Adresse von einem Empfänger in verschiedenen Adressb.[erl.]

  • Thunderbird-Version: 24.2.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7
    Kontenart : IMAP
    Postfachanbieter (z.B. GMX):t-online


    Hallo und ein gesundes und erfolgreiches 2014!


    Ich habe ein Problem mit der Adressen-Zuordnung.
    Inzwischen konnte ich die Adressen durch den Tip, , vor dem Verschieben die STRG-Taste (CTRL-Taste) zu drücken in ein anderes Adressbuch zu kopieren.
    Jedoch möchte ich z.B. Harald und Simone Meier@xyz.de einmal als Harald in "Sport" und einmal als Simone in "Freundinnen"
    bezeichnen. Das bekomme ich nicht hin. Entweder Harald ODER Simone....
    Habe ich das verständlich rübergebracht und jann mir jemand helfen?

  • Hallo,

    Zitat

    Inzwischen konnte ich die Adressen durch den Tip, , vor dem Verschieben die STRG-Taste (CTRL-Taste) zu drücken in ein anderes Adressbuch zu kopieren.


    Das kann man auch per drag & drop machen.

    Zitat

    Habe ich das verständlich rübergebracht


    Noch nicht ganz,
    Es handelt sich also um eine einzige Adresse, die du sozusagen aufsplitten möchtest bzw. den Namen der Adresse verändern möchtest, so dass im Ergebnis in einem Adressbuch Simone <mayer@xyz.de> und in einem anderen Harald <mayer@gmx.de> haben möchtest, ist das so korrekt?
    Das müsste problemlos gehen. Es sei denn, eines deiner Adressbücher ist defekt.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ja, so ist das gemeint.
    Bisher kam dann immer nur der Name des "neuen" Adressaten/Empfängers.
    Und: was ist in diesem Fall mit "drag und drop" gemeint?

  • Hallo Citro


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Auch dir ein gutes Jahr 2014!


    Ich habe das jetzt mal ausprobiert und eine Adresse zusätzlich in mehrere(!) andere Adressbücher geschoben und dann jeweils den Anzeigenamen geändert, funktioniert problemlos.
    Wenn ich auf Verfassen gehe, kann ich sie alle getrennt sehen und auswählen.

  • Hallo und danke für die Antwort!
    Habe ich jetzt so geändert und wenn ich versenden will, paßt das auch.


    Aber_ mit welchem Absender werden denn die eMails dann wohl bei MIR wieder ankommen?! (Simone oder Harald?)
    Ich warts mal ab.
    Danke nochmal!

  • Zitat

    was ist in diesem Fall mit "drag und drop" gemeint?


    Mit der Maus ziehen, bei gedrückter Strg-Taste.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Danke, mrb, das hatte ich ganz vergessen.... :gruebel:


    Ich habe jetzt eMails an harald und an simone geschickt und 2 x als Antwort nur "harald" erhalten, obwohl von simone abgesendet wurde.... :nixweiss:
    Dann funktioniert diese "Idee" wohl nicht.....

  • Hi citro,


    Zitat

    Ich habe jetzt eMails an harald und an simone geschickt und 2 x als Antwort nur "harald" erhalten, obwohl von simone abgesendet wurde...


    Der Name oder meinetwegen die Namen, unter dem/denen du eine E-Mailadresse in deinem Adressbuch zur leichteren Suche markierst, spielt für die eigentliche Adressierung der Mail überhaupt keine Rolle. Der Name im Adressbuch dient einzig und allein zu deiner eigenen Orientierung. Eigentlich gibt es auch überhaupt keinen Grund, eine Adresse mehrfach einzutragen. Aber selbstverständlich kannst du das machen.


    Wenn mehrere Leute eine und die selbe E-Mailadresse verwenden - auch dazu gibt es beim heutigen Überangebot an kostenlosen Adressen eigentlich keinen richtigen Grund - dann bekommt je nach Art der Konfiguration des oder der Mailclienten (beide nutzen einen PC oder auch ein Mailprofil oder jeder seinen PC oder jeder sein Mailprofil, POP3 oder IMAP - einer der Personen oder evtl. auch beide diese E-Mail. Wer, kannst du weder beeinflussen noch vorher wissen. In deinem Fall bekommen der eine oder auch beide diese Mail sogar doppelt. Du hast ja an die gleiche Adresse 2x gesendet.
    Und beim Antworten wird der Name des Verfassers angezeigt, der zum Bsp. beim Thunderbird in den Konteneinstellungen auf der ersten Registerkarte unter "Ihr Name" steht. Dieser Name wird, wenn eingetragen, in der E-Mail mitgesendet.
    Im Quelltext ist das der Eintrag: From: Max Muster <Max.Muster@example.com>
    OK?



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter,
    das leuchtet mir ein!
    Vielen Dank für die Hilfe! :hallo:
    Beste Grüße
    Citro