Konto lässt sich nicht löschen

  • Thunderbird-Version 9.0.1:
    Betriebssystem + Version Win7 64 bit mit allen Updates:
    Kontenart (POP / IMAP) beides :
    Postfachanbieter (z.B. GMX) mehrere:


    Hallo,


    nach mehreren Versuchen, ein E-Mail Konto einzurichten und vollkommen nebulösen Gründen, mit denen Thunderbird das Erstellen des Kontos abgelehnt hat, wurden zwei E-Mail Konten erstellt, die in den Konteneinstellungen nicht auftauchen und somit auch nicht gelöscht werden können.


    Kennt jemand das Problem ?


    zu den nebulösen Gründen: Egal in welchen Einstellungen zum Mailserver wurde das definitiv korrekte Passwort als ungültig abgelehnt und das Konto nicht erstellt.

    Einmal editiert, zuletzt von Endress ()

  • Hallo Endress,


    wo siehst Du denn, dass Konten erstellt wurden, wenn diese nicht in den Konteneinstellungen auftauchen? Ist eines davon der Lokale Ordner? Der ist standardmäßig in TB vorhanden.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Hallo!
    Habe auch mehrere Postfächer bei unterschiedlichen Anbietern und keine Probleme.
    Der 'Globale Ordner' kann nicht einer von denen sein, denn er ist übergeordnet und befindet sich, wenn man seine geöffneten 'Konto-Einstellungen' betrachtet, unterhalb der eigenen Mailkonten.
    Unterhalb des globalen Ordners befindet sich der 'Postausgang-Server (SMTP)' und darunter 'Konten-Aktionen'.
    Wenn man eins der Mailkonten anklickt, kann man unter 'Konten-Aktionen' die Art der gewünschten Änderung wählen, also auch (zum Schluß): 'Konto löschen'!
    Aber Du mußt zunächst die Frage von 'Slengfe' beantworten: woher weißt Du, dass Mailkonten (z.B. von 'gmx') erstellt wurden?
    Gruß
    HDW38

  • Hallo,
    auch hier -

    "Endress" schrieb:

    Thunderbird-Version aktuellste:


    die genaue Versionsangabe ist sinnvoller, da bei den momentan kurzen Zeitabständen zwischen den einzelnen TB-Updates schon nach einigen Wochen nur noch gerätselt werden kann, was evtl. "aktuell" gewesen ist, und somit Hilfesuchende später u. U. kaum etwas mit den Informationen anfangen können.

  • Version 9.0.1


    Ich erklärs nochmal etwas detaillierter:


    Ich hatte bisher 2 Ordner von zwei verschiedenen Anbietern mit zwei verschiedenen Konten.
    Der Ordner "Lokale Ordner" war schon vorhanden, ein weiterer Ordner mit name@domain.de ebenfalls. Ein zusätzlicher Account sollte angelegt werden ohne Erfolg, laut Assistenten. Nach mehreren versuchen sind ZUSÄTZLICH zwei weitere Ordner vorhanden, einer ohne Namen, und einer mit namedesneuenaccounts@domain.de.


    Diese können nicht gelöscht werden, da sie in den Konteneinstellungen nicht auftauchen.

  • Hallo,


    kann das nicht erklären, würde aber mal im abgesicherten Modus testen.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Dann schreit das nach einem neuen Profil. Etwas anderes kann ich Dir leider nicht raten.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Ich hab das ganze Profil schon neu erstellt, aber meine Daten müssen ja da wieder rein... und mit den anderen Konten hab ich die unerwünschten halt auch wieder, also auch nutzlos. Aber gibt ja bestimmt noch erfahrenere hier, die etwas tiefer graben können ;)

  • "Endress" schrieb:

    Version 9.0.1


    Diese können nicht gelöscht werden, da sie in den Konteneinstellungen nicht auftauchen.


    Endress


    Hallo Endres!
    Wenn Du oberhalb von 'Lokale Ordner' (wie ich) mehrere Konten angezeigt bekommst, kannst Du doch jederzeit die 'Konten-Bezeichnung' (das ist die oberste Zeile von jedem Konto) ändern oder?
    Frage 1: WOHER weißt Du von den angeblich erstellten Konten, wenn sie in den Konten-Einstellungen nicht auftauchen???
    Frage 2: Hast Du mein 1. Posting von heute 17:51 gelesen?
    Gruß
    HDW38

  • "Endress" schrieb:

    Ich hab das ganze Profil schon neu erstellt, aber meine Daten müssen ja da wieder rein...


    Lege die Konten im neuen Profil an und kopiere die Maildateien in die Kontenordner (Profilordner\Mail\<Kontenordner>). Dabei aber beachten, dass die Kontenordner nicht zwangsweise die selben Namen haben wie vorher (hängt von der Erstellreihenfolge ab).


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • :lol:


    Ja HDW habe ich ! Wenn ich die Konteneinstellungen reinsehe, sind dort eben nur die beiden Mailkonten die vorher schon vorhanden waren, sonst nichts.
    Das hatte ich jetzt aber schon ausführlich beschrieben wie es bei mir aussieht. Ich kann dir auch gerne einen Screenshot posten, einmal von den Ordnern und einmal von den Konteneinstellungen.


    Ich beschreibe es nochmal auf anderem Weg: -> extras -> Konten-Einstellungen . Hier sehe ich zwei Mail Konten, mehr nicht. Was nicht da ist, kann ich auch nicht unten über "Konten Aktionen" löschen.


    Alles klar ?

  • Endress
    Und wo siehst Du dann dieanderen Konten, die angeblich neu erstellt wurden?
    Gruß
    HDW38

  • Ok, macht so keinen Sinn. Bild anbei.


    Unter Lokale Ordner liegt mein primärer Mailaccount, hier ist alles ok.
    "Adresse1@gmx.de" ist ein zweiter funktionierender Mailaccount, auch hier ist alles ok.
    In Zeile zwei sieht man den ersten Unfall. Diese Zeile hat dort nichts zu suchen, lässt sich aber nicht löschen, genau wie die dritte Zeile "mailadresse@web.de"


    In den Konteneinstellungen befinden sich nur 2 Konten, nämlich die beiden funktionierenden, die anderen beiden kann ich nicht löschen, da sie in den Konteneinstellungen nicht vorhanden sind.

  • Guten Morgen,


    keine Ahnung, was da schief gelaufen ist. Wahrscheinlich könntest du in der prefs.js die entsprechenden Einträge entfernen, aber ich halte es für sinnvoller, mit dem Profilmanager ein neues Profil zu erstellen und die Mails/Adressen dann rüber zu holen.


    "Endress" schrieb:

    zu den nebulösen Gründen: Egal in welchen Einstellungen zum Mailserver wurde das definitiv korrekte Passwort als ungültig abgelehnt und das Konto nicht erstellt.

    welche Fehlermeldung kam denn? Wenn vom Server, TB gibt ja nur die Meldung weiter, die Meldung kommt, dass Benutzername / Passwort nicht stimmen, dann ist dem so, dem Server passt was nicht. Wenn also das Passwort definitiv stimmt, ist irgendwas mit dem Benutzernamen nicht ok.


    Zitat

    ch hab das ganze Profil schon neu erstellt, aber meine Daten müssen ja da wieder rein... und mit den anderen Konten hab ich die unerwünschten halt auch wieder, also auch nutzlos.

    das geht natürlich hier nicht, dass du die Ordnerinhalte komplett kopierst. Du musst im neuen Profil


    - die Konten anlegen
    - so viele eigene Adressbücher anlegen, wie es auch im alten Profil waren


    dann kannst du entweder die Maildateien (nur die ohne Endung) aus den alten Ordnern in die neuen kopieren oder das Addon ImportExportTools (Mboximport enhanced) installieren und die genannten Dateien importieren und dann die Adressbuchdateien *.mab umkopieren, dabei Achtung bei Abweichungen der Dateinamen, die neuen Namen müssen genommen werden

  • danke für den Versuch. Aber es bringt alles nichts mehr. Ich hab gestern den TB deinstalliert und alle Verzeichnisse gelöscht. Dann aus einem Backup eines anderen Rechners wieder hergestellt. Erstmal sah alles normal aus, auch als ich den dritten Account nochmal angelegt habe.


    TB bestätigt, dass alles korrekt ist mit dem Account und gestern habe ich ihn sowohl im lokalen Ordner als auch in den Konteneinstellungen gesehen. Mails abgeholt hat er aber nicht und nach einem Neustart des Rechners ist wieder der verfi*PIEP* Ordner ohne Bezeichnung im Posteingang vorhanden und in den Konteneinstellungen taucht er wieder nicht auf ....


    da ist echt der Wurm drinn :stupid:

  • Hallo,
    solange du kein neues Profil erstellst, sondern ältere Sicherungen komplett stellst, wirst du das Problem immer mitschleppen, du kopierst es quasi selbst wieder hinein.Offensichtlich besteht das Problem schon länger.


    Hier hilft nur - wie von  rum  vorgeschlagen, nur ein neues Profil.
    Das ist mit etwas Arbeit verbunden, lohnt sich aber.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Das Problem besteht, seitdem ich dieses Konto angelegt habe. Bevor ich mich krummbiege, stell ich den Krempel aus nem alten Backup wieder her und fertig. Dann sind eben ein paar Mails weg. Ich bin Netzwerkadmin und hab echt keinen Bock, dieselbe Kacke zuhause machen zu müssen wie in der Arbeit und da es mein Krempel ist, kann ich beschliessen, dass es mich einfach nicht mehr interessiert ;)


    Ich sag mal vielen Dank für die Versuche, aber wenn das nicht über einen Kniff in ein paar Sekunden erledigt ist, dann eben nicht.
    Weil Ideen, die mit Arbeit verbunden sind, hatte ich auch schon....


    Vielleicht gehts mal irgendwann nach einem Update, Over and out :hallo:

  • Hallo,


    mit ImportExportTools kannst Du die Mails sichern und wieder einspielen. So fehlt dann gar nichts.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite