Folderpane Tools ohne Funktion nach Update auf TB 31

  • Thunderbird-Version::31.0
    Betriebssystem + Version: XP/7/8.1:


    Nach Test von TB 31.0 stelle ich fest das "Folderpane Tools" (aktuellste Version 0.6.1) nicht mehr funktioniert.
    Die Prüfung auf Kompatiblität beim Update auf TB 31.0 läuft einwandfrei durch und das Add-on wird auch nicht als deaktiviert gemeldet.


    Aber der Startorder ist nicht mehr festgelegt und beim Klick auf "Einstellungen" kommt sofort eine Scriptfehlermeldung


    XML-Verarbeitungsfehler: Nicht definierte Entität
    Adresse: chrome://folderpane/content/folderpanePref.xul
    Zeile Nr. 263, Spalte 19: <menuitem label="&filemessageschoosethis.label;"
    ------------------^


    Weiß jemand wie man das Problem lösen könnte?


    Oder gibt es eine alternative zu Folderpane Tools?


    Danke mfg

    -----------------
    mfg
    matt59

  • Hallo math59,


    es gibt eine Alternative zu den Folderpane Tools, die Erweiterung Manually Sort Folders. Ob die schon mit Thunderbird 31 funktioniert, kann ich Dir allerdings nicht garantieren.


    Ich persönlich arbeite noch mit dem 24er-Thunderbird, der gestern auf Version 24.7.0 aktualisiert wurde.


    Es ist durchaus denkbar, dass für beide Werkzeuge in den nächsten Tagen Aktualisierungen auf den 31er-Donnervogel folgen werden.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo,
    na ja dir ist ja hoffentlich klar, was eine Beta-Version ist, oder? Da funktioniert so einiges nicht.
    Selbst bei normalen Updates werden viele vorher genutzten Add-ons inkompatibel.
    Der von dir beschriebene xul-Fehler ist dabei der offensichtlichste und schwerwiegendste.
    Hier hilft es nur, auf eine neue Version zu warten oder den Entwickler zu kontaktieren, bzw. in diesem englischen Forum fragen bzw. erst suchen, ob es dort schon Abhilfe gibt:


    http://forums.mozillazine.org/viewforum.php?f=39
    Evtl. läuft Manually sort folders
    problemlos und da es auch Konten verschieben kann, ist es für michsowieso das vielseitigere Add-on.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "Feuerdrache"


    Ich persönlich arbeite noch mit dem 24er-Thunderbird, der gestern auf Version 24.7.0 aktualisiert wurde.


    Nö, bei mir nicht. Da ging's gleich auf 31.0 - lade nicht aus dem Beta-Channel


    Servus
    Wurzl

  • Hallo Wurzl,


    siehe hier.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo,


    wie kommt Ihr auf Beta?
    Ich lade von hier aus dem Forum die offizielle Aktuelle Version - und die ist nicht Beta!
    wie hier ja auch angegegeben - 31.0 ist keine Beta-Version http://de.wikipedia.org/wiki/M…underbird#Versionstabelle


    auch hier keine Beta sondern offizielles Release - https://www.mozilla.org/en-US/thunderbird/31.0/releasenotes/


    Ich benutze nie automatisches Update, sondern ausschließlichlich manuell.
    Gerade damit ich eben nicht eine Beta untergeschoben bekomme.


    "Manually Sort Folders".ist leider keine Alternative für mich da ich hier keinen Startordner festlegen kann.


    OK bleibe ich eben weiter bei 24.6.0 der letzten offiziellen Version


    Trotzdem Danke

    -----------------
    mfg
    matt59

  • Zitat

    Da ging's gleich auf 31.0


    Ja, bei mir auch, aber nicht bei Thunderbird sondern bei Firefox.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw