alle Emails weg wie ich Konto gelöscht habe. wie kann ich die Emails wieder bekommen?

  • hallo! ich habe mein thunderbird konto gelöscht und in einen ornder alle mails gegeben im thunderbird programm. ich dachte nicht das wenn ich das konto lösche auch automatisch alle mails und mails in den ordnern und unterorndern weg gehen. wie komme ich wieder zu den mails? gibt es eine einfache dattenrettung die ich als laie schaffen kann. wenn möglich in deutsch.
    ich habe die thunderbird 31.4.0 version, mein betriebssystem ist mac os x und version 10.7.5, kontotyp weiss ich nicht mehr ob imap oder pop


    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:[/color]
    * Programm + Version:
    * Betriebssystem + Version:
    * Kontenart (POP / IMAP):
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):


    edit:
    Ich habe mir mal erlaubt, die rote Schrift zu entfernen.
    Mod. Pe_Le

  • Hallo und willkommen im Forum!
    Das Konto mit den Ordnern verschwindet nur scheinbar. Es ist nach wie vor im Thunderbird-Profil enthalten.
    Profile verwalten (Anleitungen)
    Am Einfachsten wäre es, du würdest das Konto mit exakt den gleichen Einstellungen neu hinzufügen- Gewöhnlich erkennt Thunderbird das und macht die Ordner wieder sichtbar.
    Tut es das nicht, musst du anders vorgehen:
    Thunderbird beenden, im Profil je nach Kontoart (darum möchten wir die immer gerne wissen) im Ordner "Mail" oder "ImapMail" den dem gelöschten Konto entsprechenden Ordnernamen (ist der Servername des Kontos) suchen und diesen in den Ordner "Mail\Local Folders" kopieren.
    Jetzt müssten sie alle Ordner wieder in Thunderbird (Lokale Ordner) befinden.
    Wenn das auch nicht klappt, muss man noch etwas anders vorgehen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Guten Tag M2110,


    und willkommen im Forum!

    Zitat

    kontotyp weiss ich nicht mehr ob imap oder pop


    Und genau das ist die Frage, auf welche es uns bei der Hilfe ankommt. Denn da gibt es schon große Unterschiede ... .


    Was solltest du jetzt tun?

    • Unsere Anleitung lesen, das wird dir die weiteren Schritte erleichtern.
    • Auf der Grundlage des damit vorhandenen Wissens auf deinem Rechner das TB-Userprofil suchen. Dann vergleichst du, was du dort vorfindest mit dem in der Anleitung beschriebenen Inhalt eines "Profils". Vor allem kommt es darauf an, ob du so genannte mbox-Dateien mit nennenswerter Größe besitzt. Darin stecken deine Mails ... . Also den ggw. Sachstand ermitteln und uns das Ergebnis mitteilen.
    • Per Webmail <grusel> auf dem Server nachsehen, ob dort noch evtl. alle Mails vorhanden sind. Das wäre ein Indiz für eine bisherige IMAP-Nutzung. Und das würde jetzt für dich einen großen Vorteil darstellen.
    • Und dann empfehle ich dir noch, deine Tastatur reparieren zu lassen. Dein durchgängig klein geschriebener Text regt nicht zum Lesen und schon gar nicht zum Helfen an.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo mrb,


    Gewöhnlich erkennt Thunderbird das und macht die Ordner wieder sichtbar.


    Das funktioniert niemals ;)
    Beim Wiedererstellen des zuvor gelöschten Kontos legt TB immer einen neuen Kontenordner im Profil an.
    Wenn der originale Kontenordner z. B. "pop.web.de" heißt, wird der neue automatisch "pop.web-1.de" benannt.
    Danach braucht man aber nur in die Konten-Einstellungen > Server-Einstellungen > Nachrichtenspeicher gehen, auf "Ordner wählen" klicken, zum Profilordner navigieren, den alten "pop***"-Ordner (in meinem Beispiel "pop.web.de") "anwählen" und TB neu starten. Alles ist wieder da.


    Teste doch einfach mal, es ist völlig risikolos ;)


    Gruß

  • Danke Mapenzi für die Aufklärung, da ich ja bekanntlich keine POP-Konten habe.
    Wie schaut es aber bei IMAP aus, wenn das "Bereithalten von Nachrichten" aktiv ist, falls du das schon mal getestet hast? Ist bei mir natürlich abgeschaltet.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • hallo mapenzi,


    danke für deine antwort, ich habs versucht und komme beim punkt: "zum profilordner navidieren" nicht weiter. bei mir zeigt er an: "pop.chello-1.at" aber kein "pop.chello.at". ich hab ja das ganze konto gelöscht :/ und vorab alle email ordner einen mainordner gegeben, da ich dahcte dieser ordner bleibt erhalten. alles war weg, als ich das konto gelöscht habe. ich lass mir nä woche von einem fachmann ansehen, ich hab gehofft ich schaffs alleine


    hallo mrb,


    danke auch für den tip. ich habe genau das gleiche konto nochmals angelegt. leider sind die ordner nicht weidergekommen mit den ganzen mails. wie müssen wir da jetzt weiter vorgehen.

  • Zitat

    bei mir zeigt er an: "pop.chello-1.at"


    Wie groß sind die dortigen Dateien ohne Endung etwa inbox, drafts, sent?


    Noch einmal:
    wenn ein Konto gelöscht wird, löscht Thunderbird dieses nicht im Profil.
    Wenn du aber in Thunderbird die Mails innerhalb der Ordner löschst, sind die erst mal weg.
    Das hast du aber nicht gemacht?
    Die Frage bleibt, wer hat im Profil den Kontenordner "pop.chello.at" gelöscht. Der müsste dort sein.
    Hast du es schon mal mit einem Datei-Recovery-Programm versucht, was gelöscht Dateien auf der Festplatte sucht und - wenn man Glück hat und noch nicht zu viel neu gespeichert hat - die Dateien wieder zurückholen kann.
    Z.B. Recuva - Download - CHIP oder PC Inspector File Recovery - Download - CHIP


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • ich hab ja das ganze konto gelöscht und vorab alle email ordner einen mainordner gegeben,


    Zusätzlich zu mrb's Anmerkungen:
    ich werde aus diesem Satz nicht schlau (selbst wenn du Groß- und Kleinschreibung benutzen würdest), kannst du uns erklären, was "vorab alle email ordner einen mainordner gegeben" bedeutet?
    Kann das heißen, dass du die Ordner des Kontos in TB vor dem Löschen in einen anderen Ordner verschoben hast, oder dass du etwa im Profil etwas verschoben hast?

  • hallo! ich habe in thunderbird bei meinem posteingang odner wo drüber die emailadresse ist also das konto nehm ich mal an mehrere unterordner gemacht um für mich eine organisation zu haben. zb wohnung, auto, familie, privat usw.....in diese unterordner hab ich über die jahre emails gesammelt. ich habe alle unterordner in einen ordner verschoben, da ich annahm, wenn ich das konto lösche wird dieser ordner aber bleiben. als ich das konto gelöscht habe, war auch der ordner weg. es ist alles von meinem vorigen konto weg.


    mrb : ich verwende mac, die beiden datenrettungsprogramme sind für windows. ich konnte es leider nicht probieren

  • es ist alles von meinem vorigen konto weg.


    Die Chronik des Verschwindens deines Kontos und der Mail-Dateien ist weiterhin ziemlich unklar.
    Ich gehe mal davon aus, dass du das Konto inzwischen wieder eingerichtet hast, vermutlich als POP-Konto.
    Wir müssen das jetzt aber genau wissen: gehe in Extras > Konten-Einstellungen > Server-Einstellungen > Servertyp und notiere, ob POP oder IMAP angezeigt wird.


    Dann gehe ins Menü Hilfe > Infos zur Fehlerbehebung > Profilordner > Im Finder anzeigen.
    Im Profilordner gehe zum Ordner "Mail" und öffne den Ordner "pop.chello-1.at".
    Mache einen screen shot des Finder-Fensters, der die Inhalte des Ordners "Mail" sowie des Ordners pop.chello-1.at zeigt (so wie in meinem screen shot:)


    [IMG:http://i1274.photobucket.com/albums/y440/mapenzi5/Mail_Folder_zpsqleznr2t.png]


    Danach öffne den Ordner "Local Folders" und mache einen weiteren screen shot mit dessen Inhalt.
    Überprüfe ebenfalls, ob sich im Profilordner "xxxxxxxx.default" ein Ordner "ImapMail" befindet.


    P.S. Ich sehe nicht ein, weshalb wir uns hier abmühen, dein Problem zu lösen, während du trotz wiederholter Aufforderung nicht in der Lage bist, einen einzigen Großbuchstaben zu schreiben.
    Entweder beachtest du die Forenregeln oder es findet sich hier niemand mehr, dir zu antworten.

  • WOW, ich wusste nicht wie wichtig die GROß- und kleinschreibung ist, meine Güte!! wie wärs mal mit ein bißchen TOLERANZ neuen Mitgliedern gegenüber!! Ich lese das gerade hier zum 1.MAL
    andere COMPUTERFACHLEUTE schreiben wiederum nur klein. SORRY!!!




    1.POP Einstellungen
    in dem Importiert Ordner beim Konto Pop.chello.at sind einige meiner Ordner drinnen, leider nicht alle. Wie kan ich diese Ordner wieder in Thundermail einfügen oder noch besser falls möglich gleich in Outlook. Gibt es eine Möglichkeit nach den verloren gegangen Ordnern auch zu suchen. Ich hatte sie alle in den Imporitert Ordner gegeben.
    ich bin mir nicht sicher ob nicht eh alle mails da sind. es gibt zu jedem ordner den ich damals hatte wie zb wohnung jetzt im importiert ordner ein leeres weisses dok da steht "Wohnung" mit 214mb und dann das gleiche leere weisse Dok mit "Wohnung msf" mit 165kb. Sieht so aus, als hätte Thunderbird ein paar Ordner verloren, ich weiss es nicht

  • Hallo,

    WOW, ich wusste nicht wie wichtig die GROß- und kleinschreibung ist, meine Güte!! wie wärs mal mit ein bißchen TOLERANZ neuen Mitgliedern gegenüber

    als neues Mitglied in einem Forum haben Sie sich gewiss zunächst über die Nutzungsbestimmungen informiert, die sich von Forum zu Forum zum Teil unterscheiden können. Bei dieser Gelegenheit werden Ihnen folgende Zeilen aufgefallen sein:



    Es geht also darum, dass den Helfern die Arbeit erleichtert wird, wovon Sie letztlich ja auch profitieren. Und das wollen Sie doch sicherlich?!


    Zitat

    wie kann ich die screenshots hier anfügen


    Über "Erweiterte Antwort" > Dateianhänge (unterhalb des Texteingabefeldes)...

  • Zitat

    wie wärs mal mit ein bißchen TOLERANZ neuen Mitgliedern gegenüber!!


    Hat mit Toleranz nichts zu tun. Ich kann bei Groß-und Kleinschreibung viel schneller und mühelos den Inhalt überfliegen und habe dabei bes. die Substantive im Fokus und die werden - Gott sei Dank - im Deutschen nun mal groß geschrieben und das aus gutem Grund.
    Deutsch hat eben so seine Eigenarten, die es in keiner anderen europäischen Sprache gibt.
    IM Chat schreibe ich auch klein, aber das sind ja nur ein bis 2 Zeilen, die man dort schreibt.
    Wir Helfer lesen täglich aber bestimmt 30-50 Fragen und Antworten und dann macht das Lesen keinen Spaß mit der Folge, dass wir die Fragen als erstes beantworten, die Großschreibung verwenden und durch Absätze gegliedert sind. Und einige Helfer antworten überhaupt nicht.
    Ich antworte meistens dann trotzdem, wenn der Text nicht zu lang (wenige Zeilen) ist.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • ich habs versucht und komme beim punkt: "zum profilordner navidieren" nicht weiter. bei mir zeigt er an: "pop.chello-1.at" aber kein "pop.chello.at".


    Den Ordner "pop.chello.at" hattest du vorher nicht im Ordner "Mail" gefunden?
    Dein zweiter screen shot beweist aber, dass er da ist!!


    Zitat

    in dem Importiert Ordner beim Konto Pop.chello.at sind einige meiner Ordner drinnen, leider nicht alle. Wie kan ich diese Ordner wieder in Thundermail einfügen


    Es ist doch alles da!
    Du hattest vor dem Löschen des Kontos verschiedene Unterordner in einen neu erstellten Ordner "Importiert" verschoben.
    Die Mailbox-dateien dieser Unterordner befinden sich im Ordner "Importiert.sbd".
    Jetzt brauchst du nur noch das durchzuführen, was ich oben in Beitrag #5 beschrieben habe, dann siehst du deine alten Ordner und Nachrichten wieder.

  • Wir Helfer lesen täglich aber bestimmt 30-50 Fragen und Antworten und dann macht das Lesen keinen Spaß mit der Folge, dass wir die Fragen als erstes beantworten, die Großschreibung verwenden und durch Absätze gegliedert sind. Und einige Helfer antworten überhaupt nicht.


    Das gleiche gilt für mich!
    Deswegen hatte ich zunächst auch nicht auf dieses Thema reagiert.

  • wow, es hat geklappt, vielen Dank! Es dürfte was mit dem PAsswort nicht klappen, es zeigt immer die Fehlermeldung an: invalid Password oder Username. Es kann sein, dass ich ein anderes einmal verwendet habe, denn das was es eigentlich ist, nimmt es nicht mehr an. Habt ihr da auch noch eine Lösung? PS: und wie kann ich Einstellen, dass Thunderbird nicht automatisch beim Start vom Notebook aktiv ist, DANKE

  • Es dürfte was mit dem PAsswort nicht klappen, es zeigt immer die Fehlermeldung an: invalid Password oder Username. Es kann sein, dass ich ein anderes einmal verwendet habe, denn das was es eigentlich ist, nimmt es nicht mehr an.


    Sieh mal nach in Thunderbird > Einstellungen > Sicherheit > Passwörter, was dort an Passwörtern gespeichert ist.
    Vielleicht ist das richtige dabei.
    Wenn nicht, musst du dich an deinen Postfachanbieter wenden.


    Zitat

    PS: und wie kann ich Einstellen, dass Thunderbird nicht automatisch beim Start vom Notebook aktiv ist


    Das lässt sich meines Wissens deaktivieren in den OS X-Systemeinstellungen -> Benutzer & Gruppen -> Anmeldeobjekte.

  • vielen Dank! Es war das richtige, trotzdem werde ich gefragt. Ich werde mich an meinem Anbieter wenden. DANKE NOCHMALS. ich freu mich, dass ich meine Mails wieder habe.