Anzeige externer Bilder und Grafiken [erl.]

  • Thunderbird-Version: 311.1.
    Betriebssystem + Version: W 7
    Kontenart (POP / IMAP): POP
    Postfachanbieter (z.B. GMX): unterschiedliche, alle e-mail-Konten sind so eingestellt, dass sie auf ein "Hauptkonto" (Inbox, Sent etc.) von t-online.de laufen.


    Hallo all Ihr Wissenden,


    ich bin mir nicht sicher, ob das der richtige Forenbereich ist, wenn nicht, bitte ich Euch, mir es nachzusehen.


    Leider musste mein TB komplett neu aufgesetzt werden. Dies geschah durch einen guten Freund. Nun ist - nach vielem Hin- und Her-kopieren, alles einigermaßen wieder funktionsfähig. Aber einige unangenehme Dinge gibt es jetzt mit dem jungfräulichen TB, im Vergleich zum alten. Ich denke, es sind Einstellungssachen, evtl. auch jetzt fehlende add-ons bzw. plugins. Auch wurde der "Profile"-Ordner bewusst nur sehr rudimentär ins jungfräuliche TB reinkopiert um eben die alten Probleme weitestgehend auszuschalten (den alten Ordner "Profiles" habe ich noch auf meinem Desktop liegen, kann also durchaus fehlende Dateien rüberkopieren, ich muss nur wissen, welche!).


    Eine optische sehr unschöne Sache ist jetzt beim Erhalt von Newslettern von Vereinigungen wie dem BUND oder CAMPACT, Abgeordnetenwatch.de etc., ist aber eine rein optische Geschichte:


    Vorher war es jeweils eine schön gestaltete, mehr oder weniger bunte, mit Absätzen gestaltete Darstellung. Jetzt ist um jedes Absatz so ein störender roter Rahmen, der anzeigt, wie weit dieses Feld geht. Die Farbbilder werden gar nicht mehr angezeigt, sondern durch ein kleines graues Kästchen "repräsentiert". Früher kam immer ein automatisches Fenster, das etwa lautete "Externe Inhalte wurden zu Ihrer Sicherheit blockiert - möchten Sie diese externen Inhalte zulassen?" (oder so ähnlich) und dann die Schaltflächen "zulassen" "abbrechen". Bei "zulassen" hat sich die Maschine dann die Bilder geladen, so dass man wirklich eine perfekte Seite angezeigt bekommen hat. Diese Schaltfläche "Externe Inhalte wurden geblockt - ..." kommt jetzt nicht mehr. Somit kann ich weder die Bilder sehen, noch gehen die Rahmen weg (die im alten TB NIE zu sehen waren!).


    Vielen Dank für all Eure Hilfe


    Viele Grüße


    Alexander

  • Hallo Alexander,


    dein Problem mit der Darstellung von HTML-Mails liegt wahrscheinlich an dieser Einstellung:
    Menü "Ansicht" -> Nachrichteninhalt -> "Reiner Text" oder "√ Vereinfachtes HTML".
    Versuche es mal mit " Original HTML".


    Gruß

  • Hallo Mapenzi,


    vielen Dank für Deine Vermutung. Ich habe die Stelle, die Du nennst, kontrolliert, aber leider war da schon "original HTML" angeklickt.


    vielleicht brauche ich aus dem alten Profil (welches noch auf meinem Desktop liegt) irgend eine Datei oder Unterordner, damit es wieder richtig funktioniert?


    Nochmal der Hinweis: Nur TB wurde neu installiert, nicht der gesamte Rechner. Somit müssten nach meinem laienhaften Ermessen eigentlich alle notwendigen Dateien noch da sein und man müsste der Kiste nur beibringen, wo er danach suchen soll bzw. die entsprechenden Dateien aus dem alten Profil ins jungfräuliche TB rüberkopieren. Aber welche?


    Vielen Dank für Deine Hilfe.


    Alexander

  • "Alexander Peren" schrieb:

    vielen Dank für Deine Vermutung. Ich habe die Stelle, die Du nennst, kontrolliert, aber leider war da schon "original HTML" angeklickt.


    Ich weiß natürlich nicht, was der gute Freund so alles eingestellt hat bei der Neueinrichtung von TB. ;)
    Überprüfe also noch folgendes:
    gehe nach Extras -> Einstellungen -> Erweitert -> Allgemein -> Konfig Editor und suche die Einstellung
    permissions.default.image, deren Wert "1" betragen sollte.

  • Hallo Mapenzi,


    habe es gefunden. Die Datei existiert an der angegebenen Stelle, der Wert war und ist "1".


    Daran liegt es also nicht.


    Vielen Dank und viele Grüße


    Alexander

  • Zu dumm aber auch ;)
    Jetzt kann ich nur noch vorschlagen, dass du einen Test im abgesicherten Modus von TB (= mit deaktivierten Add-ons) solltest => die Shift-Taste drücken beim Start von TB.


    Ich mache später noch eine Suche wegen des abwesenden Buttons zum Anzeigen externer Inhalte.
    Irgend wo ist mir das Problem schon mal begegnet.

  • Hallo,

    Zitat

    Früher kam immer ein automatisches Fenster, das etwa lautete "Externe Inhalte wurden zu Ihrer Sicherheit blockiert - möchten Sie diese externen Inhalte zulassen?" (oder so ähnlich) und dann die Schaltflächen "zulassen" "abbrechen". Bei "zulassen" hat sich die Maschine dann die Bilder geladen, so dass man wirklich eine perfekte Seite angezeigt bekommen hat. Diese Schaltfläche "Externe Inhalte wurden geblockt - ..." kommt jetzt nicht mehr.


    Nein, die Anzeige lautet jetzt:
    "Um Ihre Privatsphäre zu schützen hat Thunderbird das Nachladen externer Inhalte blockiert".
    Und auch der Name des Buttons hat sich geändert:
    er heißt jetzt vielsagend "Einstellungen".


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo Mapenzi,


    [OT]
    Der frühe Vogel fängt den Wurm! :mrgreen:
    [/OT]


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo Mapenzi,

    Zitat


    ja, diese Anzeige sehe ich in Miniatur, wenn ich die Miniatur anklicke, wird sie so vergrößert, dass sie den ganzen Bildschirm ausfüllt und ich auch schön alles lesen kann.


    Dieser "Test" hat offenbar geklappt - ich hoffe, das ist ein gutes Zeichen.


    Viele Grüße


    Alexander

  • "Alexander Peren" schrieb:

    ja, diese Anzeige sehe ich in Miniatur, wenn ich die Miniatur anklicke, wird sie so vergrößert, dass sie den ganzen Bildschirm ausfüllt und ich auch schön alles lesen kann.


    Du hast mich falsch verstanden ;)


    Das war kein Test, sondern ich habe dich gefragt, ob du in deinen HTML-Mails, zwischen Header-Zeilen und Vorschau-Fenster, ein Anzeige siehst, so ähnlich wie die in meinem screen shot gezeigte.

  • Hallo Mapenzi,


    "Mapenzi" schrieb:


    Das war kein Test, sondern ich habe dich gefragt, ob du in deinen HTML-Mails, zwischen Header-Zeilen und Vorschau-Fenster, ein Anzeige siehst, so ähnlich wie die in meinem screen shot gezeigte.


    Tut mir Leid, dass ich das missverstanden habe.


    Nein, das sehe ich bei mir nicht, da ist rein gar nichts in dieser Art. Wahrscheinlich fehlt auch hier wieder im neuen TB-Profil irgendeine Datei. Wie gesagt, das alte TB-Profil liegt noch auf meinem Desktop und ich kann jederzeit einzelne Dateien daraus rüberkopieren - ich muss nur wissen, welche.


    Vielen Dank im Voraus für Deine Hilfe.


    Alexander

  • "Alexander Peren" schrieb:


    Nein, das sehe ich bei mir nicht, da ist rein gar nichts in dieser Art. Wahrscheinlich fehlt auch hier wieder im neuen TB-Profil irgendeine Datei.


    Nein, dazu braucht man keine Datei aus deinem alten Profil.
    Die Einstellungs-Optionen für das Anzeigen der externen Inhalte befinden sich standardmäßig in Thunderbird.
    Hast du denn den Test im abgesicherten Modus von TB gemacht, wie ich dich in meiner Antwort von 15:07 Uhr gebeten habe?


    Inzwischen suche ich weiter nach einer Ursache für die Nicht-Anzeige des Feldes "Um ihre Privatsphäre zu schützen..."

  • Hallo Mapenzi,


    "Mapenzi" schrieb:


    Jetzt kann ich nur noch vorschlagen, dass du einen Test im abgesicherten Modus von TB (= mit deaktivierten Add-ons) solltest => die Shift-Taste drücken beim Start von TB.
    Ich mache später noch eine Suche wegen des abwesenden Buttons zum Anzeigen externer Inhalte.
    Irgend wo ist mir das Problem schon mal begegnet.


    Habe soeben TB im abgesicherten Modus nach vorheriger Deaktivierung der Add-ons gestartet (Dank Deiner Hilfe wusste ich, wie ich das überhaupt machen kann! Danke für Dein gutes Mitdenken, dass ich das vermutlich nicht weiß, wie das geht. Da hast Du richtig vermutet).


    in diesem abgesicherten Modus habe ich dann eines der Campact-e-mails aufgerufen, um zu sehen, ob sich da irgend was anders verhält als vorhin. Das war vermutlich das, was Du mit "Test" gemeint hast, oder?


    :cry: leider, leider, es hat nichts genützt, sich nichts verändert gegenüber der normalen TB-Version: Ebenso die fehlerhafte Darstellung, die in dem Text eingebauten Links sind nicht anklickbar, keine Bilder und Grafiken zu sehen, dieser blöde rot-gepunktete Rand um jedes Feld. Ein Klick auf "weiterlesen" funktioniert ebenfalls nicht, kurz und gut: das klappt so noch überhaupt nicht..... Ich habe persönlich immer noch eine fehlende Datei im Verdacht, die im alten Profil vermutlich vorhanden ist und die ich rüberkopieren müsste. Aber wie heißt diese Datei, that's the question... Denn ich habe in den letzten Tagen ja schon ein paar Fehler dadurch beheben können, dass man mir gesagt hat: Kopiere diese und jene Datei aus dem alten Profil ins neue rein, im neuen waren diese nämlich allesamt NICHT vorhanden, sobald ich sie rein kopiert hatte, war das Problem auch behoben. ich denke, dass es auch jetzt wieder so ist, oder zumindest so sein könnte.


    Vielen Dank für Deine Hilfe bisher und auch künftig weiterhin.


    Viele Grüße und eine gute Nacht wünscht


    Alexander

  • "Alexander Peren" schrieb:

    in diesem abgesicherten Modus habe ich dann eines der Campact-e-mails aufgerufen, um zu sehen, ob sich da irgend was anders verhält als vorhin. Das war vermutlich das, was Du mit "Test" gemeint hast, oder?


    Ja, das war der Test.


    Zitat

    :cry: leider, leider, es hat nichts genützt, sich nichts verändert gegenüber der normalen TB-Version: Ebenso die fehlerhafte Darstellung, die in dem Text eingebauten Links sind nicht anklickbar, keine Bilder und Grafiken zu sehen, dieser blöde rot-gepunktete Rand um jedes Feld. Ein Klick auf "weiterlesen" funktioniert ebenfalls nicht, kurz und gut: das klappt so noch überhaupt nicht..... Ich habe persönlich immer noch eine fehlende Datei im Verdacht, die im alten Profil vermutlich vorhanden ist und die ich rüberkopieren müsste.


    Schlag dir doch mal das mit der "Datei aus dem alten Profil" aus dem Kopf!
    TB legt nicht für jedwede Einstellung eine eigene Datei an.
    Klar, wenn dir im neuen Profil bestimmte Nachrichten oder Adressbücher fehlen, kannst du das häufig durch das Importieren einer Datei aus dem alten Profil beheben.


    Das selbe gilt aber nicht für einzelne Einstellungen.
    Wenn du alle Einstellungen deines alten Profils übernehmen wolltest, dann hättest du die Datei prefs.js kopieren müssen. Diese Datei erfasst nämlich sämtliche Einstellungen.
    Wenn man jedoch ein neues Profil erstellt, weil das alte Profil verhunzt war, dann würde ich allerdings gerade diese Datei nicht übernehmen, weil sie u. U.viel Schrott enthält, zumindest aber viele nutzlose Einträge, z. B. von deinstallierten Add-ons.


    Ich habe auch bei einer erneuten Suche keine mögliche Ursache für die Abwesenheit des Buttons bzw. für das Nicht-Anzeigen der externen Inhalte gefunden.
    Die dafür zuständigen Einstellungen sind wir schon durchgegangen.


    Das einzige, was du vorerst tun kannst, ist das Anzeigen externer Inhalte grundsätzliche zu erlauben:
    gehe in Extras -> Einstellungen -> Datenschutz -> E-Mail-Inhalte und setze einen Haken bei "Externe Inhalte in Nachrichten erlauben.
    Danach sollten eigentlich alle deine HTML-Mails korrekt angezeigt werden.
    Diese Option zu aktivieren wird in der Regel nicht empfohlen, daher ist sie in TB standardmäßig auch nicht aktiviert.


    Wenn auch das nicht funktioniert, würde ich mich allerdings angesichts all deiner anderen Probleme mit dem neuen Profil fragen, ob es nicht sinnvoller ist, ein neues Profil zu erstellen anstatt weiter an dem aktuellen herum zu flicken.

  • An alle, die mir geantwortet haben


    vielen Dank für all Eure Mühen und Zeit und Ratschläge.


    Da die Probleme ja vielfältigster Art waren, haben mein Freund und ich den Ratschlag von Mapenzi umgesetzt und alles komplett neu gemacht.


    Das heißt, er hat nicht nur (wie beim letzten Versuch) ein neues Profil aufgesetzt, sondern er hat zuerst TB komplett deinstalliert, und dann wieder neu installiert. Und da dann alles Notwendige reinkopiert wie Adressbuch, Inbox, Sent, Kalender etc.


    Durch die Vorarbeiten war das eine Sache von ca. 2 Stunden und jetzt nach ausgiebigen Tests kann ich sagen, dass TB wieder ganz normal funktioniert - zumindest soweit ich es bisher nach den Tests überblicke (ich erwarte jedoch keine bösen Überraschungen mehr).


    Daher schließe ich dieses Beitragsfaden mit "erledigt" ab.
    Wenn jemand das irgendwie so kennzeichnen kann, dass das auch in der Übersicht sichtbar wird, wäre das schön.


    Nochmals vielen Dank an alle auch für die Geduld, die Ihr mir mir aufgebracht habt!


    Einen schönen Abend wünscht


    Alexander