erneute download

  • TB 7:
    WIN 7 Home Prämium:
    POP (POP / IMAP):
    GGAWEB (z.B. GMX):


    Problembeschreibung: Zum dritten Mal sind werden Mails ein zweites Mal hinuntergeladen, erstes Mal waren mehr als Hundert am dritten Mal gegen 30. Das letzte Mal konnte ich zuschaen, wie die Mails hinuntergeladen waren. Als es zum ersten Mal geschah und die doppelte Mail lösachte, fand ich anschliessend auch die Server lee, da ich bei den Konteneinstellung:


    wie an der Bild, Mail vom Server löschen, wenn vom Posteingang gelöscht wird, wählte. Ein Beispiel aus dem letzten Mal als u.A. Lidl und Aldi Mails neu geladen wurden.


    Hat jemand eine Erklärung, was passiert, wieso ein Mail mehrfach geladen wird, wie erkennt der Server, dass es am Computer bereits vorhanden ist?


    Mit freundlichen Grüssen
    gh_1929

  • Hallo gh_1929,


    Thunderbird merkt sich die heruntergeladenen Mails in einer Liste, der Datei popstate.dat.
    Wenn diese Liste aus irgendeinem Grund defekt ist oder nicht mehr mit den Gegebenheiten auf dem Server übereinstimmt (z.B. ein Serverproblem, bei dem die Mails neue eindeutige IDs bekommen), werden alle Mails nochmals heruntergeladen.
    Das läßt sich kaum vermeiden, außer durch Verkürzung der "Lagerzeit" auf dem Server (bei dir 14 Tage). Das im Thunderbird eingestellte Löschen vom Server nach einer bestimmten Zeit scheint auch nicht immer zuverlässig zu funktionieren. Man kann aber bei den meisten Providern auch im Webinterface einstellen, wann Mails gelöscht werden (unabhängig vom Mailabruf!). Dort kannst du ja einen größeren Wert einstellen, z.B. einen Monat oder etwas mehr, wenn du sicher bist, daß du mindestens einmal im Monat Mails abrufst.


    Gruß. muzel

  • Hallo Muzel
    herzlichen Dank für die Informationen. Ich versuchte popsate.dat zu finden, zuerst mit Copernicus Desktop Search, dann mit SpeedComander aber ich fand weder ein Ordner oder File Tools noch die Account Settings. As hätte mich interessiert, wenn es wieder vorkommt, was passiert mit der Inhalt. Nun hoffe ich, dass es bei diesen 3 Fällen bleibt
    Gruss
    gh_1929

  • Hallo zusammen,


    zunächst mal heißt die Datei popstate.dat und nicht

    "GH_1929" schrieb:

    Ich versuchte popsate.dat zu finden,


    Im übrigen ist das Auffinden der Datei nicht so wichtig. Wenn sie defekt ist oder nicht mehr stimmt, ist es eh zu spät - wichtiger waren aus meiner Sicht die Hinweise, wie man dem Problem vorbeugt.


    Gruß, muzel

  • Herzlichen Dank Ingo und Muzel.


    Ich kontrollierte meine Einstellungen und verdeckte Dateien sollten angezeigt werden, Nach langen suchen fand ich in C:\\users\administrator\AppData\Roaming\*** etc popstate.dat. Da es mir bereits dreimal in relativ kurzen Abstanden Mails nochmals geladen wurden, interessiert mich wo und was passiert, wenn es nochmals vorkommen wird - was ich nicht hoffe -. Vielleicht leide ich unter Verfolgungswahn, aber ich befürchtete ein Malware, ob es stimmt, weiss ich nicht.


    Gruss
    gh_1929