Fehlermeldung, störend [erl.]

  • Hallo,


    m.E. wissen Anwender, dass beim WEB-Provider kostenlos nur POP möglich ist und dass der Abruf von Mails im Rhythmus von 15 Min erfolgt.


    Das neue TB 5.0 hat dies zum Anlaß genommen, stets eine Fehlermeldung einzuspielen. [IMG:http://img231.imageshack.us/img231/935/erroruz.jpg]


    Kann man das abschalten?

    Mit den freundlichsten Grüßen aus dem Bergischen Land

  • Hallo,


    aber lesen kannst du schon? SCNR
    Da steht "Der Mail-Server pop3.web.de antwortetet.." und TB gibt dir diese Meldung nur weiter.

    "wippigallus" schrieb:

    Kann man das abschalten?


    Klar, entweder du bezahlst für ein Club (?) Konto, du suchst dir einen anderen Anbieter, du rufst per IMAP ab oder du wartest eben 15 Min bis zu einem erneuten Zugriff... :mrgreen:

  • "rum" schrieb:

    Da steht "Der Mail-Server pop3.web.de antwortetet.." und TB gibt dir diese Meldung nur weiter.


    Wo steht, dass ich das nicht weiß? Aber in der TB_Vorversion gab es diese Meldung nicht so explizid.


    Alles klar!

    Mit den freundlichsten Grüßen aus dem Bergischen Land

  • Ich mag es nicht besonders, wenn auf Fragen entweder mit Gegenfragen geantwortet wird oder mit Aussagen, die mich nicht interessieren... :( 
    Ich finde diese Fehlermeldung auch störend. Ich habe mehrere Konten, web.de ist die Einzige mit pop und das will ich auch so behalten, dass ich es ändern kann interessiert mich nicht und ist nicht die Frage.
    Das Problem ist, dass TB mit der Fehlermeldung blockiert wird und ich ohne Bestätigung der Fehlermeldung nicht weiterarbeiten kann.
    Mit "alle Konten abrufen" ist ja nicht nur web.de gemeint, sondern alle. Und manchmal hole ich die Mails lieber schneller ab, als sowieso automatisch eingestellt.


    Ich schließe mich also der Ausgangsfrage an: kann die Fehlermeldung abgeschaltet werden? Leider ist diese Frage noch nicht annähernd beantwortet.

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, thunder7! ..... <wir hier im Kreis GG (Rhein-Main Gebiet) begrüßen uns noch immer, altmodisch, gelle?...


    Und ich mag es nicht, wenn jemand mit der Tür ins Haus fällt, dabei noch nicht mal Hallo sagt und mich dann noch belehren will.
    Ich mache das nämlich, so wie alle Helfer hier, freiwillig und unbezahlt in meiner Freizeit bzw. neben meinem eigentlichen Job.




    wir hier im Rhein-Main Gebiet verabschieden uns dann auch immer, deshalb:

  • "wippigallus" schrieb:

    Wo steht, dass ich das nicht weiß? Aber in der TB_Vorversion gab es diese Meldung nicht so explizid.
    Alles klar!


    Das stimmt nicht, ich habe schon immer ein Konto bei WEB.de und diese Meldung erschien bei allen Thunderbird Versionen.
    Aus diesem Grunde wird mein WEB.de Konto nur alle 15min. abgerufen, alle anderen E-Mail Konten habe einen anderen Abruf Zyklus.

  • Hallo,
    kann ich bestätigen, da ich bereits seit 10 Jahren ein Web.de-Konto habe.
    Die Fehlermeldung sowohl in TB, Outlook Express und Windows Live Mail besteht seit der Abrufsperre bei Web.de.


    Konsequenz:
    Den Abruf in den Servereinstellungen so gestalten, dass er über 15 Minuten liegt.
    Ich persönlich halte diesen Abstand für private Mails für absolut ausreichend.
    Oder - da Web.de von dem wegen der kleinen Postfachgröße von 12 MB sowieso abzuraten ist - zu einem anderen kostenlosen Mailprovider wechseln. Schlechtere als Web.de gibt es nicht.
    Ich benutze dieses Postfach ausschließlich zu Testzwecken.


    "thunder7" schrieb:

    Ich mag es nicht besonders, wenn auf Fragen entweder mit Gegenfragen geantwortet wird oder mit Aussagen, die mich nicht interessieren... :( 
    I


    Dann gewöhne dich daran oder frage in anderen Foren.

    Zitat

    dass ich es ändern kann interessiert mich nicht und ist nicht die Frage.


    Warum fragst du dann überhaupt oder möchtest du die Helfer nur provozieren?

    Zitat

    Ich schließe mich also der Ausgangsfrage an: kann die Fehlermeldung abgeschaltet werden?


    Nein, kann sie nicht, bei keinem Mailklienten, wenn das Abrufintervall unter 15 Minuten liegt.
    Reicht die Antwort?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw