Bitte Hilfe zum Mail - Account

  • Thunderbird-Version: 17.0.7.
    Betriebssystem + Version: MacBook Pro OS X
    Kontenart (POP / IMAP): beide?
    Postfachanbieter (z.B. GMX):WEB.DE FreeMail


    Hallo an alle,


    ich bin ganz neu hier, doch mit einen riesen Problem.....
    Ich habe absolut keine Ahnung von dem hier, aber versuchs mal zu beschreiben...


    Jahrzehte hab ich meinen Account bei WEB, dann mit dem letzten Win-PC bin ich priv. auf Thunderbird umgestiegen, klappte alles super.


    Jetzt mit dem Macbook, welches Hauptstation sein soll, versuchte ich das Hauseigene Mailprogr. , wollte aber auf Anraten von PoP3 auf iMap umsteigen, weils sicherer sein sollte und hab dabei den Pfad für Downloards "Libary....ect.. "rausgelöscht?????? und den Standort Download angegeben.. hat nicht geklappt . So hab ich denPoP3 wieder zurück geholt


    Ich hab dann Thunderbird aktiviert und so eingestellt, wie es WEB vorschlug.
    Aber das Ergebnis---
    grauenhaft....
    Ich habs G.s.D. rechtzeitig bemerkt, denn am Ende aus/ und ankommender Mails standen sämtliche anderer User gedachte mails als Aufzählung mitInhalt unten an...
    also für jeden, bei jeden sichtbar...


    habs sofort gestoppt, TB entsorgt und dann bei erneutem Versuch, siehe das Bild




    Mir kommt es vor, als hätte TB unten das WEB-Verzeichnis geschluckt- sorry angehängt....


    Ich bin vollkommen gefrustet, brauche ich einen Server, der reibungslos läuft, grad im Geschäftlichen Bereich


    Ich möchte sehr, sehr gerne den TB behalten, aber so....


    Bitte, könnt ihr mir leicht verständlich erklären, was ich tun muß


    Liebe Grüße
    hope

  • Hallo hope21 und willkommen im Thunderbird-Forum,


    ehrlich gesagt habe ich mir den Text zwei Mal durchgelesen und verstehe trotzdem nur Bahnhof.

    Zitat von "hope21"

    ...denn am Ende aus/ und ankommender Mails standen sämtliche anderer User gedachte mails als Aufzählung mitInhalt unten an...
    also für jeden, bei jeden sichtbar...


    Lass Dir diesen zentralen Satz mal auf der Zunge zergehen. Für mich ergibt der einfach keinen Sinn. :gruebel: Sind da vielleicht mehrere Gedankengänge durcheinander gekommen oder hat der Satz am Ende eine andere Wendung genommen, als am Anfang gedacht? Aber selbst, wenn ich etwas hinein interpretiere, verstehe ich nicht, was Du meinst. Vielleicht solltest Du Dir etwas zeit nehmen und den ganzen Zustand noch mal in Ruhe und im Detail beschreiben. Anschließend gegen zu lesen wäre vielleicht auch hilfreich. ;)


    Zitat von "hope21"

    Bitte, könnt ihr mir leicht verständlich erklären, was ich tun muß


    Das gilt auch für Deine Beschreibung, sonst wird das helfen sehr, sehr schwer.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Edit: Vollzitat gelöscht! Bitte zum Antworten die Buttons Antworten oder SchnellAntwort verwenden bzw. bei Einsatz des Buttons Zitieren nur das unbedingt Notwendige aufführen! Mod. graba


    ..oh slengfe, sorry.....
    zu erst mal vielen Dank für Deine Mühe..


    Du mußt verstehen, für mich war es verständlich,weil ich ja diese Situation vor Augen hab, selbst beim nochmaligen durchsehen, bevor abgeschickt, aber ok,
    für Euch ist es kompliziert.. entschuldigt bitte.. hängt vielleicht auch damit zusammen, das ich schon 2 Wochen daran rum hample..
    Wenn ich etwas nicht verstehe und nicht weiter komme, passiert das gewiss..sorry!


    Also: eine frisch von mir geschriebene Mail hat vor dem Senden, alle Mails des Servers - Eingangs/Ausgangs-Mails, weiter unten in der Mail aufgereiht stehen gehabt, mit gesammtem Inhalt


    Weist Du, vielleicht versteht man den obigen Text nicht, weil man sich das nicht vorstellen kann, mir kam grad der Gedanke,
    daß es eigendlich total kurrios ist, ja eigentlich unglaubwürdig, aber es war so..


    Irgendwie haben TB und das Appel Mailprogramm da was durcheinander gevbracht und WEB hängt wohl dazwischen, dshalb dachte ich,ich schmeiße erst mal TB raus...
    Hab ihn aber wieder installiert, weil das nichts mehr ausmachte, denn nun fing das Mailpr. auf dem Mac an Mails zu löschen, die ich in Ordner verschoben hatte..


    Ich weis, das hört sich alles bes.... an, aber ich selber hatte doch keine Einfluß auf das Geschehen...


    Ich weiß nicht, wie ichs besser erklären kann...


    Mir sitzt dienstl. die Zeit im Nacken und der Spaßfaktor mit dem Mac ist im Moment gleich null

  • Hallo,

    Zitat von "hope21"

    Also: eine frisch von mir geschriebene Mail hat vor dem Senden, alle Mails des Servers - Eingangs/Ausgangs-Mails, weiter unten in der Mail aufgereiht stehen gehabt, mit gesammtem Inhalt


    Weist Du, vielleicht versteht man den obigen Text nicht, weil man sich das nicht vorstellen kann, mir kam grad der Gedanke,
    daß es eigendlich total kurrios ist, ja eigentlich unglaubwürdig, aber es war so..


    ja so ist es. ich verstehe es immer noch nicht. Ich fasse mal zusammen, soweit ich es verstehe:
    1. Du schreibst, dass einen neu von Dir geschriebene Mail ein Problem hat.
    2. Und zwar vor dem Senden.
    Folglich noch im Bearbeitungsmodus oder verwendest Du die Funktion Später senden?
    3. Alle Mails des Servers werden in der Mail dargestellt. :gruebel:
    Hier kann ich nicht mehr folgen. Auch Dein Screenshot verrät darüber nichts. Dort ist noch nicht mal eine Mail zu sehen. Was aber zu sehen wäre, wenn denn dort Mails drin wären, wäre eine Auflistung aller Mails in dem von Dir ausgewählten Ordner (auf dem Screenshot ist das der Ordner Posteingang des Lokalen Ordners). Ist das Dein Problem? Vielleicht kannst Du nochmals einen Screenshot machen und die Stelle Deines Problems markieren.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Wenn ich Dich richtig verstanden habe, dann hast Du in der Vergangenheit webbasiert Dein eMails verwaltet, und zwar über web.de. Du hast also Deinen Browser geöffnet, Dich bei Deinem Provider eingeloggt und hast direkt auf dem Mailserver Deine ganzen Mails gehabt - Posteingang, Gesendet-Ordner, Papierkorb, diverse selbst erstellte Unterordner.


    Dann hast Du ein Macbook bekommen und Dich entschieden, nun zur Mailverwaltung den Thunderbird zu nutzen. Hast zugleich von POP auf IMAP umgestellt. Anschließend hast Du wieder zurück auf POP umgestellt und nutzt jetzt den Thunderbird in Kombination mit einem POP-Account bei web.de.


    Soweit korrekt?


    Kommen wir nun zu Deinem eigentlichen Problem: Wenn Du eine eMail verfasst, erscheinen in dieser eMail unter dem vorn Dir verfassten Text sämtliche Mails, die Du gespeichert hast? Könntest Du davon irgendwie einen Screenshot machen, ohne Deinen Datenschutz allzusehr zu verletzen? Weil ich mir das überhaupt nicht vorstellen kann... :gruebel:


    Oder sprichst Du von der Ordnerstruktur, die in Deinem Screenshot links zu sehen ist? Die hast Du ja wahrscheinlich selber angelegt.


    EDIT: Huch - sorry, ich hab ein bisschen langsam getippt. Wer anders war schneller.

  • Hallo hope21,


    auch ich kann mir nach mehrmaligem Lesen deiner Posts kein Bild von der Situation machen.
    Die Schwierigkeit für uns Helfer ist, dass wir keine genauen Informationen darüber haben, was du in den beiden Wochen in TB und zusätzlich in Apple Mail manipuliert hast.
    Selbst dieser screen shot gibt uns wenige Informationen, außer dass du eine beeindruckende Konten/Òrdner-Liste hast. Aber es fällt mir auf, dass das obere Konto eine für POP untypische Ordnerstruktur hat:
    die Ordner Archives, Deleted Messages, Entwurf, Gesendet, Papierkorb, Postausgang, Sent Messages, Unerwünscht haben Mac-eigene Icone (und nicht die TB-Default-icone) und zwei von ihnen "doppeln" die TB-Default-Ordner "Gesendet" und "Papierkorb". Vielleicht Überbleibsel der vorigen Ordnerstruktur als IMAP-Konto.
    Dafür fehlen andere "Default-Ordner" wie "Entwürfe", "Vorlagen", "Junk" und "Archiv".


    • Kannst du senden und empfangen?
    • Benutzt du augenblicklich das POP- oder das IMAP-Protokoll in TB?
    • Benutzt du parallel dazu auch noch Mail.app und mit welchem Protokoll?
    • Bist du erst kürzlich von Windows auf Mac umgestiegen und hast du dabei eine Migration von TB-Win nach TB-Mac gemacht oder TB-Win nach Mail.app?
    • Hast du noch deinen PC mit einem funktionierenden TB?


    Die Kernfrage bleibt für mich dieser Satz:

    Zitat

    denn am Ende aus/ und ankommender Mails standen sämtliche anderer User gedachte mails als Aufzählung mitInhalt unten an...
    also für jeden, bei jeden sichtbar...


    Ich kann mir darunter nicht vorstellen...



  • Punkt 3!


    bei einer Mail hat man meistens die Neuste oben stehen, schreibt man mit einem User in einem Thema, man kann also auch die älteren Mails sehen - bei uns heißt das Abfolge, nennt ihr das Protokoll?


    Ok, jetzt stell dir vor, es stehen da noch alle anderen Mails der restlichen Freune, für jeder Mann sichtbar unten drunter.. Korrios, aber leider hab ich vor Schreck ganz schnell diese Mail gelöscht


    phu, ich werde jetzt noch den Anderen antworten und vielleicht wird es dadurch verständlicher


    Dir aber schonmal ein dickes Dankeschön
    LG
    hope


    PS: hab den Text 2x schreiben müssen, Zeitfaktor?


  • Hallo Baldur,
    ich fühle mich ein bisschen verstanden, aber kann auch alle verstehen, die es nicht verstehen was ich schreibe, ich hab wie ihr seht selber Schwierigkeiten es darzustellen und leider wie geschrieben, hab ich die Mail sofort vernichtet.


    Dieser Screenshut ist das Ergebnis vom jetztigen Zustand TB
    Ich überlege grad,
    kann es sein, da ichs iPhone ja auch zwischen durch Draußen benutze und dort auch schreibe, daß es dadurch passierte, daß ich unterschiedliche Struckturen im Verzeichnis und gleich doppelt habe??
    Ich habe ja damit einmaig ein Update hier im iTune gemacht und das Verzeichnis auf dem Handy ist anders als hier.. - müßte ich noch prüfen...


    Ich danke dir auch für Deine Mühe
    und würde mich freuen, wenn ihr mir doch helfen könntet,


    LG
    hope


  • Hallo Mapenzi,
    vielen Dank für Deine Antwort..
    - ich kann senden und empfangen, tus aber nicht, möchte nichts öffentl. senden


    - PoP3 benutze ich nur mom. nicht, im TB, IMAP im Apple, wobei ich da beide Möglichkeiten habe zu schalten
    jetzt zur Zeit schreibe ich in WEB /PoP3


    - ich habs so eingestellt, das TB als Standartbrowser zu erst auf geht, aber Mail.app geht parallel auch auf und ich schließe es dan manuell


    - nein, ich habe das i-Netkabel direkt ans Lappy angeschlossen und dann Firefox, dann TB gesucht und installiert. TB hat automatisch alles gemacht, danach hab ich umgestellt auf IMAP und den Speicherort für Anhänge verändert.


    - ja den PC hab ich noch kurzweilich hier, hab aber nur ein INetkabel, was ich nur für je ein Gerät nutzen kann, entweder, oder.. müßte ihn dann nochmal aufbauen..



    Ich bedaure, das es soviel Text wurde, ich hoffe, ihr seid mir nicht böse,
    weiß sonst nicht wie ich rüber bringen soll


    Ich find es toll, das ichs so durch eure Antworten auch besser nachvollziehen kann, also fragt ruhig gerne...



    Ganz herzlichen dank auch dir


    LG
    hope

  • Zitat von "hope21"

    Ok, jetzt stell dir vor, es stehen da noch alle anderen Mails der restlichen Freune, für jeder Mann sichtbar unten drunter.. Korrios, aber leider hab ich vor Schreck ganz schnell diese Mail gelöscht


    Ja, ich kann mir das zwar vorstellen, nicht aber dass es so ist oder wie es zu so etwas kommen sollte. Reden wir wirklich von einer Mail oder von einem Ordner mit Mails? Ich fürchte wir reden gerade aneinander vorbei, weil die Begrifflichkeiten nicht ganz klar sind.


    Es ist natürlich auch nicht einfach, wenn Du TB derzeit nicht benutzt und uns damit keinen Screenshot zur Verfügung stellen kannst. Und klär mich doch bitte noch mal auf: Ist das bei einem IMAP- oder bei einem POP-Konto aufgetreten?


    Gruß
    slengfe


    PS: Das Problem doppelter Mails, tritt immer dann auf, wenn man ein Alias als Konto anlegt und hat nichts mit IMAP zu tun.

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Zitat von "hope21"


    - ich kann senden und empfangen, tus aber nicht, möchte nichts öffentl. senden


    Das ist mir (und auch den anderen Helfern hier) immer noch unverständlich, was du damit meinst.
    Ich versuche mich noch mal an einer Interpretation diese Satzes :

    Zitat

    denn am Ende aus/ und ankommender Mails standen sämtliche anderer User gedachte mails als Aufzählung mitInhalt unten an...
    also für jeden, bei jeden sichtbar...


    Vielleicht ist es passiert, dass du einen längeren Schriftwechsel mit einer Person hattest (mit Antwort, Rückantwort, ...usw.) und diese Person hat dann plötzlich beim Erstellen der Antwort noch andere Personen im Feld "Kopie an" eingegeben.
    Wenn du dann auf "Allen antworten" klickst, ist klar, dass alle deine Antwort lesen können.
    Aber auch diese Interpretation befriedigt mich nicht.
    Du kommst nicht daran vorbei, uns mit einem Beispiel zu erklären, was du mit dem von mir zitierten Satz meinst.
    Öffne ein Verfassen-Fenster, schreibe irgend einen Text hinein und mache einen screen shot des Fensters.
    Bevor du ihn hier einstellst, mache alle Namen und/oder Adressen unkenntlich.
    Nur so können wir uns ein Bild von deinem Problem machen und dir weiter helfen!!

    Zitat

    - PoP3 benutze ich nur mom. nicht, im TB, IMAP im Apple, wobei ich da beide Möglichkeiten habe zu schalten
    jetzt zur Zeit schreibe ich in WEB /PoP3


    Kein Kommentar, da ich das nicht verstehe.

    Zitat

    - ich habs so eingestellt, das TB als Standartbrowser zu erst auf geht, aber Mail.app geht parallel auch auf und ich schließe es dan manuell


    TB ist kein Browser, sondern ein Emailprogramm. Vielleicht meinst du Firefox.
    Wenn beim Hochfahren des Mac sich Apple Mail automatisch öffnet, solltest du das in den Systemeinstellungen ändern, es sei denn, du benutzt das Programm noch.

    Zitat

    - ja den PC hab ich noch kurzweilich hier, hab aber nur ein INetkabel, was ich nur für je ein Gerät nutzen kann, entweder, oder.. müßte ihn dann nochmal aufbauen..


    Ich hatte nur deshalb danach gefragt, weil ich kurz in Erwägung gezogen hatte, vielleicht das TB-Profil vom PC auf den Mac zu übertragen, wenn der Wechsel zum Mac erst vor kurzer Zeit statt gefunden hat.
    Wenn dein Mac durch ein Ethernet-Kabel mit dem Modem verbunden ist, kann man es jederzeit abziehen und an den PC anschließen und umgekehrt auch wieder an den Mac.


    Aber zunächst muss geklärt werden, warum du nicht mehr mit TB senden willst!

  • Zitat von "slengfe"

    ....Reden wir wirklich von einer Mail oder von einem Ordner mit Mails? Ich fürchte wir reden gerade aneinander vorbei, weil die Begrifflichkeiten nicht ganz klar sind.....und uns damit keinen Screenshot zur Verfügung stellen kannst. Und klär mich doch bitte noch mal auf: Ist das bei einem IMAP- oder bei einem POP-Konto aufgetreten?
    ... PS: Das Problem doppelter Mails, tritt immer dann auf, wenn man ein Alias als Konto anlegt und hat nichts mit IMAP zu tun.


    Ich weiß von keinem Alias- Konto??????
    ok, ich hatte gestern noch einen SC versucht, aber das ist ja nicht der, der alle Mails versammelt in eine E-Mail packte..


    Es ist unter TB dem POP-Konto aufgetreten


    also hier der SC:




    ich melde mich später, auch zur neuen Antwort von Mapenzi


    Danke für eure Geduld


    LG
    hope

  • Zitat von "hope21"

    ok, ich hatte gestern noch einen SC versucht, aber das ist ja nicht der, der alle Mails versammelt in eine E-Mail packte.


    Aber genau den brauchen wir. Sonst wird das hier alles nichts. Ich habe nämlich das Problem, dass ich Deine Beschreibungen einfach nicht interpretieren kann und leider ist meine Kristallkugel so betrübt, dass ich gar nichts erkennen kann.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Zitat von "hope21"


    also hier der SC:


    Der screen shot ist so winzig geraten, dass man leider nicht viel erkennen kann.
    Man sieht zwar einen Posteingang mit einem Fortschrittsbalken in der Statusbar, aber man weiß nicht, um welchen Vorgang es sich handelt, da die die Schrift in der Statusbar unleserlich ist.
    Laden von neuen Mails oder Komprimierung?
    Wie slengfe schon sagte: wir brauchen den screen shot, der "alle Mails versammelt in eine Email packt"!
    Oder ist das nicht reproduzierbar ???

  • entschuldigung, aber ich kann mich erst Morgen früh wieder dazu melden,
    da ich noch etwas für Morgen fertig machen muß


    ...doch ganz kurz,


    ich schrieb schon, das ich dienstliche Mail dabei habe und private..
    Es sind ca. 2300 Mails gewesen und die alle einem User zu zeigen.. kann ich nicht und deswegen hatte ich das Geschriebene sofort gelöscht.
    Das habe ich aber in der ersten mail hier schon geschrieben.


    Der Fortschrittsbalken unten in der Statusleiste, blieb blau und ist gestern erschienen, als ich TB aufrief.


    ..natürlich weiß ich was ein Browser und ein Mailprogramm sind, habs aber durch nervosität in der Schnelle durcheinander gebracht....... stehe zeihmlich unter Zeitdruck...


    sorry, bis Morgen und danke


    LG
    hope

  • Lieber hope21,

    Zitat

    Es sind ca. 2300 Mails gewesen und die alle einem User zu zeigen.. kann ich nicht und deswegen hatte ich das Geschriebene sofort gelöscht.
    Das habe ich aber in der ersten mail hier schon geschrieben.


    Ja, das wiederholst du in verschiedenen, und für uns ebenso unverständlichen, Formulierungen seit deinem ersten Beitrag, aber keiner Helfer die bisher geantwortet haben, kann sich auch nur annähernd vorstellen, was da passiert sein könnte oder wie plötzlich 2300 Mails unten im Fenster für einen User sichtbar gewesen sein sollen.
    Leider warst du nicht geistesgegenwärtig genug, um zur Dokumentation dieses ungewöhnlichen Ereignisses einen screen shot vor dem Schließen von TB zu machen.


    Es wäre wichtig für uns zu wissen, ob das von dir so geschilderte Ereignis reproduzierbar ist:

    Zitat

    Also: eine frisch von mir geschriebene Mail hat vor dem Senden, alle Mails des Servers - Eingangs/Ausgangs-Mails, weiter unten in der Mail aufgereiht stehen gehabt, mit gesammtem Inhalt


    Hast du seit diesem traumatischen Erlebnis schon ein einziges Mal ein Verfassen-Fenster in TB geöffnet, um eine Mail zu schreiben?
    Du kannst doch ohne Risiko (außer dem, dass die amerikanische National Security Agency mit liest ;) ) eine Mail schreiben und an dich selber (berufliche oder private Adresse) versenden.
    Und natürlich vor dem Abschicken dieser Mail einen screen shot machen, in dem du die sensiblen Daten verwischst vor dem Einstellen im Forum.


    Wir können sonst noch wochenlang weitere Beiträge aneinander vorbei schreiben, ohne eine Erklärung oder eine zufriedenstellende Lösung für dieses "Phänomen" finden, aber wahrscheinlich wird einer der Moderatoren vorher den Thread wegen Trollens schließen!

  • Zitat von "Mapenzi"

    Lieber hope21,
    ....aber keiner Helfer die bisher geantwortet haben, kann sich auch nur annähernd vorstellen, was da passiert sein könnte oder wie plötzlich 2300 Mails unten im Fenster für einen User sichtbar gewesen sein sollen.
    Leider warst du nicht geistesgegenwärtig genug, ...
    Es wäre wichtig für uns zu wissen, ob das von dir so geschilderte Ereignis reproduzierbar ist:
    ..... Wir können sonst noch wochenlang weitere Beiträge aneinander vorbei schreiben, ohne eine Erklärung oder eine zufriedenstellende Lösung für dieses "Phänomen" finden, aber wahrscheinlich wird einer der Moderatoren vorher den Thread wegen Trollens schließen!



    Guten Morgen Mapenzi,
    nein, Du hast recht, ich war nicht geistesgegenwärtig, sondern erst mal geschockt, da es eine dienstl. Mail war...
    Ich wußte da scho, das es für euch sehr wichtig gewesen wäre, aber leider zu spät...
    Ich habe versucht es nachzustellen:




    ich hoffe es ist jetzt besser zu erkennen...


    Dein Vorschlag es jetzt nach Deiner Angabe zu verssuchen klingt nicht schlecht, wo bei ich mir grad vorstelle wie lannge die Mail unterwegs sein soll, wenn es wieder pasiert :gruebel:


    Ok, ich mach das mal und schicke sie an mich (hätte ich auch selber drauf kommen können... na ja, hope nicht blond, sie war nur geschockt)


    mir ist grad noch dieses Original eingefallen, könnte es damit zusammen hängen??
    Ich habe doch erzählt, daß ich das Mailkonto von Appel auf iMap umgestellt hatte,




    ich bin mir nicht sicher,
    aber als ich von IMap auf Pop 3 umstellte, das Chaos begann,
    dann zurück auf IMap, in der Apple-Mail zurück versetzen wollte und erst mal unbeachtet nebenher laufen lassen wollte,
    ich wollte Thunderbird wieder installieren, doch dann störte mich schon das Verzeichnis links und benutzte es erst mal nicht


    In den Einstellungen kam mir die Nummer des Eingangsservers von TB komisch vor, ich meine, im POP 3 steht da immer 110????
    allg. --- ich möchte keinesfalls das man mein sehr wichtiges Problem als trollen ansieht,
    Ich weiß sehr wohl, wie wichtig Belege sind, habe einen schwierigen, Job, in dem Belege zum festen Bestand gehören, nur so etwas


    Ich habe selbst verzweifelt nach Lösungen gesuch, so weit es meine Zeit erlaubt...


    Ich kann mich erst wieder frühestens Morgennachmittag wieder melden
    und werde Deinen Vorschlag ausprobieren.. Vielleicht eine kleine Chance...


    LG von einer ziehmlich genervten hope, die sich das alles nicht erklären....


    Danke!!

  • Hallo,

    Zitat von "hope21"

    Ich habe versucht es nachzustellen:




    ich hoffe es ist jetzt besser zu erkennen...


    Nun wirklich groß und erkennbar ist das Bild leider immer noch nicht. Soweit ich es erkennen kann, handelt es sich hierbei um das Vorschaufenster. Ich habe jetzt nicht versucht, den Text zu lesen (dazu war er dann doch zu klein), aber kann es sich dabei nicht einfach um normalen TOFU handeln? Also der gesamte Kommunikationsverlauf dieser Mail?


    Wie auch immer, Du solltest TB mal im abgesicherten Modus starten und damit testen.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Zitat von "hope21"

    ich hoffe es ist jetzt besser zu erkennen...

    Ja, aber nur die E-Mailadressen auf dem screenshot. Diese würde ich an deiner Stelle doch mal unkenntlich machen. Nicht unbedingt wegen deiner eigenen Adresse, aber da sind auch noch andere Adressen zu erkennen. Für den Spam, den ich deswegen bekäme, würde ich mich bei dir aber sowas von herzlich bedanken......


  • Zitat von "hope21"


    Ich habe versucht es nachzustellen:
    ich hoffe es ist jetzt besser zu erkennen...


    Dieser screen shot ist ein Fortschritt, aber es handelt sich auch hier nicht um ein Verfassen-Fenster, sondern das TB-Hauptfenster in der klassischen Ansicht.


    In der Partie Vorschau-Fenster sehe ich allerdings mehrere Anomalien, zumindest für TB mit Standard-Einstellungen.
    Im unteren Teil des Vorschau-Bereichs ist offenbar ist eine Nachricht geöffnet, die aus einem Schriftwechsel bestehen könnte. Das kann man allerdings nicht mit Sicherheit erkennen, da die Schrift zu klein ist.
    Es ist aber nicht normal, dass das kleine Kopfzeilen-Feld mitten im Vorschau-Fenster steht und nicht, wie üblich, am oberen Rand des Vorschau-Fensters. Außerdem fehlt bei der Darstellung eines so langen Schriftwechsels der Scroll-Balken am rechten Rand des Vorschau-Fensters. Und wo kommt der kleine Text über den Kopfzeilen her, der mit "Hallo" beginnt?
    Weitere Anomalie: der blaue Fortschrittsbalken wird angezeigt (ist also aktiv!!), obwohl in der Statusleiste keine Aktivität vermeldet wird ("Keinen neuen Nachrichten....etc")! Das passt nicht zusammen.
    Was ich nicht verstehe, ist deine Anmerkung in dem screen shot "ich befinde mich jetzt im Schreibeditor von TB".
    Man kann im Vorschau-Fenster nicht schreiben, und was ein TB-Schreibeditor sein soll, weiß ich auch nicht.


    //EDIT:
    Inzwischen habe ich den screen shot einer lieben Freundin gezeigt und sie hat sofort gesehen, dass es sich dabei um eine Montage handelt. Jetzt wird mir auch der Sinn deines Kommentars klar "Das ist eine fingierte Mail, die dem Verständnis dient".
    Die oben von mir erwähnten "Anomalien" sind also der Montage zuzuschreiben.
    Leider hast du deine fingierte Mail nicht in einem Verfassen-Fenster erstellt, und wir sind nicht schlauer als vorher.
    Am ehesten kann ich mir vorstellen, dass du versehentlich bei einer bestimmten Mail auf "Allen antworten" geklickt hast, was dein Schockerlebnis ausgelöst hat.
    Aber selbst wenn es so war, begreife ich trotzdem nicht, wo du 2700 Mails unten im Verfassen-Fenster gesehen haben kannst.
    Damit wir einer Erklärung/Lösung näher kommen, musst du einen screen shot eines Verfassen-Fensters machen, in dem das von dir beschriebene bizarre Phänomen all deiner "unten angehängten Mais"sichtbar ist.
    Oder es war einfach nur eine falsche Interpretation beim Antworten auf einen sehr langen Schriftwechsel mit einer Person, wo in der Tat im Antwort-Fenster alle zum selben Betreff ausgetauschten Nachrichten in chronologischer Reihenfolge untereinander angeordnet sind!//


    Beachte bitte bei den nächsten screen shots, dass alle Emailadressen und persönlichen Daten unkenntlich gemacht wurden.
    Das geht ganz einfach, indem du die screen shot-Datei z.B. mit dem Mac-Programm "Vorschau" öffnest, die Werkzeugleiste für Anmerkungen einblendest, das kleine Rechteck unten links im Fenster auswählst und dann mit dem Mauszeiger die zu verbergenden Bereiche markierst.
    [Screen shot eines Fensters auf Mac: Tastenkombination Shift + Cmd + 4, den Mauszeiger über das zu kopierende Fenster - das sich im Vordergrundbefinden muss - führen, die Leertaste drücken - daraufhin erscheint ein Fotoapparat-Symbol - und Linksklick mit der Maus als Auslöser machen.
    Screen shots mit einer Digital-Kamera zu machen, ist nicht sehr praktisch.]

    Einmal editiert, zuletzt von Mapenzi ()