Version 17- kein Mailversand möglich [erl.]

  • Thunderbird-Version: 17
    Betriebssystem + Version: Windows 7 64bit
    Kontenart (POP / IMAP): beides
    Postfachanbieter (z.B. GMX): diverse


    Achtung: das Update (Version 17) hat offensichtlich einen Fehler. Man kann keine Mails verfassen. Das Programm stürzt dann sofort ab.
    Dieses Problem haben schon einige User festgestellt. Mein Workaround --> vorläufig zurück auf 16.0.2.


    EDIT: das Problem liegt wohl an der Extension 'Quicktext'. Diese deaktivieren hilft.


    Gruß Manfred

    2 Mal editiert, zuletzt von graba () aus folgendem Grund: Betreff wegen fehlerhafter Meldung geändert

  • Hallo Manni,
    hatte zwar auch Probleme mit der 17er Version. Habe aber gerade unabhängig davon ein Testmail erfolgreich verschickt.


    LG don.philipe

  • Hallo,
    wenn man nach einem Update keine Mails versenden kann, liegt es nahe, seine noch nicht entspr. Einstellung in der Sicherheitssoftware u.a. Firewall zu überprüfen. Neue noch nicht freigegebene Software soll sie ja blockieren.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Hallo don.philipe,


    Du hast nicht zufällig das Add-On Quicktext genutzt?


    Wenn ja, dieses deaktivieren. Dann funktioniert auch das Verfassen und Versenden von E-Mails.


    Siehe hier.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Ich nutze Quicktext und nach deaktiviert funktioniert es. Das kanns doch wohl nicht sein. :aerger:

  • Vielen Dank euch für den Tipp, Quicktext war auch bei mir der Übeltäter.
    Danke auch an graba für den Tipp mit Clippings.


    LG Saruna

  • Es gibt inzwischen eine neue (noch Beta-)Version von Quicktext, worauf Archaeopterix hier hingewiesen hat.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Vielen Dank.....Quicktext deaktiviert und schon gehen die Mails wieder :flehan:


    gruß rouwi

  • Leider hat es mich jetzt auch erwischt. Ich kann seit dem Update 17.0 auch keine Mails mehr versenden. Empfangen kann ich aber. Leider lässt sich TB nicht zurücksetzen.... Was soll ich nun machen...? :cry:
    Ich habe nichts an meinen Einstellungen geändert und auch am PC keine Änderung vorgenommen, da ich ja auch im Freundeskreis nicht die Einzige bin, die das Problem hat.


    Wer kann helfen?