Verschiedene Sprachoberflächen [erl.]

  • Thunderbird-Version: 24.4.0
    Betriebssystem + Version: Win XP SP3


    Hallo allerseits, bin neu hier. Ich habe die Suche bemüht, aber ich kann das was ich suche nicht finden.


    Gibt es eine Möglichkeit, in Thunderbird verschiedenen Sprachoberflächen zu installieren - zBsp. Deutsch, Englisch, Italienisch - und innerhalb dieser Sprachoberflächen "on the fly" oder via Thunderbird Programmneustart umzuschalten/-zustellen?


    Also nicht Wörterbücher und dergleichen usw, sondern die gesamte Programmoberfläche.


    Also so, dass in Thunderbird anstelle von


    Datei - Bearbeiten - Ansicht - Chronik - Lesezeichen - Extras - Hilfe


    dann


    File - Edit - View - Go - Message - Tools - Help


    oder


    File - Modifica - Visualizza - Vai - Messaggio - Strumenti - Aiuto



    inkl. allem anderen (Untermenüs, Einstellungen usw. usw.) in der jeweiligen Sprache kommt.



    Danke und Gruss

  • Hallo bname und willkommen im Thunderbird-Forum,


    das ist IMHO nicht möglich.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Hallo,
    doch, das geht problemlos.
    Man braucht dazu das Add-on Quick Locale Switcher
    Dann muss man ein paar Menüoptionen anschalten und sich die Sprache aussuchen. Und das Sprachangebot ist reichhaltig bis Chinesisch und kann ausgeweitet werden.
    Allerdings ist immer ein Neustart nötig, der aber automatisch abläuft.
    Ich spreche nicht nur von Wörterbüchern sondern von der kompletten Oberfläche.
    Tolles Add-on, weil es meine bisherigen Workarounds überflüssig macht. Ich für 3 Sprachen je eine portable Thunderbird-Version, zwei davon brauche ich jetzt nicht mehr.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "mrb"

    Hallo,
    doch, das geht problemlos.
    Man braucht dazu das Add-on Quick Locale Switcher
    Dann muss man ein paar Menüoptionen anschalten und sich die Sprache aussuchen. Und das Sprachangebot ist reichhaltig bis Chinesisch und kann ausgeweitet werden.


    Hallo,


    ich benutze das Add-on schon seit Jahren (derzeit auch mit der letzten Beta-Version), um zwischen Französisch, Englisch (en-US) und Deutsch zu wechseln.
    Bei mir funktioniert es aber nur, wenn ich die zur jeweiligen TB-Version passenden Sprachpakete de.xpi und en-US.xpi zusätzlich mit dem Add-on Manager installiert habe.


    Deshalb interessiert es mich, wie du das ohne Sprachpakete schaffst.


    Gruß

  • Hallo,
    ich muss mich korrigieren, dass Add-on funktioniert nicht wirklich. Es werden nur Teile der Menüs übersetzt und der komplette Add-on-manager. Das hat mich zu meiner Aussage verleiten lassen.
    Aber ich werde daran mal ein bisschen tüfteln, ganz habe ich die Hoffnung nicht aufgegeben.
    @ Mapenzi
    Sprachpakete für die Rechtschreibung waren bei mir schon installiert, meintest du diese?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "mrb"


    ich muss mich korrigieren, dass Add-on funktioniert nicht wirklich. Es werden nur Teile der Menüs übersetzt und der komplette Add-on-manager.


    Das ist wohl systemabhängig.
    Hier auf Mac wird ohne installierte bzw. aktivierte Sprachpâkete überhaupt nichts übersetzt ;)


    Zitat

    Sprachpakete für die Rechtschreibung waren bei mir schon installiert, meintest du diese?


    Nein, ich meine die Sprachpakete (yy.xpi) für die Sprache der Benutzeroberfläche.
    Die zur Rechtschreibprüfung erforderlichen Erweiterungen bezeichne ich in der Regel "Wörterbücher" oder "Diktionäre" (letzteres gibt es wohl nur noch in meinem alten "Duden" von 1967, jedenfalls zeigt Firefox mir das Wort als falsch geschrieben an :-D ).


    Gruß

  • Es geht!
    Habe etwa getüftelt. Man braucht - wie Mapenzi schon sagte - auf jeden Fall die betr. Language Packages: http://download.cdn.mozilla.ne…eleases/latest/win32/xpi/
    dann klappt es.
    Warum das nur teilweise bei mir funktioniert hatet, ist einfach zu erklären, der neue Installer für das Sprachpaket ist doppelt so groß, wie der, den ich installierte hatte. Kein Wunder, dass bei mir nur Teile übersetzt wurden.


    Getestet habe ich für Italienisch und Englisch.
    Das Add-on ist also durchaus kompatibel.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "mrb"


    Das Add-on ist also durchaus kompatibel.


    Es funktioniert hier auch problemlos in der Thunderbird Beta-Version 29.0a1 und in Firefox Nightly UX 31.0a1.

  • Hallo allerseits,


    Feedback:
    Habe "Quick Locale Switcher" und die entsprechenden Sprachpakete heruntergeladen und installiert und es funktioniert auch bei mir.


    Danke an alle und Gruss