Entf-T löscht nur Eintr. in Tb, geht aber nicht in Müll[erl]

  • Thunderbird-Version: 8.0
    Betriebssystem + Version: Win 7 Ultimate x32 & x64 bit
    Kontenart: IMAP
    Postfachanbieter: GMX



    Moin Leutz.


    Mein Problem ist ganz Simpel:
    Wenn ich eine Mail anklicke und sie löschen will klick ich gewohnheitsgemäß immer auf die Entfernen Taste.
    Während die Mail im Thunderbird verschwindet, bleibt sie auf meinem Mailkonto erhalten und wird lediglich durchgestrichen.
    Sprich, wird nicht in den Gelöscht Ordner geschoben wie ich mir das wünschen würde und verstopft mir weiterhin meinen freien Speicherplatz auf dem Konto.


    Hab schon die Einstellungen durchsucht, aber bin nicht fündig geworden.


    MfG

  • Hallo BlackRuffy


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    hast du dir die Einstellungen in Extras>Konten-Einstellungen>%Accountname%>Server-Einstellungen angesehen?
    Und evtl. kannst du das auch direkt am Server regeln.

  • Ja und ich kann an den Einstellungen nicht erkennen wie ich das Problem lösen kann.
    gmx bezweifle ich das die sowas anbieten, es ist ja schon luxus das die überhaupt IMAP umsonst anbieten.


    Wenn ich auf den Button Löschen drücke, löscht TB ja richtig, in Ordner und alles verschoben so wie es da eingestellt is, aber die Entfernentaste, entfernt den eintrag nur aus TB, anstatt es in den Gelöschtordner zu schieben, und so muss ich dann immer wenn ich mich verklicke erst nochmal auf gmx rauf um das nochmal richtig zu löschen.

  • Hab mir die Info zur Funktion grad durchgelesen und das werd ich sicher nicht aktivieren.
    Hilft mir auch nicht bei meinem Problem, so wie ich's aus der Info rausgelesen hab.

  • Hallo,
    ich habe ja bei GMX ebenfalls einen IMAP Account und ich habe dieses Problem nicht.
    Allerdings ist bei mir der Verschiebeort nicht "gelöscht" sondern "Papierkorb", der ja dafür vorgesehen ist.
    Außerdem ist bei mir das untere Kästchen nicht angehakt.


    Stelle ich nun den Verschiebeort auf "Gelöscht", sind bei mir die markierten Mails spurlos verschwunden und nicht mehr auffindbar auch nicht durch eine globale Suche.
    Das habe ich in Version 3.1/8.0/ und in einer portablen Versionen ohne Add-on getestet.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ich habe den Papierkorb in Gelöscht umbenannt, er besitzt weiterhin die Funktion wie vorgesehen.
    Ich glaube, du hast in deinem Eifer die eigentliche Frage von mir vernachlässigt.
    Ich habe keine Probleme damit das ich Mails in andere Ordner verschieben kann wenn ich den Löschen Button Drücke, es geht einzig allein um die Entfernen Taste auf der Tastatur.
    Wenn ich die Drücke ist im TB die Mail raus, aber auf meinem gmx account nocht vorhanden, lediglich durchgestrichen.

  • Ich lösche nur mit dieser Taste.
    Aber einen IMAP "Systemordner" umzubenennen, welcher auch noch der Papierkorb ist, ist für mich schon fahrlässig und man sollte sich dann über merkwüdiges Verhalten nicht wundern.
    Ciao.

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo BlackRuffy,


    bei mir bleibt es sich gleich, ob ich auf der Tastatur mit "Entfernen", "Rückwärts löschen" oder durch Anklicken des "Löschen"-Buttons in Tb arbeite - die Nachricht wandert immer in den Papierkorb, dem ich auch dringend seinen Namen lassen würde. Irgend etwas muss da falsch konfiguriert sein.


    Gruß raiSCH

  • Dann muss ich mir das Konto nochmal neu erstellen und es so probiern, krieg den Ordner nicht wieder umbenannt.


    Grad mal neu gemacht, weil ich den Papierkorb ned ändern konnte und jetzt seh ich was hier falsch läuft.


    Mails die mit dem Löschen Button gelöscht wurden, wurden Ordnungsgemäß in den Gelöscht Ordner verschoben.


    Wenn ich mit Entfernen arbeite, streicht er mir immer noch nur die eMail in gmx durch, in TB schiebt er die aber in den eigenen Ordner Papierkorb.
    Wenn ich nun Papierkorb leeren drücke, werden die Mails in TB gelöscht, sind aber noch im gmx drinne als durchgestrichen.
    Ich warte jetz nochmal darauf das TB sich vollständig abgeglichen hat und guck dann nochmal nach.


    Ok, jetz wurde die Mail richtig gelöscht.
    Wieder was gelernt.



    Kann als gelöst Markiert werden.

  • Sehr merkwürdig,
    das von dir beschriebene Verhalten tritt hier nur auf, wenn man in den Servereinstellungen "als gelöscht markieren" einstellt.
    Nachdem du das Konto gelöscht hattest, hattest du auch die entspr. Profildateien gelöscht, die mit diesem Konto zusammen hängen?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ich hab den gesamten TB Ordner im Roaming Verzeichnis umbenannt/entfernt um die Einstellungen auf Werk zu stellen.