Konto auf Web.de

  • Thunderbird-Version: 8
    Betriebssystem + Version: XP SP3
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Web.de


    Ich habe zwei Postfächer auf GMX, die völlig problemlos in Thunderbird einzubinden und zu betreiben sind. Nun möchte ich ein Web.de Postfach einbinden. Die Erkennung lief ebenfalls völlig unproblematisch. Leider kann Thunderbird keine Mails (die dort sind) abrufen. Die zur Verfügung stehende Anleitung bezieht sich auf TH 3. Gibt es mehr zu wissen ?


    GLu

  • Hallo, [So viel Zeit sollte sein!]

    "GLu" schrieb:


    Nun möchte ich ein Web.de Postfach einbinden. Die Erkennung lief ebenfalls völlig unproblematisch. Leider kann Thunderbird keine Mails (die dort sind) abrufen.


    Senden funktioniert? Welche Einstellungen hast du denn beim POP-Server vorgenommen?

  • Im Grunde keine, das hat Thunderbird selbständig durchgezogen.
    Der Witz ist, ich kann senden, aber nicht empfangen (das habe ich
    aufgrund Deines Beitrags getestet).


    Was läuft falsch ?


    GLu

  • Hallo,
    bitte beantworte gestellte Fragen möglichst genau.
    Post uns die betr. Servereinstellungen.
    Das sind :


    Servername
    Port
    Verbindungssicherheit
    Authentifizierungsmethode


    Evtl, auch, wie du deinen Benutzernamen eingegeben hast, mit Domainangabe (@web.de) oder ohne.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Servername = pop3.web.de
    Port = 110
    Verbindungssicherheit = STARTTLS (so wie in der Anleitung von Web.de)
    Authentifizierungsmethode = Passwort, normal
    Benutzername = *XY*@web.de (ich habe es auch ohne "@web.de" versucht)


    Gruß,


    GLu

  • Hallo,
    die Einstellungen scheine richtig zu sein. Nun wäre noch interessant, was beim Versuch, Mails anzurufen passiert (Fehlermeldung? oder gar nichts?). Paßwort (falls gespeichert) mal gelöscht und neu eingegeben?
    Gruß, muzel

  • "muzel" schrieb:


    Nun wäre noch interessant, was beim Versuch, Mails anzurufen passiert (Fehlermeldung? oder gar nichts?)


    "Fehler beim Senden des Benutzernamens" ... alles versucht, mit *@*, ohne, Groß- und Kleinschreibung gewechselt ... nichts !


    GLu

  • Ich habe quasi das gleiche Problem wie der Threadersteller.


    Thunderbird 9.0.1
    Windows XP SP3
    Konto POP
    Anbieter web.de


    Ich nutze seit Ewigkeiten TB für mein t-online Konto ohne Probleme.
    Nun wollte ich auch für mein web.de Konto ein POP einrichten. Soweit hat alles geklappt, aber wenn ich Emails Abrufe kommt nur die Meldung "Keine neuen Nachrichten..."
    Es sind aber definitiv neue ungelesene Nachrichten im Konto. Ich bekomme die neuen Nachrichten sogar per in web.de eingerichteter Weiterleitung an meine t-online Adresse. Also die Nachrichten kommen in web.de rein.
    Und Absenden über TB geht in dem web.de Konto ohne Probeme. Also Passwort stimmt.
    Eingerichtet ist alles nach der web.de Anleitung für TB.
    Eingangsserver ist pop3.web.de, Port 110
    STARTTLS
    Passwort normal
    Keine Umlaute oder Sonderzeichen im Passwort.
    Kontenbezeichnung YX@web.de
    Benutzername YX

  • Hallo, [So viel Zeit sollte sein!]
    willkommen im Thunderbird-Forum!

    "carlosx" schrieb:

    Ich bekomme die neuen Nachrichten sogar per in web.de eingerichteter Weiterleitung an meine t-online Adresse. Also die Nachrichten kommen in web.de rein.


    Deaktiviere mal die Weiterleitung und schau, ob das Problem weiterhin existiert.

  • Oh man, habe heute rausgefunden, woran es liegt. Hatte vorhin eine werbemail von web.de bekommen und die kam auch in TB an.
    Es war von Anfang an (habe web.de schon über 10 Jahre) dieser 3-Wege-Spam Schutz eingestellt. Dann landen Mails von Unbekannten halt in dem Ordner Unbekannt. Ich ging aber immer davon aus, dass der Posteingang einfach nur geteilt wird in Freunde/Unbekannt/Spam. Aber trotzdem werden in web.de ja immer alle Mails als Eingang angezeigt, wenn man sich einloggt. Aber per POP3 werden wohl nur die Mails in "Freunde" als neue Mail weitergeleitet. Total dämlich.


    Naja, jetzt mit deaktiviertem 3-Wege Spam Schutz scheints normal zu gehen.

  • Hallo,
    du kannst bei Web.de einstellen, welche Ordner du per POP3 abholen kannst - such mal auf der Web-webseite - da gibt es irgendwo diese Einstellung.
    Gruß, muzel

  • Hallo carlosx.
    Du kannst bei Web.de die Auswahl anpassen. Dazu musst du folgende Schritte gehen:
    - klicke links im Menü auf >>Einstellungen<<
    - klicke oben auf den Kartenreiter >>Ordner<<
    - klicke oben, schräg rechts unter >>Ordner<< auf den Kartenreiter >>Eigenschaften<<
    - wähle in der Spalte >>per POP3 holen<< die Postfächer aus, die du per POP3 abholen lassen möchtest
    - klicke auf >>Änderung übernehmen<<, wenn du deine Auswahl getroffen hast


    Freundliche Grüße
    sundance_28