Lokale Ordner "verschwunden"

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version:45.1.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 7
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): t-online
    * Eingesetzte Antiviren-Software: AVIRA Antivirus Pro
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Antivirus Pro
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Speedport W 724 V


    Hallo Fachleute,
    diesen "Ordner-Verlust" habe ich jetzt schon zum zweiten mal (ich weiß nicht was ich unbeabsichtigt gemacht habe). Vor einigen Wochen konnte ich das Problem lösen indem ich das vor kurzem gemachte buckup wieder einspielte. Heute wäre das äußerst aufwändig, da ich nach dem letzten Windows-buckup sehr viel verändert habe (beim WIN-buckup sind einzelne Ordner/Dateien leider nicht sichtbar).


    Ich habe die Antwort von Mapenzi auf die Anfrage von 8.Jan.2016 gelesen und bin danach vorgegangen.
    Das Ergebnis:
    ....Menü Extras > Konten-Einstellungen > Lokale Ordner > Nachrichtenspeicher > klicke auf "Ordner wählen"
     hier kommt „Favoriten“ > C:\Users\wir\Documents\Standard_MboxArchiv20141105\migration\Trash.sbdnavigiere
    ich bekomme nicht: \xxxxxxxx.default\Mail\Local Folders, markiere den Ordner "Local Folders" und klicke auf "Öffnen".



    Kann mir jemand helfen?


    Im Voraus vielen Dank
    Sigrid39

  • Hallo,
    könnte es sein, dass du den Pfad zu diesem Ordner verändert hast? Das solltest du niemals tun.


    hier kommt „Favoriten“ > C:\Users\wir\Documents\Standard_MboxArchiv20141105\migration\Trash.sbdnavigiere
    ich bekomme nicht: \xxxxxxxx.default\Mail\Local Folders, markiere den Ordner "Local Folders" und klicke auf "Öffnen".

    Der erste Pfad ist kein Standardpfad. Und wie soll beim zweiten Pfad dieser komplett aussehen?
    Der Standardpfad wäre:
    C:\Users\user\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    entschuldige ich bin "Anwender" und verstehe Deine Frage nicht. Ich bin den Anweisungen von Mapenzi gefolgt und habe das beschriebene Ergebnis erhalten.
    Ich habe keine Änderung vorgenommen; für mich ist der neue Ordner C:\Users\wir\Documents\Standard_MboxArchiv20141105\migration\Trash.sbdnavigiere neu (2014 > uralt); es hat mich auch überrascht, dass bei dieser Vorgehensweise ein ein Ordner unter Favoriten angezeigt wurde.
    Ich kenne den Pfad
    C:\Users\user\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles
    und weiß auch wo ich ihn finde, aber die bei mir abgespeicherte Datei ist ist aktuell und ich brauche den Stand vom 10.05.16.den in der Zeit 10.05. bis 15.05 sind die lokalen Ordner verschwunden.
    Gruß
    Sigrid39

  • Hallo "mrb"
    habe ich etwas falsch gemacht, oder bist Du "mit Deinem Latein" am Ende?


    Gruß
    Sigrid39

  • Zitat

    hier kommt „Favoriten“ > C:\Users\wir\Documents\Standard_MboxArchiv20141105\migration\Trash.sbdnavigiere

    .
    Leider ist mir dieser Pfad noch nie begegnet, ich kann dir daher nicht weiterhelfen. Hoffe aber immer noch, dass Mapenzi und andere eine Idee dazu haben.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo Sigrid39,

    hier kommt „Favoriten“ > C:\Users\wir\Documents\Standard_MboxArchiv20141105\migration\Trash.sbdnavigiere

    Ich kann mit dem Pfad "Favoriten" ebenfalls nichts anfangen.
    Mir ist aber auch unklar, was da genau verschwunden ist.


    Wenn du im Menü "Ansicht" -> "Alle" (Ordner) wählst,
    • werden die Lokalen Ordner (und ihre Unterordner) überhaupt nicht angezeigt?
    • oder werden in den Lokalen Ordnern nur zwei (leere) Standardordner "Papierkorb" und "Postausgang" angezeigt?


    Zeige den Profilordner an über das Menü "Hilfe" > Informationen zur Fehlerbehebung > Profilordner > Ordner öffnen.
    Im Profilordner "xxxxxxxx.default" gehe zum Ordner "Mail" und überprüfe ob sich darin neben einem Ordner "Local Folders" ein weiterer Ordner "Local Folders-1" befindet.
    Wenn du den Ordner "Local Folders" öffnest, kannst du die Mailbox-Dateien mit den Namen der von dir erstellten lokalen Ordner sehen?


    Gruß
    Mapenzi

  • Hallo Mapenzi,
    vielen Dank für Deine Antwort (sogar eine Nachtschicht hast Du eingelegt, dafür ein besonderer Dank).
    Zu Deinen Fragen und der vorgeschlagenen Vorgehensweise:

    • oder werden in den Lokalen Ordnern nur zwei (leere) Standardordner "Papierkorb" und "Postausgang" angezeigt?

    Ja so war es, bis ich gestern versucht habe über mein Windows-buckup die Lokalen Ordner zurück zu holen > jetzt gibt es gar keine Ordner mehr!!!

    Zeige den Profilordner an über das Menü "Hilfe" > Informationen zur Fehlerbehebung > Profilordner > Ordner öffnen.

    bei mir stand anzeigen.

    Im Profilordner "xxxxxxxx.default" gehe zum Ordner "Mail" und überprüfe ob sich darin neben einem Ordner "Local Folders" ein weiterer Ordner "Local Folders-1" befindet.

    Es gibt bei mir nur einen Ordner, keinen "-1".

    Wenn du den Ordner "Local Folders" öffnest, kannst du die Mailbox-Dateien mit den Namen der von dir erstellten lokalen Ordner sehen?

    Leider sehe ich dann nur "uralte" Ordner, mit mir unbekannten Titeln wie: Draft, Eudora, Trash und Unsent Messages (alle v. 2014; habe aber erst vor 1 Monat einen Ordner neuen erstellt).



    Ich hoffe Du hast noch eine Idee wie ich aus der verfahrenen Situation herauskomme!



    Mit freundlichem Gruß
    Sigrid39

  • Ich hoffe Du hast noch eine Idee wie ich aus der verfahrenen Situation herauskomme!

    Leider tappe ich weiter im Dustern, ich kann nicht erraten, wo sich die Mailbox-Dateien deiner lokalen Ordner befinden.
    Ich schicke dir deshalb eine private Nachricht per "Konversation".

  • Hallo Mapenzi,
    Danke für Deine umfassende Hilfe!
    Ohne Deinen zeitaufwendigen Einsatz bei der Analyse und dem Beheben des Problems wären meine alten Dokumte verloren gewesen.
    Ich habe mir den Abläufe notiert, hoffe aber dass ich die Notiz nie brauche werde!!
    Warum die Dateien nicht an den vorgesehenen Stellen waren lässt sich wohl nie klären.


    Da das Windows-buckup leider alles "anonym" abspeichert war die Suche nach brauchbaren update-Daten etwas aufwendig und da hast Du mir noch als "Dreingabe", mit dem TB-eigenen Import/Export-Werkzeug, einen neuen Weg gezeigt.


    Die Zusammenarbeit mit Dir war sehr angenehm, ich habe wieder einiges gelernt!


    nochmals vielen Dank, Gruß
    Sigrid39