An + Betreff beim Antworten und als neue Nachricht inaktiv

  • Thunderbird-Version: 31
    Betriebssystem + Version: Win 7 32Bit SP1


    Wenn ich auf eine Nachricht antworten oder eine Nachricht als neu bearbeiten will, sind seit dem Update die An-Felder und der Betreff deaktiviert. Vorher waren diese Felder beim Verfassen einer Nachricht immer editierbar. Wie kann man erreichen, dass beim Verfassen immer alles editierbar ist? Egal, über welchen Button oder Menüpunkt man geht.



    Thomas

  • Hallo, <so viel Zeit bleibt immer...


    hast du denn einfach mal in eine solche Zeile geklickt? Bei mir erscheint dann auch die editierbare Zeile in weiß.

  • Die Felder sind nicht grau. Das habe ich schon mittels der userChrome.css erledigt.
    Ich kann den Inhalt dieser Felder beim Antworten und beim neu Bearbeiten nicht ändern.
    Der Start im abgesicherten Modus bringt übrigens auch nichts.


    Gruß Thomas

  • Hallo Thomas,

    "thomasadd" schrieb:


    Ich kann den Inhalt dieser Felder beim Antworten und beim neu Bearbeiten nicht ändern.
    Der Start im abgesicherten Modus bringt übrigens auch nichts.


    Mir ist ein Irrtum unterlaufen!
    Ich habe erst im Nachhinein bemerkt, dass du zwei Themen erstellt hast und dass meine obige Antwort eigentlich in dein Thema Probleme mit Abständen und Farben nach dem Update gehört hätte.


    Zu dem Problem der inaktiven An- und Betreffzeilen habe ich den Bug 671530 "New message, Reply or Forward leaves address and subject fields in disabled state" gefunden.
    Kannst du mal einen Test machen, indem du im Konfig Editor den Wert der Einstellung "mail.compose.max_recycled_windows" auf "0" setzt?


    Nachtrag: inzwischen habe ich in deinem anderen Thread gesehen, dass die "inaktiven" Felder offenbar ein "optischer" Irrtum waren wegen der neuen Farbgebung des Verfassen-Fensters.
    Ist es also noch ein Problem oder keins mehr?

  • So, nachdem ich in der Zwischenzeit den TB deinstalliert und wieder installiert habe (inkl dem Löschen aller Reste im Profil und dem erneuten Installieren aller Plugins), sind zumindest An und Betreff wieder editierbar beim Antworten und neu bearbeiten. Den weißen Hintergrund habe ich mit der userChrome.css wiederhergestellt. Das einzigste, was noch stört, sind die weißen Linien im Treeview. Und da hilft auch immer noch nichts in der userChrome.css.



    Thomas

  • "thomasadd" schrieb:

    Das einzigste, was noch stört, sind die weißen Linien im Treeview. Und da hilft auch immer noch nichts in der userChrome.css.


    Das ist richtig.
    Da diese Linien in der Mac-Version von TB nicht vorhanden sind, müsste ich sogar userChrome zu Hilfe nehmen, um sie zu erzeugen.
    Schau doch mal in deinen zweiten Thread, da ist eine Antwort von edvoldi, der diese Linien auch hat, allerdings ohne Vorschlag, wie man sie beseitigen kann.

  • Ich habe nochmal hier im Forum gesucht. Ein anderer User hat sich mit dem Ignore Aero-Theme beholfen. Ich habe mehrere Themes ausprobiert, da mir dieses Theme zu antiquiert aussieht. Aber alle anderen Themes bringen diese Linien zwischen den Einträgen im Tree. Wenn es aber ein Theme gibt, wo die Linien nicht kommen, dann müsste sich das Problem ja auch mit CSS behen lassen. Kann man evtl. die Hintergrundfarbe für den Tree setzen? Ich denke ja, dass da standardmäßig weiß gesetzt wird. Wenn man nun die Hintergrundfarbe des Tree auf die Hintergrundfarbe der EInträge setzt, sollten die Linien verschwinden.


    Thomas

  • "thomasadd" schrieb:

    Kann man evtl. die Hintergrundfarbe für den Tree setzen?


    Ja, kann man, sehr einfach sogar (den Farbcode #xxxxxxx deinen Bedürfnissen anpassen):


    Code
    1. /* Folderpane color */
    2. #folderPaneHeader, #folderTree treecol, #folderTree
    3. {background-color: #B0E3F1 !important;
    4. }


    Zitat

    Ich denke ja, dass da standardmäßig weiß gesetzt wird.


    Fûr Windows weiß ich nicht.
    Auf Mac hat die Konten/Ordnerleiste standardmäßig einen bläulich-grauen Hintergrund.


    Zitat

    Wenn man nun die Hintergrundfarbe des Tree auf die Hintergrundfarbe der EInträge setzt, sollten die Linien verschwinden.


    Darauf kann ich nicht antworten, da ich den Satz nicht verstehe.
    Die Hintergrundfarbe welcher Einträge meinst du?

  • Ich habe es jetzt mal probiert.
    Bei einem neuen Theme werden die Zeilen zwar angezeigt, aber ausfüllen kann ich sie nicht.
    Ich kann bei antworten, antworten an alle und weiterleiten auch weder einen Empfänger sehen, noch meine Absenderadresse ändern.
    Lediglich nach Neustart von TB kann ich das genau einmal mal.


    Der Bug Bug 671530 ist übrigens sehr alt.


    Edit:
    Lösung bei mir war hier zu lesen (gilt auch für Windows!) http://forum.ubuntuusers.de/to…-und-betreff-nicht-editi/
    Deaktivieren von Display Contact Photo half.