Senden nach Update auf 38.0.1 nur noch über Umwege möglich

  • Hallo,


    seit dem Update kann ich Mails nach dem "Verfassen" nicht mehr einfach
    absenden. Ich muß jede Mail erst als Entwurf speicher, schließen, dann
    wieder öffnen und kann dann senden. Wenn ich auf eine eingegangene Mail
    antworte habe ich das Problem nicht.



    Hat jemand etwas Ähnliches und/oder eine Idee woran es liegen könnte?



    Danke Vorab
    stiwi




    * Thunderbird-Version: 38.0.1
    * Betriebssystem + Version: Windows 7 Professional
    * Kontenart (POP / IMAP):POP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):Arcor
    * Eingesetzte Antivirensoftware:Anira Antivirus Pro
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):FritzBox

  • Hallo stiwi,


    Mach bitte mal folgenden Test:
    1. Deine Mails abrufen.
    2. Und sofort ganz schnell eine kurze Mail an dich selbst verfassen und absenden.


    Was passiert?


    Meine Vermutung:
    Deine SMTP-Einstellungen sind nicht korrekt und dein SMTP-Server akzeptiert evtl. noch das veraltete "SMTP after POP".


    - richtiger SMTP-Server, Verbindungssicherheit und Port eingetragen? (mit den aktuellen Angaben deines Providers vergleichen!)
    - deinem Mailkonto auch den zugehörigen SMTP-Server zugewiesen?
    - Benutzername, Passwort und Authentisierungsmethode stimmen exakt?



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

    Einmal editiert, zuletzt von Peter_Lehmann ()

  • Hallo Peter,


    danke für die schnelle Antwort.



    Mach bitte mal folgenden Test:

    1. Deine Mails abrufen.

    2. Und sofort ganz schnell eine kurze Mail an dich selbst verfassen und absenden.


    Ist dann genau so wie sonst auch. Vorhin konnte ich übrigens eine Mail an mehrere(!) Adressaten gleichzeitig sofort versenden. Allerdings auch nur einmal. Na ja.


    Meine Vermutung:

    Deine SMTP-Einstellungen sind nicht korrekt und dein SMTP-Server akzeptiert evtl. noch das veraltete "SMTP after POP".


    Wie kann ich das herausfinden?

    - richtiger SMTP-Server, Verbindungssicherheit und Port eingetragen? (mit den aktuellen Angaben deines Providers vergleichen!)

    - deinem Mailkonto auch den zugehörigen SMTP-Server zugewiesen?

    - Benutzername, Passwort und Authentisierungsmethode stimmen exakt?


    Bin gerade dabei. Ist nicht einfach weil mehrere Konten....


    Gruß


    stiwi


  • Benutzt du "Correct Identity" ? Das hat genau diesen Bug in der Version vom 30.6.


    In der älteren funktioniert es mit TB 38 überhaupt nicht...

    Gruß Thomas

  • Ich hab Correct Identity deaktiviert und schon klappt es wieder mit dem Senden!


    Danke für den Tip Thomas.


    Muß ich wohl erstmal ohne auskommen bis der Bug behoben ist.


    Schönen Abend und Dank an alle nochmal!


    stiwi

  • Freut mich, das ich helfen konnte und danke für die Rückmeldung.


    Versuch mal "Flexible Identität" - funktioniert so ähnlich, ich hab aber manchmal noch Einstellungsprobleme, liegt aber mehr an mir, da ich momentan nicht so zum Tüfteln komme und es auch nicht soooo oft brauche, da 98% meiner Mails über den Standardaccount laufen.

    Gruß Thomas

  • Hallo stiwi,


    alternativ zu Correct Identity kannst Du mal die Erweiterung (= Add-on) Identity Chooser testen.


    Beschreibung der Erweiterung:



    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Danke Thomas und Feuerdrache,


    kann ich ja beides mal testen, CI war allerdings schon bequem. Ich hab eben mal geguckt. Das letzte Update ist von Mai 2014. Ob sich da noch was tut??


    Dank nochmal und viele Grüße


    stiwi


    PS. 14.7.2015 Gerade nochmal nachgesehen. Das mit MAi 2014 stimmt nicht. Da war in meiner Anzeige irgendwas nicht auf Stand. Der Entwickler macht recht regelmäßig Updates.

    2 Mal editiert, zuletzt von stiwi () aus folgendem Grund: Fehlerkorrektur

  • Hallo


    Für Correct Identity gibt's ein Update - 1.4.5 und das tut wieder, wie es soll!


    Danke an den Entwickler :thumbsup:

    Gruß Thomas