Ich finde meinen Profilordne rnicht, den aktuellen

  • Thunderbird-Version: Thunderbird-Version: :31.0
    Betriebssystem + Version: Windows 7 Home Premium 64 GB Servicepack- 1
    Kontenart (POP / IMAP): Imap
    Postfachanbieter (z.B. GMX): T-online


    Hallo,
    ich bitte um Hilfe, ich habe hier aus verschiedenen Gründen ein paar Daten hin- und her geschoben, dabei muss wohl auch mein Profilordner verschoben worden sein. Jedenfalls finde ich ihn nicht dort, wo er ja laut Thunderbird Beschreibung sein sollte.


    Nun habe ich schon mehrfach in der Vergangenheit TB neu installieren müssen, ich will da jetzt keinen Fehler machen, wenn ich einen falschen Profilordner ansprechen.


    Wie finde ich denn den aktuellen Profilordner, auf den mein zur Zeit arbeitendes Tb drauf zu greift? ich habe hier mehre Festplatten im Betrieb, auch eine extra eingebaute.
    Vielen Dank für Rat.


    LG

    LG
    blumenfee

  • Hallo Blumenfee,


    Zuerst die gute Nachricht: da du IMAP benutzt, kann eigentlich deinen Mails nichts passieren. Sie sind ja (bei sachgemäßier Nutzung von IMAP) auf dem Server gut aufgehoben.
    Und jetzt die schlechte Nachricht: mit deiner Masse an konkreten Informationen, kann ich dir auch nur genau so "konkret" antworten ... .


    Das Profil, auf welches der Thunderbird gegenwärtig zugreift, ist schnell ermittelt:
    Du gehst in den obersten Profilordner "\Thunderbird" und öffnest die Datei "profiles.ini". Dort stehen der Pfad und der Profilname drin. Gegenprobe: du findest in vielen Ordnern in diesem Profil Dateien mit dem letzten Datum der TB-Nutzung. Also schnell einen Adresseintrag anlegen und die abook.mab des genutzten Profils muss das aktuelle Datum und die fast aktuelle Zeit tragen.


    Wenn du aber durch deine Basteleien absolut die Übersicht verloren hast (meine Vermutung ...) dann empfehle ich dir die Suchfunktion deines Betriebssystems zu nutzen und nach einer Datei zu suchen, die garantiert in jedem Profil liegt: eben jene "abook.mab". Damit hast du sozusagen als Nebeneffekt sämtliche Profile aufgelistet. Du solltest sie als erstes komplett in je einem mit dem betreffenden Datum bezeichneten Ordner auf einem externen Datenträger wegsichern. Und dann in aller Ruhe deren Inhalt analysieren.


    HTH!


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo,
    oder noch einfacher: du gehst in das Menü "Hilfe" > Informationen zur Fehlerbehebung > Profilordner und drückst auf den Button "Ordner anzeigen".


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    danke euch beiden das ging ja fix. :)
    P.S. Ich habe IMAP erst seit 1 Jahr, vorher nicht, aber die anderen, alten mails habe ich nochmals via Mailstore gesichert, das war auch nötig, weil ich von t-online auf t-online freemail gewechselt bin, um unabhängiger von einem Mail Anbieter zu sein.


    Den 2. Tip finde ich super klasse, da habe ich den auch gefunden.
    Einen extra dickes Danke hierfür. :D
    Gibt es irgendwo noch solche goldenen Tips für Tb?

    LG
    blumenfee

  • Es gibt unsere Anleitungen und unsere ausführlichen FAQ.
    Die Links dahin findest fast ganz oben auf dieser Seite.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw