widersprüchliche Anzahl der Mails in einem Ordner

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 31.4
    * Betriebssystem + Version: Win 7
    * Kontenart (POP / IMAP): POP


    Hallo,


    ich bin am Aufräumen und Umsortieren im "Gesendet" Ordner. Und da finde ich widersprüchliche Anzahl der Mails in den Ordnern; für den Ordner Gesendet sehe ich drei verschiedene Werte:
    1. hinterm Ordnernamen (3900) - das dürften die als nicht gelesenen markierten Mails sein (solche vor dem früheren Import in Thunderbird). Seh ich erstmal als ok an.
    2. Kontextmenü/Eigenschaften von gesendet (5000) - sollten wohl alle gesendeten sein
    3. Ich markiere die gasamte Mail-Liste in diesem Ordner mit CTRL A (4400) - sollten eigentlich auch alle gesendeten sein


    Woher der Unterschied zw. 2. und 3. ? Was ist nun die echte Anzahl? Ich kann die ja schlecht nachzählen ...

  • Hallo TM,


    Mit Klick auf das kleine Gitter-Icon in der Spaltenüberschrift kannst du einstellen, was du alles angezeigt haben willst: die ungelesenen Mail, alle Mails im Ordner und/oder die Gesamtgröße aller Mails. Denke mal, dass du dort nur den ersten Haken ("Ungelesen") gesetzt hast.


    Wenn du alle Mals markierst, müsstest du unten in der Statuszeile die Gesamtzahl aller Mails in diesem "Mailordner") oder richtiger in dieser mbox-Datei angezeigt bekommen.
    Ich habe das gerade mal bei mir überprüft - und finde das Vorgenannte in allen getesteten Ordnern bestätigt. Die in beiden Fällen angezeigte Anzahl stimmt auch immer mit der im Kontextmenue gezeigten Anzahl (und Gesamtgröße) überein. Wobei die Größe in der Tabellenansicht auf volle MB gerundet ist, im Kontextmenue wird etwas genauer angezeigt.


    Ja, warum stimmt das bei dir nicht überein?
    Indexdatei evtl. nicht aktuell?
    mbox lange nicht mehr komprimiert?
    (Andere Ursachen fallen mir nicht ein. Ich mache derartige Pflegemaßnahmen regelmäßig durch die konsequente Anwendung des Add-ons "Xpunge". Vlt. stimmen deswegen bei mir die Anzeigen?)


    Zitat

    Ich kann die ja schlecht nachzählen ...


    Was, du kannst nicht (mehr) bis 5000 zählen? ;)
    (Erste Mail markieren und dann mit "Pfeil nach unten" und dabei laut zählen. Am besten, wenn dich keiner beobachtet ...)
    BTW: Da ich sehr umfangreiche und wohldurchdachte Ordnerhirarchien (überall bei meinen gespeicherten Dateien und natürlich auch bei meinen Mails) anwende, lasse ich es kaum mal auf solche Mengen anwachsen. Einmal angelegt schafft das nicht nur "Ordnung", sondern vermeidet es auch größere Pannen im Fehlerfall. Aber das hatten wir ja schon mal.


    Mit freundlichen Grüßen!
    Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter_Lehmann,


    Mit Klick auf das kleine Gitter-Icon in der Spaltenüberschrift kannst du einstellen, was du alles angezeigt haben willst: die ungelesenen Mail, alle Mails im Ordner und/oder die Gesamtgröße aller Mails. Denke mal, dass du dort nur den ersten Haken ("Ungelesen") gesetzt hast.


    ist das inzwischen Standardumfang beim Donnervogel oder setzt Du einfach voraus, dass TussiMusterfrau die Erweiterung Extra Folder Columns nutzt?


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hi Feuerdrache,


    ehrliche Antwort: da ich dieses "Gittericon" schon seit vielen Jahren habe, habe ich mir keine Gedanken gemacht, dass es evtl. beim "Thunderbird-pur" nicht vorhanden sein könnte. Andererseits, wird die Anzahl der ungelesenen Mails immer angezeigt?


    Also TM: das genannte Add-on installieren (und einen stillen Dank an den Feuerdrachen absenden :-)).


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Feuerdrache,


    ist das inzwischen Standardumfang beim Donnervogel oder setzt Du einfach voraus, dass TussiMusterfrau die Erweiterung Extra Folder Columns nutzt?


    Das gehörte in den alten TB-Versionen zur Standardausstattung, wurde aber später (ab TB 3?) aus mir unbekannten Gründen entfernt.


    Nachtrag: "This extension is for those TB3 users who want the multiple-columns view that TB2 allowed"
    https://addons.mozilla.org/en-…don/extra-folder-columns/


    Gruß

    Einmal editiert, zuletzt von Mapenzi ()

  • Nein, diese Erweiterung hab ich nicht. Installiert sind Folderpane Tools und Lightning.
    Folgende Spalten sind bei mir angehakt: Thema, Kennzeichnung, Anhänge, gesesen/ungelesen, von, Junkstatus, Datum.


    Die Diskrepanz zwischen den beiden Anzeigen tritt nicht in allen Ordnern auf, aber in einigen schon.
    In einem davon hab ich jetzt
    - den Ordner komprimiert
    - msf-Datei repariert
    Die Diskrepanz bleibt unverändert. Und immer meldet Kontextmenü/Eigenschaften eine größere Zahl als die Markierung aller Mails mit CTRL A.
    Beispiel Papierkorb 403 / 395.
    Trash.msf hab ich probeweise mal umbenannt, beim nächsten Aufruf von TB wurde die Datei neu angelegt. Die Diskrepanz im Papierkorb 403 / 395, unverändert.

  • Hallo,


    Nein, diese Erweiterung hab ich nicht. Installiert sind Folderpane Tools und Lightning.


    Ich würde schon mal als erste Maßnahme "Folderpane Tools" entfernen.
    Dieses Add-on ist nicht mehr mit TB 31 kompatibel und kann das normale Arbeiten mit TB erheblich stören.
    Dazu gibt es mehrere Beispiele in diesem Forum.
    Es würde mich deshalb nicht wundern, wenn es auch für dein Problem verantwortlich ist.


    Gruß

  • Danke für den Tip. Hab das jetzt rausgenommen. Das Problem bleibt aber.
    Muß ich wohl mit leben ... :(

  • Hallo,

    Und immer meldet Kontextmenü/Eigenschaften eine größere Zahl als die Markierung aller Mails mit CTRL A.

    du kannst ja beim Markieren nur die angezeigten Mails markieren und wenn diese Zahl dann kleiner ist, dann werden also Mails nicht angezeigt. Was hast du denn in Ansicht>Ordner angehakt?
    Und wo liest du die Zahl ab, unten in der Statusleiste oder in der Übersicht? Da steht bei mir xyz Themen und das ist nicht gleich Mails.

  • 3. Ich markiere die gasamte Mail-Liste in diesem Ordner mit CTRL A (4400) - sollten eigentlich auch alle gesendeten sein


    Dazu fällt mir gerade etwas ein.
    Du brauchst doch gar nicht Ctrl + A zu machen, um die Gesamtzahl der Nachrichten in einem Ordner zu sehen.
    Wenn die Statusleiste eingeblendet ist, wird die Gesamtzahl unten rechts angezeigt hinter "Gesamt".
    Wenn du Ctrl + A eingibst, um alle Nachrichten zu markieren, wird auch nicht die Gesamtzahl der Nachrichten angezeigt, sondern die Gesamtzahl der Themen, wie man in diesem screen shot sehen kann.
    Die Zahl der Themen ist also in der Regel kleiner als die Zahl der Nachrichten:


    [IMG:http://i1274.photobucket.com/albums/y440/mapenzi5/Nachrichten_Gesamt_zpsethbu97w.png]


    EDIT: rum war wieder mal schneller ;)

  • Da steht bei mir xyz Themen und das ist nicht gleich Mails.


    Aua - das ist es.
    Danke Euch beiden :)

  • Hallo zusammen,


    wo habt Ihr die Anzeige der Themenanzahl in der Bildmitte her (Bildschirmausdruck von Mapenzi). Bei mir sieht das lediglich so aus:



    In der Statuszeile unten (nicht sichtbar in meinem Bildschirmausdruck):


    Ungelesen: 0 Gesamt: 184


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hallo Feuerdrache,


    wo habt Ihr die Anzeige der Themenanzahl in der Bildmitte her (Bildschirmausdruck von Mapenzi).


    Du musst alle Nachrichten des Ordners markieren (Ctrl + A), dann werden die Nachrichten in Form von Themen im Vorschaubereich dargestellt.
    Und oben im Vorschaubereich steht die Gesamtzahl der Themen des Ordners.


    Gruß

  • Hallo Mapenzi,


    danke für die Erläuterung.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier