Herunterladen und Anzeigen von Email dauert sehr lange

  • Thunderbird-Version: 24.4
    Betriebssystem + Version: Windows 7 Home Premium 64
    Kontenart (POP / IMAP): Pop
    Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX


    Hallo liebe Forenmitglieder,


    ich habe wirklich die SuFu bemüht. Aber leider konnte ich mir damit nicht weiterhelfen.


    Ich hab das Problem, dass TB von gestern auf heute sehr lange braucht um E-Mails herunterzuladen. Wenn er sie dann mal nach ca. 2 Minuten heruntergeladen hat, dann dauert es nochmal 2-4 Minuten die E-Mail dann mit TB zu öffnen.


    Da dieses Problem von gestern auf heute aufgetaucht ist, ohne dass ich am System etwas verändert habe, vermute ich , dass TB sich irgendwo zerschossen hat. Eine Neuinstallation hat leider keine Abhilfe geschaffen. Auch das Komprimieren der einzelnen Ordner hat keine Besserung gebracht.


    Was soll ich nun versuchen?


    Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt.


    Mfg,
    justmurder

  • Hallo justmurder


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Zuerst einmal: da TB Programm und Daten (Profil) strikt trennt, nutzt eine Neuinstallation so gut wie nie, denn Fehler sind meist im Profil ursächlich, welches dabei nicht verändert wird ;)


    "justmurder" schrieb:

    Da dieses Problem von gestern auf heute aufgetaucht ist, ohne dass ich am System etwas verändert habe

    nun, du selbst vielleicht nicht, aber hast du einen Virenscanner am Laufen? Welchen? Darf der das Profil Scannen?


    Hast du das System auf verschlüsselte Verbindnug umgestellt? Damit kommen Virenscanner im Regelfall nicht klar.


    =>Profil [der Ordner mit den 8_wilden_Buchstaben.default, wobei auch default sonstwie heißen kann, z.B. ghw63k9g.test oder ghw63k9g.MeineMails...
    siehe=> Thunderbird-Menü Hilfe>Information zur Fehlerbehebung>Profilordner>Beinhaltenden Ordner anzeigen und Dateien im Profil kurz erklärt]
    Und:
    Antivirus-Software - Datenverlust droht!
    Und: ein- ausgehende Mails scannen? Hier ein interessanter Beitrag von Peter_Lehmann dazu

  • Hi..


    also ja ich habe Bitdefender Internet Security 2014. Und an dem Scanner habe ich bisher nichts umgestellt.
    Ich gehe bisher davon aus, dass der Scanner auch den TB Ordner bzw den Profileordner scannen darf. Unter Ordnerausschlüsse des Scanners sind nämlich keine Ordner aufgeführt bzw. die Option ist ausgeschaltet.


    Was meinst du mit : Auf verschlüsselt umgestellt? ich habe aktuell keine Veränderungen vorgenommen.


    Und soll ich jetzt den Profilordner vom Scann ausnehmen oder bringt das jetzt nichts mehr, weil die Dateien irreparabel zerstört wurden?


    Mfg,


    justmurder

  • Ich habe jetzt dummerweise folgendes gemacht:


    Ich habe meinen Profilordner gesichert und dann TB mit Profilmanager geöffnet und dann das alter Profil gelöscht und ein neues angelegt und den Profilordner des alten Profils ausgewählt


    Nun klappt es wieder schnell mit dem runterladen und anzeigen der E-Mails ... nur sind jetzt meine "Extra Ordner" weg. Wie komme ich an die wieder ran?
    Im Profilordner sind diese als .msf Dateien aufgeführt. Also die Dateien heißen so wie die ehemaligen Ordner.

  • Hallo,
    warum machst du keine Windows-Suche nach diesen Dateien (ohne Endung). Es wird nur extrem wenige davon geben.
    Dateien ohne Endung müssen natürlich auf deinem System angezeigt werden, wie alle Systemdateien- und Ordner.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Und was soll ich dann mit den Dateien genau machen?Bzw welche Dateien soll ich denn Suchen?


    Sorry wenn ich jetzt total doof wirke, aber ich bin nicht der Profi in diesen Hinsichten..

  • Hallo,

    "justmurder" schrieb:

    Ich habe jetzt dummerweise folgendes gemacht:


    Ich habe meinen Profilordner gesichert und dann TB mit Profilmanager geöffnet und dann das alter Profil gelöscht und ein neues angelegt und den Profilordner des alten Profils ausgewählt


    So ganz verstehe ich den Sinn dieser Manipulation nicht.
    Du hast deinen Profilordner "xxxxxxxx.default" gesichert, dann das default-Profil im Profile Manager gelöscht, ein neues Profil erstellt und die Sicherungskopie des alten Profilordners gewählt.
    Dann müsstest du doch jetzt genau das gleiche sehen wie vorher, die selben Ordner und Unterordner, die selben Einstellungen usw...

    "justmurder" schrieb:

    Und was soll ich dann mit den Dateien genau machen?Bzw welche Dateien soll ich denn Suchen?


    Wenn du z. B. einen Ordner "Tante Emily" erstellt hattest, dann müsstest du im Kontenordner im Profil nach einer Datei "Tante Emily" (ohne Endung) suchen.


    Gruß

  • Edit: Vollzitat gelöscht! Bitte zum Antworten die Buttons Antworten oder SchnellAntwort verwenden bzw. bei Einsatz des Buttons Zitieren nur das unbedingt Notwendige aufführen! Mod. graba


    Ich gebe dir recht. Der Sinn dahinter ist mir auch nicht ganz klar. Habs halt mal versucht, weil es mich so sehr nervt.
    Komischerweise geht es ja jetzt wieder. Nur fehlen mir diese Ordner merkwürdigerweise obwohl sie im Profilordner als Dateien auftauchen.
    Zufinden sind die unter "\Thunderbird Profilordner\Profiles\Mail\pop.gmx.net"


    Dort sind jeweil zwei Dateien einmal Ordnername.msf und ein mal Ordnername.datei ....


    Was ist hier falsch?

  • "justmurder" schrieb:


    Zufinden sind die unter "\Thunderbird Profilordner\Profiles\Mail\pop.gmx.net"


    Bist du ganz sicher?
    Wenn das der Pfad ist, kann TB die Ordner nicht anzeigen.
    Normalerweise ist der Pfad C:\Users\username\Roaming\Thunderbird\Profiles\xxxxxxxx.default\Mail\pop.gmx.net !


    Zitat

    Dort sind jeweil zwei Dateien einmal Ordnername.msf und ein mal Ordnername.datei ....


    Falls du dich bei der Angabe des Pfades geirrt hast und die Dateien tatsächlich über den von mir angegebenen Pfad zu erreichen sind:
    Lösche bei beendetem TB einfach die betreffenden .msf-Dateien. [hatte versehentlich .smd-Dateien geschrieben]
    Du kannst außerdem die Mbox-Dateien (ohne Endung) mit den Namen der nicht angezeigten Ordner in den Ordner "Local Folders" kopieren, der ebenfalls in Ordner "Mail" liegt.
    Dann TB wieder starten.

    Einmal editiert, zuletzt von Mapenzi ()

  • Negativ, der von mir genannte Pfad ist definitv richtig.


    Unter deinem genannten Pfad sind diese Ordner nicht zu finden. Hab nun die o.g. Datein in den Ordner mit deinem Pfad kopiert und nun sind sie alle wieder da! :zustimm:


    Nun hab ich aber noch eine Frage, wenngleich etwas offtopic:


    Ich muss komischerweise 2 mal das Masterpasswort eingeben. Vermutlich einmal für Email und einmal für Kalender. Es ist definitiv das Masterpasswort. Alle Lösungsvirschläge diesbezüglich aus der Suche haben bisher nicht wirklich funktioniert (Kryptoeinstellungen) oder Masterpasswort ausstellen (keine Alternative).


    DIeses Problem hatte ich schon einmal, dann habe ich ein Addon gefunden, dass die Masterpasswortabfrage sofort zu beginn des Programmstarts abfragt. DIeses Addon hatte damals geholfen. Nur leider finde ich es jetzt nicht mehr. Habt ihr einen Vorschlag?

  • *push*


    hinzu kommt ein weiteres Problem.


    Ich habe meinen Googlekalender mit Thunderbird synchronisiert. DIes habe ich über das Extratool Lightning 2.6.5 und Provider für Googlekalender 0.25 gemacht.


    Wenn ich nun das erste mal mein Masterpasswort eingebe, dann lädt er ziemlich fix sogar alle neuen Emails. Wenn ich dann das zweite Abfragefenster mit dem Masterpasswort eingebe dann lädt er den Kalender, was aber echt lange dauert. Das war früher nicht der Fall. Habt ihr da eine Idee?


    Langsam bin ich echt am verzweifeln. Früher lief Thunderbird echt gut.. nun hab ich nur noch Probleme . Und das ohne, dass ich großartig was umgestellt habe am System.

  • Hallo,
    Suche mal auf deinen System die Datei profiles.ini die gibt es vermutlich nur zweimal, einmal für Firefox und dann für Thunderbird .
    Poste den Inhalt dieser Datei. Diese muss es geben, weil ohne weder TB noch FF laufen könnten.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Auf meinem Rechner sind 3 solche Profiles.ini Dateien vorhanden.


    Einmal Thunderbird mit folgendem Pfad : C:\XX\XX\AppData\Roaming\Thunderbird



    Dann Thunderbird mit folgendem Pfad: C:\XX\XX\AppData\Roaming\Thunderbird old



    Und ein Firefox mit folgendem Pfad : C:\XX\XX\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox



    War das so richtig?

  • Sorry, hatte den Thread aus den Augen verloren.
    Du hast also 3 Thunderbird-Profile.
    Ist das rein zufällig oder hast du diese selbst hinzugefügt?
    Das Merkwürdige dabei ist, dass du zwei profiles.ini (statt einer) hast.


    Ändere mal die Dateiendung der profiles.ini, die sich im Ordner Thunderbird old befinden z.B. auf profiles.old.
    Es könnte ja sein, dass Thunderbird dieses Profil als aktives ansieht und mit zwei profiles.ini nicht klar kommt, auch wenn der Profilordner nicht Thunderbird sondern Thunderbird old heißt.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb

    "mrb" schrieb:


    Das Merkwürdige dabei ist, dass du zwei profiles.ini (statt einer) hast.


    Die einzig "aktive" oder "gültige" profiles.ini-Datei ist die erste, da sie im Ordner \Roaming\Thunderbird\ liegt.
    Die zweite liegt im Ordner \Roaming\Thunderbird old.
    Da Thunderbird beim Start aber nur auf den Ordner "Thunderbird" (und nicht "Thunderbird old") zugreift, um die Datei profiles.ini zu "lesen", hat die zweite profiles.ini-Datei in diesem Fall keinerlei Bedeutung.


    [OT] Ich bin wohl der einzige, der gerade hier online ist, während die "équipe tricolore" auf den Namen ihres nächsten Gegners wartet ! :-D [OT]