Neue Festplatte

  • Hallo, ich bin neu hier, nutze aber TB seit zig Jahren.
    Mein PC war spontan gestorben und jetzt habe ich einen neuen WIN 10 Rechner, in dem die alte Festplatte eingebaut ist. Die funktioniert auch, aber auf der ssd ist jetzt das OS installiert. Ich möchte nun natürlich meine alten Mails rüberholen. Meine letzte Speicherung mit Mozbackup ist aber einige Wochen her, so dass mir einiges fehlen würde. Ich finde aber keinen Ordner mir meinen Daten. Wo ist der und wie mache ich das?
    Ich habe die Version 45.3.0.


    Vielen Dank für die Hilfe Bo

    Einmal editiert, zuletzt von graba () aus folgendem Grund: rote Schriftfarbe entfernt

  • Hallo und willkommen im Forum,


    wo deine Daten gespeichert waren, hängt von deinem alten Betriebssystem ab.


    Ich würde

    • Thunderbird schließen
    • den aktuellen Anwendungsordner von "Thunderbird" in "Thunderbird_NeueInstal" umbenennen
    • den alten Anwendungsordner von der alten Festplatte an den Platz des Anwendungsordners unter Win10 (auf die SSD) kopieren
      (der ist dann 'neben' dem Ordner "Thunderbird_NeueInstal")
    • Thunderbird starten, und testen, ob alles wieder so ist, wie vorher.
    • in zwei Wochen - sofern nicht mehr benötigt - den Ordner "Thunderbird_NeueInstal" löschen

    Wo der Anwendungsordner ist, findest du hier beschrieben: Anwendungsordner.
    Ansonsten findest du das Vorgehen hier auch noch einmal unter dem Punkt "mit Thunderbird auf einen neuen Rechner umziehen" beschrieben.


    Nebenbei: Achtung, die Begriffe "Anwendungsordner", "Profilordner" und "Programmordner" werden in diesem Forum für jeweils unterschiedliche Ordner verwendet.


    klappt's?


    Grüße, Ulrich

  • Hallo,


    Was du nicht schreibst sind die Antworten auf unsere Fragen, die du gelöschst hast, anstatt sie zu beantworten.
    Denn möglicherweise hast du gar keine oder nur geringe Verluste, wenn du uns sagen würdest, ob du IMAP- oder POP-Konten hast..
    Ansonsten müsste der Tipp von losgehts helfen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Vielen Dank an "losgehts" für die Tipps.
    Das hat soweit auch geklappt, es sind alle Mails übernommen worden, aber leider der Posteingang komplett nicht! Adressen, gesendet ... - alles da. Die Datei ist ziemlich groß mit 650 MB und auch meine Mozbackup-Datei, die ich heute gemacht habe, ist so groß wie meine alte von vor einigen Wochen. Die Mails sind also irgendwo, aber wo?


    An mrb: Keine Ahnung, was Du meinst mit gelöschten Antworten.


    Danke Bo

  • Hallo,

    An mrb: Keine Ahnung, was Du meinst mit gelöschten Antworten.

    damit sind folgende Informationswünsche gemeint, die zu Beginn eines neuen Threads im Textfeld vorgegeben sind:

    In deinem 1. Beitrag fehlen einige Informationen, z. B. Kontenart - wie schon weiter oben angemerkt wurde.

  • Hallo,


    jetzt wäre meine Vorgehensweise unterschiedlich: das würde davon abhängen, ob du ein IMAP-Konto oder ein POP-Konto verwendest.
    Das findest du heraus, indem du
    die Alt-Taste drückst => Hilfe => Informationen zur Fehlerbehebung
    In der zweiten Tabelle ist für jeden Account (+ den Lokalen Ordner) eine Zeile. In der zweiten Spalte steht entweder "(pop3) ..." oder (imap) ...". Diese Information ist wichtig, um dir einen sinnvollen Tipp geben zu könenn.


    Falls du POP3 verwendest: ist der Posteingang, den du normaler Weise benutzt, in Unterordner von "Lokale Ordner", oder nicht.



    Grüße, Ulrich