Mails werden nicht vom Server abgeholt / Senden schwierig

  • Hallo,


    alle Daten sind in meiner Sig.


    Ich habe seit ein paar Tagen das Problem, dass meine emails aus Konten nur sporadisch und teilweise abgeholt werden. Auch versenden war nicht oder deutlich verzögert.


    Jetzt lese ich auf den web.de Hilfeseiten, dass man den smtp (hat ja nix mit dem abholen/empfangen zu tun) auf Port 587 (war 25) umstellen soll. Habe ich also gemacht


    Für den Posteingang wird die Verbindungssicherheit auf STARTTLS umgestellt. Ich hatte bisher KEINE. Versuch bei einem Konto. Tut sich trotzdem nix.


    Ich las hier im Forum nach aber irgendwie hat scheinbar niemand das Problem, nur ich.


    Kann mir geholfen werden? Danke für eure Mühe

  • Hallo Emilia,


    bei Posteingang ist es


    - Port: 995,
    - Verbindungssicherheit: SSL/TLS
    - Authentifizierungsmethode: Passwort, normal


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • ich habe es mal umgestellt, danke. Kann nur alle 15 Minuten abrufen, das heisst es geht mom nicht (ein paar mails sind vorher schon durchgerutscht aber nicht alles wie ich auf dem web.de Server sehen konnte.)


    Melde mich

  • Hallo,
    du kannst die 15-Minutensperre bei Web.de dadurch umgehen, indem du ein IMAP-Konto einrichtest, dort gibt es die Sperre nicht.
    Eine Bitte: bei deiner nächsten Frage im Forum bitte lösche nicht die 4 von uns gewünschten Informationsfragen, sondern beantworte sie..Wir möchten nämlich zeitaufwendige und unnötige Rückfragen vermeiden.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • "mrb" schrieb:

    sperre bei Web.de dadurch umgehen, indem du ein IMAP-Konto einrichtest, dort gibt es die Sperre nicht.


    hallo,


    TB mäkelt bei einem Konto wohl immer noch herum, jetzt passt ihm das Passwort nicht (stimmt aber). Ich muss das noch einmal genauer beobachten. Ging jetzt grad zu schnell.


    IMAP würde ich gern einrichten, gibts aber nur für Club Mitglieder (steht auf den Hilfeseiten) und der ist m. W. n. kostenpflichtig. Das will ich nicht.


    "mrb" schrieb:

    Eine Bitte: bei deiner nächsten Frage im Forum bitte lösche nicht die 4 von uns gewünschten Informationsfragen, sondern beantworte sie..Wir möchten nämlich zeitaufwendige und unnötige Rückfragen vermeiden.Gruß


    Ich halte meine Sig immer aktuell, deshalb hielt ich es für überflüssig. Wenn ihr das trotzdem braucht mache ich das natürlich, kein Problem. Brauche ich die Signatur ja nur abzutippen.

  • Zitat

    IMAP würde ich gern einrichten, gibts aber nur für Club Mitglieder


    Ja, das steht da, es stimmt nur nicht, ist eine Lüge.


    Servereinstellungen:


    imap.web.de
    TLS/SSL Port 993


    smtp.web.de Port 587 StartTSL


    Befasse dich aber vorher mit den generellen Unterschieden POP/IMAP.
    http://www.wintotal.de/Artikel/imap/imap.php
    http://www.thunderbird-mail.de…ann_IMAP_statt_POP_nutzen


    Entweder löschst du das POP-Konto oder lässt beide parallel laufen. Dann solltest im POP-Konto aber die Mails bei Abruf löschen lassen, sonst macht IMAP keinen Sinn.
    Und: da die Postfachgröße sehr knapp ist, solltest du unbedingt dann Filter einsetzen, die bei Abruf alle Mails in lokale Ordner verschieben(also nicht kopieren).


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,

    "Emilia" schrieb:


    Ich halte meine Sig immer aktuell, deshalb hielt ich es für überflüssig. Wenn ihr das trotzdem braucht mache ich das natürlich, kein Problem. Brauche ich die Signatur ja nur abzutippen.


    das ist sehr löblich. Wenn du allerdings später einmal deine Signatur änderst, passt u. U. der Inhalt des Threads bzw. deines Beitrags nicht mehr zu diesen Informationen und Hilfe suchende User, die auf diese Zeilen stoßen, schauen verwirrt "aus der Wäsche".

  • graba
    alles klar, beim nächsten Mal also.


    mrb
    Vielen Dank. Jetzt kommen Fragen auf:


    "mrb" schrieb:

    Ja, das steht da, es stimmt nur nicht, ist eine Lüge.


    gut zu wissen, dann gehen wir es an:


    "mrb" schrieb:

    Servereinstellungen:
    imap.web.de
    TLS/SSL Port 993


    smtp.web.de Port 587 StartTSL


    smtp bleibt? kein mail.web.de? (ich weiss, dass das "nur" der Postausgangsserver ist)


    "mrb" schrieb:

    Befasse dich aber vorher mit den generellen Unterschieden POP/IMAP.
    http://www.wintotal.de/Artikel/imap/imap.php
    http://www.thunderbird-mail.de…ann_IMAP_statt_POP_nutzen


    hab ich


    "mrb" schrieb:

    Entweder löschst du das POP-Konto oder lässt beide parallel laufen.


    macht das Sinn? Und wenn ja, müsste ich zwei Konten erstellen mit ein und derselben mailadresse?


    "mrb" schrieb:

    Dann solltest im POP-Konto aber die Mails bei Abruf löschen lassen, sonst macht IMAP keinen Sinn.


    das ist eh schon so. Ich finde keine mails auf dem web.de Server wenn soeben abgerufen wurde


    "mrb" schrieb:

    Und: da die Postfachgröße sehr knapp ist, solltest du unbedingt dann Filter einsetzen, die bei Abruf alle Mails in lokale Ordner verschieben(also nicht kopieren).


    Jetzt hängt's: Wo setze ich wie den Filter zum verschieben? edit: oder soll ich über den Assistenten das Konto neu anlegen? In meinen Konto-Einstellungen --> Server Einstellungen Punkt "Verschieben"


    Habe jetzt bei einem Konto versuchsweise umgestellt (imap) und eine Testmail schicken wollen die nicht raus geht *himmel*

  • Bitte ein Schritt nach dem anderen.

    Zitat

    smtp bleibt?


    Ja.

    Zitat

    Und wenn ja, müsste ich zwei Konten erstellen mit ein und derselben mailadresse?

    Eins hast du ja schon und das POP-Konto kann man in den Hintergrund schieben, dass es nicht mehr abruft.

    Zitat

    Wo setze ich wie den Filter zum verschieben? edit: oder soll ich über den Assistenten das Konto neu anlegen?


    Das Konto muss neu erstellt werden, ändern von POP auf IMAP geht nicht.
    Hast du das IMAP eingerichtet gehe zu Extras, Filter und richte dort einen Filter ein.
    z.B.
    An | ist (oder enthält) | [deine Mailadresse]
    Aktion
    Verschiebe Nachricht | in | Posteingang in lokale Ordner | oder einen anderen lokalen Ordner.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • "mrb" schrieb:

    Bitte ein Schritt nach dem anderen.
    Eins hast du ja schon und das POP-Konto kann man in den Hintergrund schieben, dass es nicht mehr abruft.


    Das heisst: ich setze kein Häkchen bei "Dieses Konto beim Abrufen von Nachichten einschliessen"? Weshalb brauche ich es dann noch?


    "mrb" schrieb:

    Das Konto muss neu erstellt werden, ändern von POP auf IMAP geht nicht.


    habe ich gemerkt ...


    "mrb" schrieb:

    Hast du das IMAP eingerichtet gehe zu Extras, Filter und richte dort einen Filter ein.
    z.B.
    An | ist (oder enthält) | [deine Mailadresse]
    Aktion
    Verschiebe Nachricht | in | Posteingang in lokale Ordner | oder einen anderen lokalen Ordner.

    [/quote]


    ich versuche das jetzt mal. Danke bis hierhin schon mal .

  • edit:


    na toll, jetzt habe ich unter meinem Lokalen Ordner (mit Posteingang/Gesende/Junk/Papierkorb etc) einen neuen Ordner mit meinem imap Konto. Brauch ich nicht, will ich nicht .... k. a. wie er da hin kommt. Ich kann ihn auch nicht integrieren.


    Verzweiflung macht sich breit.

  • Du hast irgend etwas falsch gemacht.
    Sichere alle Ordner mit Mails darin in lokale Ordner.
    Dann entferne alle Konten des Providers zumindest das, welches am falschen Platz steht.
    Wenn das trotzdem nicht aus dem lokalen Bereich damit verschwindet, melde dich noch einmal.
    Sonst das Imap-Konto noch einmal neu anlegen.
    Leider bin ich hier im Urlaube und kann nicht jede
    Stunde hier im Forum erscheinen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw