Thunderbird meldet dauernd neue Nachrichten, obwohl gar keine angekommen sind.

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 45.8.0
    • Betriebssystem + Version: Ubuntu Linux 12.04
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): T-online.de
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

    Guten Morgen,


    ich hoffe, daß ich hier richtig bin. Seit ca. einer Stunde meldet mein Thunderbird in einem IMAP-Postfach dauernd mit dem dafür vorgesehenen Tonsignal den Eingang einer neuen Nachricht. Doch wenn man nachschaut, ist gar keine eingegangen:

    • Keiner der Ordner und Unterordner wird blau markiert, wie es der Fall wäre, wenn eine Nachricht durch einen Filter dorthin verschoben worden wäre. Das gilt auch für den Papierkorb und den Spam-Ordner, die ich jeweils überprüft habe.
    • Dagegen wird die übergeordnete Bezeichnung des Kontos (unterhalb derer die einzelnen Ordner liegen), blau markiert und mit dem kleinen Logo für neue Nachrichten versehen.
    • Es wurden alle Ordner und Unterordner abonniert. Es kann also nicht sein, daß man eine Nachricht zwar hört, aber nicht sieht. (Im übrigen dürfte das Programm für nicht abonnierte Ordner auch gar nicht nachschauen, ob neue Nachrichten eingetroffen sind.)
    • Betroffen ist nur das T-online-Postfach. Im selben Benutzerprofil sind auch noch zwei GMX-Postfächer. Bei denen tritt das Problem nicht auf.
    • Natürlich könnte ich das Tonsignal allgemein deaktivieren. Aber dann würde es auch nicht erklingen, wenn tatsächlich eine Nachricht eintrifft. Andererseits ist es total nervig, ständig dieses Signal zu hören.
    • Das Signal ertönt genau alle zwei Minuten zur selben Zeit
    • Auch ein Neustart des Programms sorgt nicht für Abhilfe.

    Wer weiß Rat?


    Schon mal vielen Dank sagt

    Feuerrabe

  • Hallo Feuerrabe,


    wenn ich t-online höre denke ich immer zuerst an einen Serverfehler (das mag unberechtigt sein, aber diese Assoziation habe ich nun einmal). Dafür spricht, dass Deine GMX-Konten dieses Problem nicht haben.


    Möglicher Weise liegt es aber auch an SPAMs (dagegen spricht die Regelmäßigkeit von 2 Stunden, in denen das Problem auftritt), denn SPAM wird als gelesen markiert und dürfte daher keinen blau markierten JUNK-Ordner erzeugen.


    Teste doch auch mal im abgesicherten Modus. Vielleicht ist eine Erweiterung der Verursacher.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Hallo slengfe,


    vielen Dank für deine schnelle Antwort. Zwei Punkte darin muß ich korrigieren:

    Möglicher Weise liegt es aber auch an SPAMs (dagegen spricht die Regelmäßigkeit von 2 Stunden, in denen das Problem auftritt), denn SPAM wird als gelesen markiert und dürfte daher keinen blau markierten JUNK-Ordner erzeugen.

    Wenn es zwei Stunden wären, hätte ich nicht geschrieben und es wohl noch nicht einmal gemerkt. Es sind aber leider nur zwei Minuten, bis das Signal wieder erklingt!


    Es wird kein Ordner blau markiert (auch nicht der Junk-Odner), sondern nur das Postfach als Ganzes. Im Spam-Ordner und im Papierkorb habe ich wie gesagt nachgeschaut, ob dort vielleicht etwas eingetroffen ist (ob gelesen oder nicht): Fehlanzeige.

    Teste doch auch mal im abgesicherten Modus. Vielleicht ist eine Erweiterung der Verursacher.


    Gruß

    slengfe

    Dann müßte das Problem aber auch schon vorher aufgetreten sein.


    Gerade merke ich übrigens, daß es seit längerem nicht mehr geklingelt hat. Ich hatte in dem T-online-Postfach die Optionen "Beim Eingang neuer Nachrichten auf Server sofort benachrichtigen" und "Alle 10 Minuten auf neue Nachrichten prüfen" deaktiviert und später wieder aktiviert. Eigentlich müßte mich das Programm also wieder nerven. Das war zumindest so, als ich vorhin beim Verfassen des Eingangsbeitrags schon einmal dasselbe probiert habe.


    Die Option "Alle x Minuten auf neue Nachrichten prüfen" will ich eigentlich deaktiviert lassen (so wie bisher), da sonst das Programm auch dann nach dem Paßwort fragt und auf neue Nachrichten prüft, auch wenn ich das gar nicht will.


    Was passiert im abgesicherten Modus?


    Ich kann mich dunkel erinnern, daß ich das auf Anraten dieses Forums schon einmal probiert habe, als auf einem anderen Linux-Rechner alle Farben und die Schriftgröße nicht mehr korrekt angezeigt wurden. Das half nichts, aber danach war ich ca. zwei Stunden beschäftigt, den früheren Zustand wiederherzustellen. Das ursprüngliche Problem besteht übrigens immer noch.


    Deswegen habe ich gewisse Vorbehalte, das erneut zu probieren ... zumal das Signal seit einiger Zeit nicht mehr aufgetreten ist.


    Dein Gefühl mit dem Server-Fehler scheint richtig gewesen zu sein. Auch dazu noch eine Frage: Ich kenne mich mit den Protokollen (hier: IMAP) nicht so genau aus.


    Kann es sein, daß der IMAP-Server immer wieder neue Nachrichten meldet, obwohl gar keine angekommen sind?

    Wo liegt hier der Fehler? Ich dachte, das Tonsignal ist eine Funktion des Programms (hier: Thunderbird), welches dieses Signal auslöst, wenn tatsächlich eine neue Nachricht eingetroffen ist. Im anderen Fall müßte vom IMAP-Protokoll ein Art zusätzlicher Kanal vorgesehen sein, auf dem - unabhängig davon,, ob wirklich eine Nachricht eingegangen ist - solche Signalmeldungen verschickt werden. Das klingt eher seltsam.


    Kleine Zusatzfrage: Kann man den Editor irgendwie von Wysiwyg auf Forum-Quelltext umstellen? Damit käme ich besser zurecht.


    Danke und Grüße

    Feuerrabe

  • Hallo,

    ein kleiner Hinweis zu deiner Aussage

    denn SPAM wird als gelesen markiert

    Das ist nur der Fall, wenn der Benutzer es selber so eingestellt hat.

    Standardmäßig (bei Erstinstallation oder in einem neuen Profil) ist diese Einstellung deaktiviert:



    Gruß

  • Hallo,

    Zu früh gefreut: Es geht wieder los!

    Wenn du das Fenster "Aktivitäten" (Menü "Extras") öffnest, wird dort ebenfalls exakt alle 2 Minuten das Laden einer neuen Mail für dieses Konto angezeigt?


    Welche Einstellungen hast du derzeit in den Server-Einstellungen dieses IMAP-Kontos?




    Gruß

  • Hallo,

    Was passiert im abgesicherten Modus?

    im abgesicherten Modus werden alle Erweiterungen, PlugIns, Wörterbücher, Themen usw. deaktiviert und Du arbeitest mit einem reinen TB. Dabei passiert erst einmal nichts und wenn Du wieder normal startest, ist alles wieder so wie vorher.

    danach war ich ca. zwei Stunden beschäftigt, den früheren Zustand wiederherzustellen.

    Dann ist was falsch gelaufen. Das Schlimmste, was passieren kann, ist, dass Du alle Erweiterungen wieder aktivieren musst. Dann warst Du aber schon außerhalb des abgesicherten Modus unterwegs und hast auf Alle Erweiterungen deaktivieren geklickt.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Kann man den Editor irgendwie von Wysiwyg auf Forum-Quelltext umstellen?

    Hallo :)


    klicke im Editor das Icon ganz oben links an.


    Damit käme ich besser zurecht.

    Viel Spaß dabei. Leider verwendet WoltLab in der aktuellen Version keine BBCodes mehr, sondern eine Art HTML. Ich persönlich finde das, gelinde gesagt, sehr gewöhnungsbedürftig. und kann mich damit bisher überhaupt nicht anfreunden.


    HTH

    Gruß Ingo