MItarbeit im Lexikon

  • Biete doch Deine Mitarbeit an


    Hallo :)


    darüber können wir sicher reden. Das Problem ist eher, dass ich von HTML, Content und sowas wenig bis keine Ahnung habe.


    Das Team freut sich bestimmt über jeden Helfer.

    Grundsätzlich bin ich dazu gerne bereit, zumindest mir das einmal anzuschauen.


    Gruß Ingo

  • Moin!


    Man kann auch gerne einen Hilfe-Artikel beispielsweise in Word schreiben und mit Screenshots versehen. Den kann man mir per Mail zusenden und ich füge das dann ins Lexikon ein. Ähnliche Vorgehensweisen sind natürlich auch okay.


    HTML muss man nicht unbedingt selbst können, um im Lexikon zu schreiben. Es gibt ja den WYSIWYG-Editor.

    Gruß
    Thunder


    Keine Forenhilfe per Konversation! - Danke für Euer Engagement und Eure Geduld!

  • Man kann auch gerne einen Hilfe-Artikel beispielsweise in Word schreiben und mit Screenshots versehen.

    Hallo :)


    ok, Word ist hier vorhanden, und ich kann das gerne mal angehen. Jedoch...

    HTML muss man nicht unbedingt selbst können, um im Lexikon zu schreiben. Es gibt ja den WYSIWYG-Editor.

    ...in diesem konkreten Fall gibt es den Artikel ja schon. Mir ging es hier darum, dass es im Gegensatz z.B. zum Profil-Manager kein Inhaltsverzeichnis gibt, mit dem ich auf die einzelnen Abschnitte verlinken könnte. Und da würde es Dir doch auch nicht helfen, wenn ich Dir in Word eines erstelle, richtig?


    Gruß Ingo

  • Hallo Ingo,

    Mir ging es hier darum, dass es im Gegensatz z.B. zum Profil-Manager kein Inhaltsverzeichnis gibt, mit dem ich auf die einzelnen Abschnitte verlinken könnte.

    das will Thunder wohl in der 2. Mai-Hälfte angehen.

    Aber es gibt sicherlich noch einige andere Baustellen, die du mit deinem Wissen in Angriff nehmen kannst. ;)

  • das will Thunder wohl in der 2. Mai-Hälfte angehen.

    Hallo :)


    ok, danke für die Info. Nicht dass ein falscher Eindruck ensteht: ich will da keinesfalls Druck machen.

    es gibt sicherlich noch einige andere Baustellen, die du mit deinem Wissen in Angriff nehmen kannst.

    Daran werde ich dann mal arbeiten ;)


    Gruß Ingo