Mac Os X: "Senden"-Funktion funktioniert nicht.

  • Thunderbird-Version: 31.0
    Betriebssystem + Version: Os X 10.9.4
    Kontenart (POP / IMAP): POP3
    Postfachanbieter (z.B. GMX): Domainfactory (df.eu)


    Hallo zusammen,


    mir passiert es immer wieder, dass sich Mails nicht versenden oder speichern lassen.
    Das heißt ich tippe die Mail fertig, klick auf "Senden" > Nichts passiert. Keine Fehlermeldung. Einfach nichts.
    Auch über das Menü gehen und auf "Jetzt Senden" hilft nicht.
    Ich schließe das Mailfenster. Das Programm fragt ob er speichern soll, ich klicke auf "Speichern" > Nichts passiert (die Frage bleibt offen).
    Nur ein Klick auf "Nicht speichern" beendet den Fragedialog und dann muss ich TB neustarten um die Mail (deren Text ich in die Zwischenablage kopiert hatte, speichern ging ja nicht) neu zu versenden.
    Die Fehlerkonsole in TB zeigt nix, gar nix.
    Nach einem Programmneustart klappt es jedesmal sofort wieder für einige Zeit problemlos.


    Woran könnte das liegen?
    Googeln hat mich leider nicht viel weitergebracht.


    Danke!
    Anja

  • Hallo Anja,


    ich bin zwar Mac-Nutzer, aber für das unregelmäßig auftretende Problem beim Senden habe ich zunächst auch keine Erklärung.
    Führe zunächst den von schlingo empfohlenen Test im abgesicherten Modus von TB durch, wobei du schon mehrfach Nachrichten sichern bzw. senden solltest, um das Problem zu provozieren.
    Möglicherweise solltest du sogar vorerst jedes Mal TB im abgesicherten Modus starten (auf Mac: die Cmd-Taste drücken beim TB-Start) und arbeiten, bis das Problem wieder auftritt.


    Wenn das Problem auch im abgesicherten Modus reproduzierbar ist, würde ich noch die Ordner "Entwürfe" und "Gesendet" reparieren über R-Klick -> Eigenschaften -> Reparieren.


    Außerdem: benutzt du einen Viren-Scanner auf deinem Mac?


    Gruß

  • Hallo zusammen,


    danke voerstmal.
    Ich habe keinen Virenscanner oder ähnliches aktiv.
    Ich arbeite jetzt mal eine Zeit mit TB im abgesicherten Modus, aber bis das Problem auftreten könnte dauert es etwas.
    Ich gebe Bescheid wies läuft. :-)


    Ciao
    Anja