Youtube Videop einbetten [erl.]

  • Thunderbird-Version:
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Strato



    Hallo,


    bin ganz neu hier und habe gleich mal eine Frage:


    Ich möchte ein von mir erstelltes Video in eine Mail einbetten. Dazu habe ich es bei Youtube eingestellt.
    Den für das Video generierten html-Codes habe ich über die "Einfügen" - Funktion in mein Mail eingefügt.
    Es erscheint dort, wo eigentlich der Bildschirm sein sollte, eine schwarze Fläche.


    Nun könnte ich ja eigentlich auch den Link zu Video verschicken. Ich möchte aber, dass das Video über das Vorschaubild (Thumbnail) gestartet wird. Es soll der Eindruck entstehen, das Video wäre mit der Mail verschickt worden.


    Ich hoffe, ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt und jemand erbarmt sich meiner und hat eine Lösung. Vielen Dank

  • Hallo Xenno


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Mir ist derzeit nichts in die Richtung bekannt und ich gestehe auch, dass ich hoffe, dass es dazu immer noch keine Lösung gibt :rolleyes:

  • Hallo rum,


    ich hoffe, dass sich Deine Hoffnung weiterhin erfüllt.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hi,


    ich möchte mir gar nicht vorstellen, welche Möglichkeiten dadurch entstünden, die Spammer wären überglücklich :evil:
    Man bekommt eine Mail die sofort einen beliebigen Link zur nächsten xyz-Site öffnet und dort auch noch die Inhalte ausführt. Wie wäre es mit automatischen Bestellungen, selbst startenden Pronos (=>suchmaschinenfeindliche Schreibweise für hinreichend bekannte Begriffe) etc.... :pale:


    Ich weiß schon, warum ich Mails grundsätzlich nur im ReinText-Modus und nicht als HTML lese.

  • Danke für die Antworten. Ich freuen mich grundsätzlich immer über Antworten. Aber diesmal habe ich da wohl etwas nicht richtig verstanden. Nein, ich meine meine Frage wahrscheinlich mißverständlich formuliert.


    Über jeden normalen Link kommt man zu jeder damit verlinkten Seite. Durch das Verschicken eines solchen Textlinks passiert ja grundsätzlich auch nichts schlimmes. Ich möchte lediglich den Link in Form eines Bildes, in diesem Fall des Vorschaubildes meines Videos, darstellen. Um die Youtubeseite zu öffnen und das Video zu starten muss man genauso den Link anklikcken wie bisher auch.


    Ich denke mal, dass es bei Thunderbird bestimmt eine Funktion gibt, die aus einem Bild einen Link macht.


    Oder irre ich mich da?


    LG

  • Hallo,


    dazu wäre es notwendig, dass im Client direkt ein Browser eingebaut ist. Für Thunderbird gibt/gab es mal ein Addon ...Thunderbrowse?.. für so etwas.
    Ich würde so etwas in meinem Mailprogramm nicht dulden. Mein Browser Firefox, aber auch jeder andere, wird stets optimiert, um schädliche Inhalte im Griff zu halten, da gibt es NoScript und Blocker und stete Sicherheitsupdates und... den gleichen Aufwand müsste ein Mailclient dann ja zusätzlich zu seiner Mail-Funktionalität auch noch haben (afaik hatte Opera es andersrum, im Browser einen Mailclient). Sorry, das ist dann irgendwann eine eierlegende Wollmilchsau, TB hat imho sowieso schon heftig viele nicht Mailclient-Features :(


    Fazit: selbst wenn es im HTML Mode in TB machbar wäre, wäre das Ergebnis evtl. auf jedem Client ein anderes und wie es der User sich dann darstellen lässt, ist sowieso nicht beeinflussbar.

  • Hallo,


    "Xenno" schrieb:

    Ich denke mal, dass es bei Thunderbird bestimmt eine Funktion gibt, die aus einem Bild einen Link macht.


    Also, wenn Du wirklich nur ein Bild haben möchtest, dann geht das ganz einfach über Einfügen -> Grafik. Dort gibt es einen Tab für den Link.


    Btw, eine E-Mail sagt ja auch immer etwas über den Absender, manchmal mehr als dieser möchte. Nicht jeder mag Klickibunti-HTML - ich zum Beispiel überhaupt nicht. Du solltest bei dem Empfänger daher sicher sein, dass er/sie das nicht eher ... findet.


    Gruß


    Susanne

  • Hallo,
    so ganz habe das noch nicht verstanden:

    Zitat

    Ich denke mal, dass es bei Thunderbird bestimmt eine Funktion gibt, die aus einem Bild einen Link macht.


    Es gibt durch einen bestimmten HTML-Code (Hyperlink) problemlos die Möglichkeit, durch einen Klick auf ein eingebettetes Bild im Standardbrowser des Empfängers, diesen zu öffnen und so ein Video in youtube anzuschauen.
    Meintest du das? Die HTML-Kenntnisse dafür sind minimal. Allerdings muss sich das Bild im Internet (=remote) befinden.
    Videos in Thunderbird selbst abzuspielen - das wird es nach meiner Einschätzung nie geben.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    das ist mir schon klar, dass man aus dem Mailprogramm direkt keine Videos anschauen kann. Mir kömmt es nur darauf an, ein Bild zum Link auf das Video zu machen. Ich glaube, ich habe so etwas bei gmail gefunden. Muss mal schauen, ob das tatsächlich das ist, was ich möchte.


    LG

  • Hallo,


    Korrektur: beim Einfügen von Bildern scheint TB seit einiger Zeit buggy zu sein.
    Workaround:
    anstatt der Grafik gibt man einen HTML-Code ein dieser Art (über > Einfügen > "HTML..."):

    Code
    1. <a href="http://www.youtube.com/watch?v=JZkzrfhs5GY"><img alt="Kristallkugel"
    2. src="http://img5.imagebanana.com/img/8nxm9/crystal_ball_2.jpg"
    3. moz-do-not-send="true" height="135" width="131"
    4. border="0"></a>


    Wenn du dann diese Mail verschickst, erscheint das untere Remote-Bild, auf welches man klicken kann. In diesem Fall öffnet sich ein Youtube-Video.


    Klicke mal auf dieses BIld:


    [IMG:http://img5.imagebanana.com/img/8nxm9/crystal_ball_2.jpg]


    Genau so sieht's auch in Thunderbird aus.
    Wie man Bilder in die Cloud hochlädt weißt du doch, oder?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    Korrektur:
    nicht Thunderbird allgemein - wie von mir behauptet - hat einen Bug in Bezug auf das Einfügen eines Bildes, sondern mein Hauptprofil war buggy.
    Mit anderen Worten: es ist ganz einfach einen Link zu einem youtube-Video in einem Bild unterzubringen.
    Dazu im Verfassenfenster einmal ins Nachrichtenfenster klicken, dann auf Einfügen > Grafik klicken, Pfad zu Bilddatei eingeben, dortiges Kästchen angehakt lassen, evtl. einen Alternativtext eingeben, dann den Reiter "Link" anwählen und dort die Webadresse des Videos einfügen.
    Der Effekt für den Link im BIld kommt aber nicht wie erwartet sofort sondern erst beim Empfänger bzw im Postausgang oder im Ordner Gesendet.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Schrieb ich das nicht oben? :gruebel:

  • Zitat

    Schrieb ich das nicht oben?


    Ja schon. Aber durch mein Geschreibsel danach, habe ich dem Thread ungewollt die Übersichtlichkeit genommen und hielt es für nötig, dass noch einmal zu erklären.
    Da beim Einfügen von Grafikdateien aber oft Fehler gemacht werden (Haken entfernen) und außerdem man im Verfassenfenster den Link nicht ausführen und überprüfen kann, hielt ich eine erneute Erläuterung für angebracht.
    Außerdem ist doppelt nicht negativ.
    Sorry, wenn's dich stört.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    also, aus einem Bild einen Link machen (!?) funktioniert wie beschrieben gut. Mehr wird man wahrscheinlich auch gar nicht machen können.


    Ich wollte eigentlich über das verlinkte Bild direkt auf mein bei Youtube hinterlegte Video kommen. Man kommt logischerweise über den Link nur auf die Youtubeseite mit dem typischen Disign.


    Da muss ich mal weiterschauen, wie ich meine Vorstellung evt. noch realisieren kann. Vielen Dank für die Tipps.


    LG

  • Hallo mrb,


    "mrb" schrieb:

    Sorry, wenn's dich stört.


    Na, des hod mi ned g'stört.


    Ich hatte mich nur gewundert, warum Xenno das nicht längst ausprobiert hatte - das lässt sich innnerhalb weniger Sekunden machen. Aber inzwischen hat er's ja.


    Servus


    Susanne

  • Zitat

    Ich wollte eigentlich über das verlinkte Bild direkt auf mein bei Youtube hinterlegte Video kommen.


    Ja und das geht nicht? Du musst natürlich den Link nehmen, der beim Abspielen des Videos sich in der Adressleiste befindet. Das ist ein anderer als bei der Vorschau.
    Bei mir im Browser öffnet sich ein neuer Tab und führt das Video sofort aus.
    Es kann aber vom Browser abhängen, was gemacht wird.
    Ich habe als Standardbrowser Firefox.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • "SusiTux" schrieb:


    Na, des hod mi ned g'stört.


    Jo wenn des so is... mocht's mi froh.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • "Xenno" schrieb:

    Ich möchte lediglich den Link in Form eines Bildes, in diesem Fall des Vorschaubildes meines Videos, darstellen.


    Hallo Xenno,


    wenn es doch ohnehin dein Video ist, kannst du doch sicher den ersten Frame daraus als Bild speichern und dieses (bzw. ggf. eine verkleinerte Version) in die Mail packen, das Bild kann dann mit einem Link aufs Video versehen werden. Dann ist das Bild in der Mail mit dabei und wird angezeigt, zum Start des Video muss man aber extra klicken.


    Oder habe ich dein Anliegen falsch verstanden?


    Freundliche Grüße
    Drachen

  • Danke, danke für die vielen guten Ratschläge.


    So wir ich mir das vorgestellt habe, funktioniert es auf jeden Fall nicht. Ich mache es nun wie folgt.:


    Mit einer Mail verschicke ich nur eine Art Visitenkarte mit einem Standfoto mit einen Link auf eine von mir genutzt Website. Dort habe ich die vorher auf Youtube hochgeladenen Video in eine freigestaltbare Frame eingebettet. So kann ich z.B. einen Newsletter mit zig Video ausstatten. Oder natürlich auch nur mit einem.


    Für meine Zwecke ist das ein durchaus brauchbares Verfahren.


    LG