"Gesendet"-Ordner leer bzw. kein Zugriff mgl.

  • Thunderbird-Version: 24.5.0 portable
    Betriebssystem + Version: Win 7
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): web.de


    Hallo!


    Ich vermute, dass das Problem, weswegen ich hier poste, nicht neu ist. Leider habe ich aber bei meiner Suche keine Lösung gefunden, die funktioniert hat.


    Gestern wurde mir nach verschicken einer Mail angezeigt, dass das verschieben in den Ordner "Gesendet" nicht möglich sei. Diesen Vorgang musste ich daher abbrechen und wollte in den Ordner schauen. Dort wurden mir dann nur noch einzelne Mails mit Betreff, Empfänger, Datum, etc. angezeigt, die meisten Slots waren komplett blank. Der Zugriff auf den Inhalt einzelner Mails funktionierte garnicht. Ich habe TB neu gestartet, nun war der "Gesendet"-Ordner komplett leer. Dieser Fehler betrifft nur das eine Konto, alle anderen werden normal angezeigt.
    Dass das möglicherweise etwas mit der sent-Datei zu tun hat habe ich schon gelesen. Diese ist bei mir ca. 350 MB groß. Wenn ich sie entferne verschwindet auch der Ordner, wenn ich eine leere sent-Datei anlege bekomme ich einen leeren Ordner. Wie komme ich wieder an meine "gesendet"-Mails?

  • Hallo JOberst,


    zunächst einmal, sofern noch nicht geschehen, mache bitte eine Sicherung Deines Thunderbird-Profils.


    Dann, ich gehe davon aus, dass Deine 350 MB große sent-Datei noch vorhanden ist und sich wieder am vorgesehen Verzeichnisort befindet, probiere zunächst einmal innerhalb des Thunderbird (Mouseklick rechts auf Gesendet) die Funktion Ordner reparieren:


    Rechtsklicken Sie auf den Ordnernamen > Eigenschaften > Allgemein > Reparieren


    Gib dann hier Rückmeldung, ob das erfolgreich war und Du Deine gesendeten Mails wieder sehen und lesen kannst.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

    Einmal editiert, zuletzt von Feuerdrache ()

  • Hallo und danke für die Antwort!


    Das Reparieren hat leider keinen offensichtlichen Effekt.


    Bisher hatte ich die Originaldatei nur verschoben, nicht kopiert.
    Wenn ich jetzt versuche, die Datei zur Sicherung zu kopieren kommt der Windows-Fehler 0x80070570: Die Datei oder das Verzeichnes ist beschädigt und nicht lesbar. :(

  • Hallo JOberst,


    habe überlesen, dass Du Thunderbird Portable im Einsatz hast.


    Was Du jetzt schilderst deutet auf ein Hardware-Problem hin. Eventuell ist der USB-Stick bzw. der mobile Datenträger, auf dem Du den portablen Donnervogel einsetzt, defekt. :nixweiss:


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Das klingt nicht gut. Gibt es denn evtl. eine Möglichkeit, an die Mails im Ordner zu kommen und sie dann in eine neue portable Installation zu importieren? Der Rest funktioniert ja scheinbar problemlos...

  • Hallo JOberst,


    der mobile Donnervogel ist nicht meine Baustelle. Privat arbeite ich mit Linux-Rechnern, wo ich einen Windows-basierenden mobilen Donnervogel nicht einsetzen kann.


    Am Arbeitsplatz (WinDOSe mit Windows 7 Professionel) geht es auch nicht, da die EDV via Exchange Server den Zugang anderer Mailclients ausschließt. Und das ist auch gut so. Ich bin auch administrativ zu lange weg von Windows (privat war Windows XP SP2 der letzte Stand).


    Ich würde auf jeden Fall, wenn noch keine Datensicherung besteht, von voreiligem Gebrauch von chkdsk & co abraten. Und vielleicht auch den Stick erst einmal nicht weiter nutzen.


    Das Kopieren der bestehenden Daten auf einen anderen Datenträger kann, aber muss nicht funktionieren. Gerade bei den USB-Sticks ist man vor unangenehmen Überraschungen niemals sicher!


    Vielleicht kann hier ein anderer Forenteilnehmer eher helfen.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Vielen Dank trotzdem @Feuervogel.


    Ist sonst jemand hier, der / die sich auskennt und Tipps geben kann?

  • Hallo,

    Zitat

    Gestern wurde mir nach verschicken einer Mail angezeigt, dass das verschieben in den Ordner "Gesendet" nicht möglich sei.


    Der von dir geschilderte Effekt kann auch auftreten, wenn der betreffende Ordner zu groß geworden ist und das kann man auf einem Blick nicht erkennen, auch wenn er leer erscheint.
    Bitte überprüfe die Ordnergröße so:
    Überprüfe die Größe des Ordners "Gesendet" auf dem Datenträger:
    Rechtsklick auf den Ordner, dann > Eigenschaften > Allgemein > "Größe auf Datenträger"
    Dort kann man ablesen, wie groß der Ordner ist mit wie vielen Mails. Die Anzahl der Mails ist aber in diesem Fall uninteressant.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • In TB kann ich die Ordnergröße nicht feststellen - über den WinExplorer bekomme ich 350 MB angezeigt.


    Noch etwas: Wenn ich in TB den Ordner "reparieren" lassen will, passiert nicht nur nichts, sondern ich kann den dafür geöffneten Dialog auch nicht durch "ok" sondern nur durch "abbrechen" verlassen...

  • Dann ist dein Profil beschädigt und ich kann dir nur empfehlen ein neues hinzuzufügen und allmählich auf das neue zu migrieren. Ist ein bisschen Arbeit, wenn man viele Konten hat.
    Hilfreiche Add-ons:
    ImportExportTools
    MoreFunctions ForAddressBook


    4 Ein neues Profil erstellen


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Edit: Vollzitat gelöscht! Bitte zum Antworten die Buttons Antworten oder SchnellAntwort verwenden bzw. bei Einsatz des Buttons Zitieren nur das unbedingt Notwendige aufführen! Mod. graba


    Das klingt nicht so toll, trotzdem danke!
    Ist es mit diesen oder anderen Tools denn theoretisch möglich, den unbeschädigten Teil des Gesendet-Ordners zu migrieren?

  • Du kannst mit dem Add-on alle Dateien ohne Endung importieren.
    Ob sich diese aber später öffnen lassen ist eine andere Frage. Da kann ich keine Voraussagen machen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw