Thunderbird portable - Profilordner kopieren

  • Hallo,


    Auf meinem usb-Stick, möchte ich TB portable verwenden. Um gleich alle Einstellungen, Erweiterungen...usw. darauf zu haben, möchte ich folgendes machen. Auf dem PC verwende ich auch TB. Den Inhalt dessen Profilordner, würde ich jetzt einfach in den Profilordner am Stick kopieren. Ist das so möglich ? Oder muss man noch auf was bestimmtes achten ?


    Danke !

    Thunderbird Version: Aktuelle Version !
    Postfachanbieter: A1,Gmx und Gmail
    Windows 7 Home Premium (64 Bit)
    Windows 7 eigene Firewall
    Kaspersky Anti-Virus 2017
    Kontotyp: IMAP
    PGP/MIME

  • Hallo,


    Mit dem einrichten von TB Portable hat alles geklappt. Nur läuft TB auf dem Stick sehr langsam. Was bestimmt auch mit der Geschwindigkeit vom Stick abhängt. Meiner ist ein USB 2.0. Nämlich dieser hier.


    http://www.amazon.de/GreatGadg…F8&qid=1361110301&sr=8-25


    Kann man etwas tun, um ihn spürbar schneller zu machen ? Z.B. diverses, was man nicht unbedingt braucht deaktivieren.


    Danke

    Thunderbird Version: Aktuelle Version !
    Postfachanbieter: A1,Gmx und Gmail
    Windows 7 Home Premium (64 Bit)
    Windows 7 eigene Firewall
    Kaspersky Anti-Virus 2017
    Kontotyp: IMAP
    PGP/MIME

  • Hallo,
    ja, die Speed hängt einmal vom Stick ab und auch von der Größe des Profils ab (auch wenn das von anderen anders gesehen wird). Je weniger Mails zu verwalten sind desto schneller arbeitet die gloda (ordnerübergreifene Suchfunktion) bei der Indexierung und bei der Suche selbst.
    Weiter hin sollte man so wenig wie möglich Add-ons benutzen und alle vorhandenen Plugins deaktivieren. In Thunderbird braucht man nicht ein einziges zwingend.
    Ich benutze die portablen Versionen hier für Testzwecke, aber nicht auf einen Stick sondern auf der Festplatte, weil sie dort schneller sind - es sein denn man gibt richtig viel Geld für superschnelle USB 3.0-Sticks aus.
    Ach ja und das sog. "Bereithalten von Nachrichten" bei IMAP würde ich immer abstellen, dann bleiben alle IMAP-Ordner absolut leer.
    > Extras > Konteneinstellungen > Synchronisation & Speicherplatz den oberen Haken entfernen.
    Danach TB beenden und im Profil\ImapMail\ die den Ordnern entspr. Dateien ohne Endung samt *.msf Dateien löschen.
    Profile verwalten (Anleitungen)
    Dateien im Profil kurz erklärt.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hi mrb,


    Sorry, aber ich glaube, ich verstand einen Teil deiner Antwort nicht richtig. Um beim Beispiel meines Gmx Kontos zu bleiben. Ich soll also alle Dateien löschen, die am Screenshot 1 mit dem weißen Symbol dargestellt sind ? Oder nur jene Datei(en), die am Screenshot 2 zu sehen sind ?


    Werden diese Dateien bei einem Neustart von TB nicht wieder autom. erstellt ?


    Danke dir.
    Bye

  • Zitat

    Ich soll also alle Dateien löschen, die am Screenshot 1 mit dem weißen Symbol dargestellt sind ?


    Ich kann leider nicht erkennen, ob im ersten Screenshot es sich um einen Unterordner eines funktionierenden IMAP-Kontos handelt (und Teil dessen ist, also auch auf der Webseite existiert), also nicht um ein Archiv in Local Folders.
    Sind sie Teil eines IMAP-Kontos/Ordners: ja, diese löschen und die im zweiten Screenshot ebenfalls.

    Zitat

    Werden diese Dateien bei einem Neustart von TB nicht wieder autom. erstellt ?


    Richtig, wenn du das "Bereithalten von Nachrichten" abgestellt hast - nur das macht für diese Aktion einen Sinn - werden alle Ordner neu erstellt, allerdings leer und die bleiben dann auch leer.
    Das "Bereithalten" ist also keine Sicherung der IMAP-Ordner. Wird eine Mail versehentlich auf der Webseite gelöscht, verschwindet sie auch in Thunderbird selbst, egal ob bereitgehalten wird oder nicht.
    Der einzig sichere Ort in Thunderbird ist also im Ordner "Lokale Ordner", dort hat der Server keinen Zugriff mehr.
    Liegt der oben angegebene Ordner "archives" aber in einem lokalen Ordner, würden alle Mails gelöscht.
    Aber sicher machst du ja wie wir täglich eine komplette Sicherung des Profils, dann kann sowieso nichts passieren.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hi mrb,


    Ja, diese Ordner / Dateien, sind Bestandteil eines funktionierenden IMAP Kontos. Das bereithalten von Nachrichten ist auch abgestellt.


    Aber dennoch muss ich sagen, dass das verwenden von TB - Portable, zumindest auf einem USB 2.0 Stick (Lesegeschwindigkeit: 17-19 Mbps, Schreibgeschwindigkeit: 4-5 Mbps) alles andere als zu empfehlen ist. Bei diversen Tätigkeiten friert er einfach ein. Sprich, man bekommt die Meldung "Keine Rückmeldung" Es kann schon mehrere Minuten dauern, bis er wieder funktionsfähig ist.


    Firefox Portable habe ich darauf auch "installiert". Auch hier dasselbe. Trotz deaktivieren aller Erweiterungen, ist die Reaktion viel zu langsam. Das öffnen eine Webseite, kann da schon mal 20 Sek. oder mehr dauern.


    Denke, am besten verwendet man einen 3.0 Stick dafür. Erfahrungen habe ich damit aber keine. Hätte ich vorher gewusst, dass mit 2.0 alles so langsam ist, hätte ich mir einen 3.0 gekauft !


    Gruß in die Runde.


    Bye

    Thunderbird Version: Aktuelle Version !
    Postfachanbieter: A1,Gmx und Gmail
    Windows 7 Home Premium (64 Bit)
    Windows 7 eigene Firewall
    Kaspersky Anti-Virus 2017
    Kontotyp: IMAP
    PGP/MIME

  • Und geht man mit einem langsamen Stick in ein Internetcafè mit Uraltcomputern, wird sich Thunderbird gar nicht mehr öffnen. Ist mir schon passiert.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ach ja, könnte es sein, dass Sichrheitssoftware den USB-Stick abscannen darf?
    Falls ja, untersage es ihm.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ich habe dasselbe Problem!
    Beide TB-Versionen sind 38.3.0.
    Obwohl ich meine Haupt-Emailadresse auf Portable nochmal neu eingerichtet habe, hat es meine alten Mails nicht. Obwohl ich den Inhalt des "...default"-Ordners in den "profile"-Ordner von Portable kopiert habe.
    Portable ist in einem Truecrypt-Container.


    schöner Gruß

  • Hallo thoma711,
    dieser Faden ist schon 2 Jahre alt und aus folgendem Grund bitte ein neues Thema erstellen.
    Hier ein Auszug aus unseren Forenregeln.
    Falls Sie keine Lösung für Ihr Problem finden, eröffnen Sie bitte einen eigenen Thread im passenden Unterforum, auch wenn das in einem anderen Thread geschilderte Problem auf den ersten Blick mit Ihrem identisch zu sein scheint. Denn es gibt immer die eine oder andere Abweichung (anderes Betriebssystem, andere Erweiterungen, andere Sicherheitssoftware usw.). Außerdem werden Threads, in denen mehrere Mitglieder das gleiche oder ein ähnliches Problem schildern, schnell unübersichtlich, so dass evtl. Ihr eigenes Anliegen sogar übersehen werden könnte.
    Und übersehen Sie bei der Erstellung eines neuen Thread nicht die von uns gestellten Fragen.


    Gruß
    EDV-Oldi