallo graba,hallo Rothaut,


    Zitat

    mit abgesichertem Modus hat Rothaut Folgendes gemeint (also keinen Systemstart etc.):
    Safe-Mode (--> Abgesicherter Modus)


    jetzt habe ich das auch begriffen. Aber auch bei dem Start im abgesicherten Modus von TB erscheint die Fehlermeldung. Wie ist es nun günstig zu verfahren, ohne, dass die gesendeten mails verloren gehen?


    Herzliche Grüße
    Frank

  • Guten Morgen!


    De- und Reinstallation von Thunderbird wird Dir nicht helfen, da Thunderbird brav streng zwischen Daten- und Programmdateien trennt.
    Ich würde Folgendes tun:
    Ein neues Profil erstellen, Konten neu einrichten.
    Die Mails aus dem alten Profil mit der Erweiterung:


    ImportExportTools
    importieren.

  • Guten Abend Rothaut,
    ich habe es wieder hinbekommen. Alles ist wieder i.O. Neues Profil und mit diesem Tool die Mboxen wieder importiert. Nun ist alles wieder wie neu!
    Danke!


    Herzliche Grüße,
    Frank