Kein Senden von E-Mails


    • Thunderbird-Version: 52.1.1
    • Betriebssystem + Version: win 10, 64 bit
    • Kontenart (POP / IMAP):IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): t-online
    • Eingesetzte Antiviren-Software: avira
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):Fritz Box 7390


    Hallo

    Ich habe folgendes Problem. Ich kann keine E-Mails mehr verschicken. Es fehlt das Zeichen „senden“. Auch über die Tastatur habe ich keinen Erfolg. Es erscheint die Nachricht: -„Senden der Nachricht fehlgeschlagen. Die Nachricht konnte nicht gesendet werden, weil der Verbindungsaufbau mit dem SMTP-Server smtpmail.t-online.de fehlgeschlagen ist. Der Server ist entweder nicht verfügbar oder lehnt SMTP-Verbindungen ab. Bitte kontrollieren Sie die SMTP-Server-Einstellungen und versuchen Sie es nochmals. „ - Mein Anbieter ist die Telekom, wenn ich mich bei denen einlogge kann ich E-Mails verschicken. Auf Anfrage bei der Telekom wurde mir bestätigt dass in der letzten Zeit des Öfteren Anfragen in dieser Richtung über den Anbieter Thunderbird bei der Telekom eingegangen sind. Mir wurde von dem Sachbearbeiter geraten Thunderbird einmal komplett zu löschen und dann wieder neu zu installieren. Dabei gehen dann allerdings meine Daten verloren und ich weiß nicht genau wie ich diese sichern kann? Hat jemand vielleicht Erfahrung in dieser Sache? Vielleicht Ist ein löschen ja nicht unbedingt erforderlich? Wenn ja, kann mir vielleicht jemand eine Anleitung zum Datensichern übermitteln? Ich bin noch nicht lange dabei!

    Vielen Dank im Voraus


  • Mir wurde von dem Sachbearbeiter geraten Thunderbird einmal komplett zu löschen und dann wieder neu zu installieren.

    Mannmannmann, die lernen es nie. Die Menge an magentafarbender Inkompetenz ist nicht mehr zu überblicken. Glaub so einen Mist nicht. TB zu deinstallieren bringt gar nichts. Wenn Du ein Problem hast, ist dieses im Profil und nicht im Programm (wenn es im Programm ist, dann installierst Du es wieder neu).


    Dabei gehen dann allerdings meine Daten verloren und ich weiß nicht genau wie ich diese sichern kann?

    Nein, die Daten bleiben eben erhalten und sind nach der Neuinstallation wieder da. Wenn Du neu starten willst, lege ein neues Profil an: Profil-Manager - Profile verwalten, erstellen und löschen

    Wie Du das Profil sicherst kannst Du im Lexikon nachlesen: Profilordner - Sichern und aus Backup wiederherstellen


    Ich würde aber erst einmal den SMTP-Server überprüfen. Sind die Einstellungen korrekt?


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Wie und wo genau soll ich gegebenenfalls den SMTP-Server überprüfen, und woher weiß ich wie die Einstellungen aussehen müssen?

  • und woher weiß ich wie die Einstellungen aussehen müssen?

    Das wäre gute Arbeit des Telekom-Support gewesen, wenn er Dich zu den korrekten Einstellungen geführt und diese womöglich zusammen mit Dir kontrolliert hätte.


    Schau Dir diese Seite mal an:

    https://www.telekom.de/hilfe/f…er-und-postausgangsserver


    Und hier ein umfangreiches PDF der Telekom (ist das noch aktuell - bin nicht sicher):

    https://kommunikationsdienste.…Anleitung_Thunderbird.pdf


    Wenn Fragen offen bleiben, melde Dich gerne hier wieder.

  • Ich danke dir vorerst einmal, ich muß das ganze erst einmal verdauen. Zu deiner Anmerkung zum Telekom Service ist mir nun auch klar geworden, warum ich 2Tage später von der Telekom angerufen wurde und mir ein Wartungsvertrag für 5€ im Monat angeboten wurde.

    Danke vorerst!