Keine Kopfzeile beim Druck? [erl.]

  • So, nachdem ich mich über die Datumsanzeige in TB schlau machen wollte, weil es mir auf einer gedruckten Mail nichts bringt, wenn da eine Uhrzeit, oder gestern steht, wenn ich später mal wissen will, von wann die Mail ist, habe ich festgestellt, das mir beim Druck die ganze Kopfzeile fehlt, in der das Datum der Mail eigentlich angezeigt werden sollte!!! :eek:
    Ich nutze TB 6.0 unter Win7 und PrintingTools hab ich heute auch bisser ohne Erfolg installiert.
    Fotos sagen mehr als 1000 Worte, also hier noch drei Bilder zum verdeutlichen. Die Mail im Eingang bei TB, in gedruckter Form und die Einstellungen von PrintigTools.




    3 Mal editiert, zuletzt von graba () aus folgendem Grund: Bilder-Links korrigiert

  • Seht ihr alle drei Bilder??? Hab´s erst mit den Links vom öffentlichen Ordner der Dropbox versucht und jetzt von Picasa, aber ich seh nur eins der Bilder!?!

  • Zitat von "mcp75"

    Seht ihr alle drei Bilder??? Hab´s erst mit den Links vom öffentlichen Ordner der Dropbox versucht und jetzt von Picasa, aber ich seh nur eins der Bilder!?!


    Hallo mcp75,


    Richtig: ....


    Falsch - beim ersten: ...%5Bimg%5D

    ...[/img]


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hmmm, also ich seh jetzt beim 1. Beitrag alle drei Bilder...
    Aber unabhängig von den Bildern, würde ich ja gerne das Problem lösen, dass beim Druck der Kopf fehlt! :nixweiss:

  • Zitat von "mcp75"

    Hmmm, also ich seh jetzt beim 1. Beitrag alle drei Bilder...


    Hallo mcp75,


    rum hat korrigiert:


    Zitat

    Zuletzt geändert von rum am 25. Aug 2011, 18:07, insgesamt 2-mal geändert.
    Grund: Bilder-Links korrigiert


    Zitat von "mcp75"

    Aber unabhängig von den Bildern, würde ich ja gerne das Problem lösen, dass beim Druck der Kopf fehlt! :nixweiss:


    Dann wollen wir mal hoffen, dass uns noch was einfällt.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Ok, danke.
    Und fällt keinem was ein??? Jetzt sieht man ja wie der Ausdruck bei mir aussieht.

  • Im Moment fällt mir nichts dazu ein, weil ich bei mir das Problem nicht habe.
    Allerdings würde mich schon deine Version der Printing Tools interessieren.
    Die aktuelle ist ja erst Ende Juli gerade erst fertiggestellt worden.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hab ich graf vor ein paar tagern erst zum 1. Mal neu installiert und es hat sich nichts geändert! Ich dachte ja, das wäre die Lösung!

  • Hallo,

    Zitat von "mrb"

    ..., weil ich bei mir das Problem nicht habe.


    bei mir gibt's hier auch keine Probleme mit PrintingTools 1.0 unter TB 6.0

    Zitat von "mcp75"

    Hab ich graf vor ein paar tagern erst zum 1. Mal neu installiert und es hat sich nichts geändert! Ich dachte ja, das wäre die Lösung!


    Die Lösung zur Problematik auch von diesem Thread, an dem du dich vor ein paar Tagen "angehängt" hast?
    Dort ging es aber um TB 5.0! Das dort geschilderte Verhalten war ein Bug - wie auch in dem von dir verlinkten Thread zu lesen steht und die Behebung dieser Ausdruckproblematik für heutige Mails war PrintingTools.


    In TB 6.0 ist dieser Bug nicht mehr existent - zumindest bei mir ;-) und wie auch hier kurz erwähnt: TB 6.0 druckt also per default wieder ein vollständiges Datum in den Kopfzeilen der heutigen Mails, auch wenn in der Nachrichtenübersicht nur die Uhrzeit steht. PrintingTools wäre also für diesen Fall nicht nötig!


    Lange Rede kurzer Sinn - zur Eingrenzung beider Probleme (Kopfzeilen/Datum) - wie sehen bei dir die Sachverhalte im abgesicherten Modus aus, bzw. wenn du mal ein neues Profil erstellst.


    Gruß
    muellerpaul

    --
    Hier könnte Ihre Werbung stehen

  • Außerdem würde mich interessieren, ob du das gleiche Problem in einem neu angelegten Profil hast.
    Also lege ein neues an.
    Profile verwalten (Anleitungen)


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ok, hab ein neues Profil angelegt und bekomme da nun beim Druck die Kopfzeile!!!
    So weit so gut, aber wie bekomme ich das nun wieder in mein bestehendes Profil??? Wir sprechen über die Nutzung in der Arbeit, da sind viele Mails, Accounts und empfindliche Daten betroffen...


    Aber danke, wir sind ja nun schon mal einen Schritt weiter.


    Edit: Ach und übrigens, das betrifft auch nicht nur meinen Rechner, sondern auch noch einen zweiten mit der selben Konfiguration, was Hard- und Software betrifft!

  • Es hieß abgesicherter Modus, bzw. neues Profil, also bin ich davon ausgegangen der Test mit dem Profil ist ausreichend für die Diagnose.
    Im abgesicherten Modus ist die Kopfzeile auch da! Allerdings war ich grad recht geschockt, also bei der Testmail der Kopf fast eine DINA4 Seite lang war!!! :eek:


    Was machen wir also nun, wenn es im abgesicherten Modus und mit neuem Profil funktioniert???


    Hier der lange Kopf...

  • :schlaumeier: Die Hoffnung stirbt zuletzt!

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • So, der Übeltäter ist gefasst!!! :flehan:
    Er heißt... Thunderbird Conversations! :aerger:
    Ein nettes Tool, das gerade die Anhänge in den Mails netter darstellt, als ohne, aber dafür killt das eben die Kopfzeile! Auch eine Druckvorschau ist damit nicht mehr möglich! Keine Ahnung, ob´s dafür Gründe gibt, oder man das evtl. sogar irgendwie noch wo einstellen könnte, aber ich bin froh, das jetzt zumindest endlich mal die Ursache geklärt ist!


    Danke für die Hilfe!!!

  • Hallo mcp75,


    dann ergänze doch bitte noch den Betreff Deines ersten Beitrages mit [Erledigt] oder [Gelöst].


    Man sieht mal wieder: nicht jedes AddOn ist für die Ewigkeit. Und mit dieser bescheuerten "Rapid release"-Manie Mozillas wird dies zunehmend für weitere AddOns der Fall sein. Es ist bedauerlich wie man seitens Mozilla "sehenden Auges in ein offenes Messer rennt". :wall:


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Dieses Add-on wurde außerdem vor kurzem, also beim letzten Update innerhalb des Add-on-Managers angepriesen, sonst wäre ich eh nicht darauf gekommen...