Woher kommt der Menüpunkt Nachrichten?

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 31.7.0
    * Betriebssystem + Version: Win 8.1 prof


    Hallo,


    durch einen anderen Thread stieß ich mit meiner Antwort 7auf flgd. Merkwürdigkeit:


    es gibt bei mir einen Menüpunkt Nachrichten der z.B. Mail-Ansichten nach Schlagwörtern oder nur Nachrichten mit Anhang zur Auswahl stellt.
    Ich finde dazu kein Addon, die aktivierten Addons sind im nächsten Bild zu sehen, dort habe ich auch mal die Menüpunkte unter Anpassen aus dem Menüpunkt aufgepoppt interessant sind auch die anderen auswählbaren Bedingungen
    Wenn ich alle (!) Addons von Hand deaktiviere, bleibt der Menüpunkt erhalten. Wenn ich aber Hilfe>Mit deaktivierten Add-ons neu starten wähle, dann ist der Menüpunkt weg.
    Auch im Programmordner finde ich keine globale Addon Installation, das gab es ja früher mal.


    Hat jemand eine Ideee, wo das her kommt?

  • Hallo EDV-Oldi,


    ja, gibt es Beides bei mir nicht.
    Ich habe hier ein Profil, welches ich seit 3.x nicht mehr erneuert habe, weil 17 Konten mit ca. 50 Weiteren Identitäten, mit zig Filtern, Virtuell Identity etc....
    Ich habe von jedem größeren Versionssprung x.* immer eine lauffähige Variante auf meinem Backup-PC, jeweils mit kompletten Profil von dem jeweiligen Zeitpunkt, so dass ich das recht gut nachvollziehen kann.
    Der Eintrag existierte schon damals, also in 3.*, ich weiß nicht, ob z.B. MailTweak oder MRTech da mitgewirkt haben.
    Ich habe zwar auch noch die 1er und 2er Versionen, aber die müsste ich aus meinem Backup-Server holen und das ist gerade zeitlich nicht machbar :(

  • Hallo rum,

    Hat jemand eine Ideee, wo das her kommt?

    Ich habe es gerade heraus gefunden beim Lesen des MozillaZine-Artikels "Folders and views" http://kb.mozillazine.org/Folders_and_views, und zwar in dem Kapitel "Views".
    Mit meiner Vermutung eines ursächlichen Add-ons lag ich also völlig daneben.


    Das Einstellen von individuellen Ansichten der Nachrichten gibt es nativ in Thunderbird, man muss dazu nur über "Anpassen" den Button "Ansicht" in die Menüleiste ziehen!
    Dann wird auch das Menü "Ansicht" um die Einträge ergänzt, die in deinen screen shots zu sehen sind.


    Merkwürdig, ich hatte mich bisher noch nie mit diesem Button im "Anpassen"-Fenster beschäftigt ;)
    Jetzt weiß ich auch, wozu die Datei "mailViews.dat" dient. Darin sind nämlich genau die fünf "Individuellen Ansichten" festgelegt, die man in meinem screen shot unten sieht.


    Damit kann sehr wahrscheinlich auch das Problem in dem Thread Posteingang - es werden nur Emails mit Anhang angezeigt gelöst werden.


    Gruß

  • Hallo Mapenzi,

    Das Einstellen von individuellen Ansichten der Nachrichten gibt es nativ in Thunderbird, man muss dazu nur über "Anpassen" den Button "Ansicht" in die Menüleiste ziehen!
    Dann wird auch das Menü "Ansicht" um die Einträge ergänzt, die in deinen screen shots zu sehen sind.

    :thumbup:
    Dieses Ansichtenfeld hatte ich aus der Menüleiste verbannt, da es mir zu viel Platz beanspruchte.

  • Hallo graba,

    Dieses Ansichtenfeld hatte ich aus der Menüleiste verbannt, da es mir zu viel Platz beanspruchte.

    Aus dem selben Grund (und weil ich die individuellen Ansichten nicht brauche) habe auch ich es wieder entfernt.
    Aber die Länge (oder "Breite"?) des Felds "Ansicht" lässt sich sehr einfach mit dem folgenden css-Code verringern
    (natürlich werden damit auch die Einträge des Dropdown-Menüs "abgekürzt", wie im neuen screen shot sichtbar):


    Code
    1. #viewPicker {
    2. width: 13em !important;
    3. }

    Neue, selbst erstellte, individuelle Ansichten werden in der Datei "mailViews.dat" neben den fünf standardmäßig vorhandenen individuellen Ansichten gespeichert.


    Gruß