Thunderbird zeigt nach Umzug nicht alle Konten an

  • * Programm + Version: Thunderbird 31.8.0
    * Betriebssystem + Version: Linux (Ubuntu 14.04)
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): Web.de / 1&1
    * Eingesetzte Antivirensoftware: keine
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): nichts explizit installiert


    Hallo zusammen,


    ich habe den Rechner einer Bekannten von Windows 8 auf Ubuntu umgezogen. Bereits unter Windows wurde Thunderbird verwendet. Ich habe nun den Thunderbird-Profilordner aus der Datensicherung der alten Installation kopiert und in ~/.thunderbird/ abgelegt. Dann habe ich den TB-Profilmanager gestartet, ein neues Profil angelegt und dort den o.g. kopierten Ordner ausgewählt.


    Im dann startenden Thunderbird habe ich das Problem, dass links in der Konten- und Ordnerliste nur zwei Konten angezeigt werden. Wenn ich aber zu Einstellungen -> Konteneinstellungen gehe, finde ich dort insgesamt fünf E-Mail-Konten vor. Wie kann ich Thunderbird dazu bewegen, diese in der Ordnerstruktur auch alle anzuzeigen?


    Kann ich anhand der Profildatei nachschauen, welche Thunderbird-Version unter Windows installiert war? Vielleicht liegt es ja an Versionsunterschieden? Ich habe es allerdings unter Linux auch schon mit Version 38.xx probiert - das Ergebnis war das gleiche.


    chocilin

  • Hallo,

    Im dann startenden Thunderbird habe ich das Problem, dass links in der Konten- und Ordnerliste nur zwei Konten angezeigt werden. Wenn ich aber zu Einstellungen -> Konteneinstellungen gehe, finde ich dort insgesamt fünf E-Mail-Konten vor.

    Überprüfe als erstes. welche Ordneransicht aktiv ist im Menü "Ansicht" > "Ordner".


    Gruß

  • Hallo chocilin


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Oder hast du in den Konten-Einstellungen bei den nicht sichtbaren Konten unter Erweitert angegeben, dass sie global geführt werden?

  • Danke für eure Hinweise, im Menü Ansicht gibts gar keinen Punkt "Ordner".
    Es war tatsächlich eingestellt, dass die Konten global geführt werden, also in anderen Posteingängen abgelegt werden. Dann war das wahrscheinlich einfach vorher schon so eingestellt und vielleicht sogar gewollt. Mich hat es nur sehr irritiert.


    Vielen Dank, das löst das Problem schon!

  • Hallo Mapenzi,


    stimmt:



    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier