Mozilla Thunderbird lässt sich nicht mehr öffnen!

  • Hallo,
    ich habe da ein Problem mit dem Mozilla Thunderbird. Ich nutze das Programm bereits
    seit mehreren Jahren. Es ist momentan die neueste Version 3.1.10 (Kontoart Pop) unter Windows XP mit SP3 installiert. Lief auch bislang einwandfrei. Selbst heute morgen konnte ich die emails noch ohne Probleme abfragen. Dann ist das Programm automatisch abgestürzt und lässt sich auch nicht mehr starten. Es erscheint beim öffnen immer ein Fester mit dem Mozilla Absturz-Melder


    "Entschuldigung
    Ein unerwartetes Problem ist aufgetreten und Thunderbird ist abgestürzt.
    Um uns zu helfen, dieses Problem zu erkennen und zu reparieren, können Sie uns eine Absturz-Meldung schicken...."


    Unter Details ist das aufgeführt:
    BuildID: 20110414114714
    CrashTime: 1307000981
    InstallTime: 1304146541
    ProductName: Thunderbird
    SecondsSinceLastCrash: 355
    StartupTime: 1307000981
    Throttleable: 1
    URL:
    Vendor:
    Version: 3.1.10
    Diese Meldung enthält Informationen über den Status der Anwendung zum Zeitpunkt des Absturzes.


    Wenn ich auf Neustart von Thunderbird drücke öffnet sich wieder das Fenster und wieder und wieder usw. Ich habe auch die neueste Version noch einmal drüber installiert, geht trotzdem nicht. Auch nach Neustart des PC´s nicht.


    Ich möchte das Programm nicht unbedingt deinstallieren, da sonst vielleicht alle eMails gelöscht werden. Hat jemand eine Idee woran das liegt und wie das Problem behoben werden kann?


    Gruß
    achiad

  • "achiad" schrieb:

    Es erscheint beim öffnen immer ein Fester mit dem Mozilla Absturz-Melder


    Hallo :)


    versuche den Start im abgesicherten Modus bzw. erstelle testweise ein neues Profil.


    Zitat


    Ich habe auch die neueste Version noch einmal drüber installiert, geht trotzdem nicht. Auch nach Neustart des PC´s nicht.


    Ich möchte das Programm nicht unbedingt deinstallieren, da sonst vielleicht alle eMails gelöscht werden.


    Diese Sorge ist unbegründet, da die Mozillen in vorbildlicher Weise Programm und Daten trennen. Da der Fehler in den allermeisten Fällen im Profil besteht, hilft eine Deinstallation in den allerwenigsten Fällen. Trotzdem schadet es natürlich nie, ein Backup zu haben. Eine Sicherung (Backup) Ihres Profils erstellen


    Zitat


    Hat jemand eine Idee woran das liegt und wie das Problem behoben werden kann?


    HTH
    Gruß Ingo

  • Hallo,
    abgesicherter Modus und neues Profil erstellen geht auch nicht. Zwar öffnet sich beim neuen Profil kurz das Fenster, schließt aber gleich wieder und es kommt wieder die Meldung des absturzes. eMail habe ich schon mal gesichert.
    achiad

  • Hallo,
    sichere das TB-Profil in einen anderen Ordner und lösche es im Originalpfad.
    Dann starte TB neu, es müsste jetzt ein neues Profil anlegen.
    Falls nicht, suche die Datei profiles.ini und poste hier deren Inhalt.
    Zum Profil dieses vorher lesen:
    Profile verwalten (Anleitungen)


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,

    "achiad" schrieb:

    bringt auch nichts


    obige Bemerkung passt nicht zu dem folgenden Beitrag:

    "mrb" schrieb:


    Dann starte TB neu, es müsste jetzt ein neues Profil anlegen.
    Falls nicht, suche die Datei profiles.ini und poste hier deren Inhalt.

  • Firefox ist jetzt auch abgestürzt. Kommt die gleiche Fehlermeldung wie bei TB.

  • Ich glaube nicht einmal, dass du das Profil gelöscht hast.
    Beim Pfad zum TB-Profil stolpert man förmlich über die profiles.ini.
    Das steht aber alles in meinem geposteten Link.
    Konsequenz:
    kein Bemühen deinerseits, kein Bemühen meinerseits.
    Aber vielleicht helfen dir ja noch andere.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • diese ist nicht vorhanden. trotz alles Bemühungen!
    kann man irgenwie die emails von TB zu Outlook Express exportieren?

  • Guten Tag,


    Leider habe ich seit 3 Tagen das genau gleiche Problem wie achiad. Nach mehreren Jahren intensiven Gebrauchs startet TB nun nicht mehr. Es kommt jedesmal die gleiche Fehlermeldung.


    Mein System:
    XP Pro, SP3


    TB Version: 3.1.10


    Als letzte Massnahme habe ich bereits ein Backup (MozBackup) erstellt und TB deinstalliert, danach die neuste Releaseversino installiert.


    Ich habe alle Tasks gekillt: taskkill /F /IM thunderbird.exe /T
    Auch der Save Mode (thunderbird -safe-mode) endet in folgender Meldung:
    BuildID: 20110414114714
    CrashTime: 1307348147
    Email: xxxxxxxxx@hotmail.com
    InstallTime: 1304335207
    ProductName: Thunderbird
    SecondsSinceLastCrash: 775
    StartupTime: 1307348147
    Throttleable: 1
    URL:
    Vendor:
    Version: 3.1.10


    Diese Meldung enthält Informationen über den Status der Anwendung zum Zeitpunkt des Absturzes.


    Ich kann leider auch keine Profildateien finden in "Dokumente und Einstellungen\%Benutzername%\Anwendungsdaten\Thunderbird\Profiles\xxxxxxxx.default". Das mag aber darin liegen, dass ich alles deinstalliert habe und seither kein Profil anlegen konnte.


    Ich bin nun echt ratlos und hoffe auf Eure Hilfe.


    Freundliche Grüsse
    Reto


    Edit: Ich habe deine E-Mail-Adresse anonymisiert, um SPAM-Robots die Freude zu verderben. Sollte ich gegen dein Interesse gehandelt haben, weil du vielleicht Spam magst, entschuldige ich mich im Voraus. Du kannst dann über "Ändern" die Aktion rückgängig machen.  Mod. graba

  • Hallo und willkommen im Forum!

    Zitat

    Ich kann leider auch keine Profildateien finden in "Dokumente und Einstellungen\%Benutzername%\Anwendungsdaten\Thunderbird\Profiles\xxxxxxxx.default". Das mag aber darin liegen, dass ich alles deinstalliert habe und seither kein Profil anlegen konnte.


    Du hast dein System so eingestellt, dass alle (auch die versteckten)Ordner/Dateien auch Systemdateien und alle Endungen angezeigt werden? (Ordneroptionen!) Dasselbe gilt für die Suchfunktion.
    Bei einer Deinstallation wird normalerweise der Profilordner nicht gelöscht, er müsste also noch da sein.
    Wie lautet der Inhalt der Datei profiles.ini?
    Und lasse bitte möglichst MozBackUp aus dem Spiel, um einen weiteren Störfaktor zu vermeiden.
    MozBackUp ist kein zuverlässiges Tool.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb,


    Danke für den Tipp mit den Ordneroptionen.
    Inhalt aus der profiles.ini:
    [General]
    StartWithLastProfile=1


    [Profile0]
    Name=default
    IsRelative=1
    Path=Profiles/3xeqf51n.default


    Die erwähnte 3xeqf51n.default Datei befindet sich auch im Profiles Folder. Der Ordner selbst ist 4.5GB gross und scheint alle relevanten Dateien zu enthalten.


    Im Folder Crash Reports befinden sich nebst den 14 Crash Logfiles im Ordner Pending befindet sich eine Crash Dump und eine EXTRA Datei. Beide lassen sich jedoch nicht mit dem Visual Studio öffnen. Leider sehe ich hier keine Möglichkeit etwas anzuhängen, aber gib mir Bescheid falls du ein bestimmtes File benötigst.


    Nachtrag: konnte die EXTRA Datei doch noch öffnen:
    Theme=outlook2003blue
    StartupTime=1307112958
    FramePoisonSize=65536
    ServerURL=https://crash-reports.mozilla.com/submit
    Add-ons={972ce4c6-7e08-4474-a285-3208198ce6fd}:3.1.10
    ProductName=Thunderbird
    EMCheckCompatibility=true
    BuildID=20110414114714
    Version=3.1.10
    InstallTime=1304335207
    ReleaseChannel=release
    FramePoisonBase=00000000f0de0000
    CrashTime=1307112961
    SecondsSinceLastCrash=24

  • Hallo reto_stucki und willkommen im Thunderbird-Forum,


    hast Du versucht ein neues Profil anzulegen? Geht das?


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Konnte jetzt ein neues Anlegen, beim Starten von TB mit dem neuen Profil kommt jedoch das gleiche Fehlerverhalten.
    Interessant finde ich, dass der Fehler auch kommt wenn ich einfach 12s lang den Profil Manager geöffnet habe! Selbst im Profil Assistenten passiert es. Das scheint mir sehr merkwürdig... Beim Start von TB kommt die Meldung sofort.

  • Zitat

    Der Ordner selbst ist 4.5GB gross


    Welches ist in diesem Ordner die größte Datei ohne Endung?
    Wie viele von diesen gibt es mit Größen über 2 KB?
    Ich fürchte, dass ein Defekt des Profils vorliegt.
    Lege schon mal ein neues Profil an mit zunächst einem Konto und installiere das Add-on ImportExportTools.
    Importiere damit aber nur Ordner mit geringer Größe (bis 200 MB).


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat

    Konnte jetzt ein neues Anlegen,


    Wie genau hast du das gemacht?
    Es wäre das erste Mal, dass ich gehört habe, dass ein neues Profil nicht startet, Das wäre so, als wenn du TB neu installierst und der Start nicht gelingt.
    Vermutung: du hast zwar ein neues Profil erstellt, bist aber mit dem alten gestartet.
    Zum Lesen:
    Profile verwalten (Anleitungen)


    Welche Sicherheitssoftware ist bei dir aktiv?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • "mrb" schrieb:

    Welches ist in diesem Ordner die größte Datei ohne Endung?


    Im erwähnten Profil 3xeqf51n.default macht der Ordner "Mail" mit 4.94GB den grössten Teil aus. Darin scheinen alle Konten aufgelistet zu sein... Eine endunglose Datei gibt es nicht, die grösste Datei ist "global-messages-db.sqlite" mit 11MB.


    "mrb" schrieb:

    Wie genau hast du das gemacht?
    Es wäre das erste Mal, dass ich gehört habe, dass ein neues Profil nicht startet, Das wäre so, als wenn du TB neu installierst der Start nicht gelingt.
    Welche Sicherheitssoftware ist bei dir aktiv?


    Via Eingabe "thunderbird.exe -ProfileManager", Profil erstellen...
    Ich habe TB am Morgen komplett deinstalliert und dann neu installiert, trotzdem konnte ich nicht starten. F-Secure ist die Sicherheitssoftware, allerdings seit eh und je und hat immer funktioniert. Habe F-Secure jetzt deaktiviert und TB startet immer noch nicht.

  • "mrb" schrieb:

    Vermutung: du hast zwar ein neues Profil erstellt, bist aber mit dem alten gestartet.


    Beim Erstellen hatte ich die Anleitung durchgelesen und bin danach vorgegangen. Habe das neue ausgewählt zum Starten und hatte damit den Fehler ebenfalls. Auch ein weiteres Profil half nichts, nichtmal der "offline" Start.
    Aber wie gesagt irritiert mich am meisten, dass der Profil Manager nach ca. 12s dieselbe Absturzmeldung verursacht, ohne dass TB startet.