Datumsanzeige in der Mailliste (inbox/outbox/spam etc.....)

    • Thunderbird-Version: immer aktuellste (z.Zt. 52.1.1)
    • Betriebssystem + Version: Win10 x64 pro 1703
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): diverse
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Kaspersky
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):

    Hallo,


    mir ist heute aufgefallen, dass TB in den Mailisten das jeweils heutige Datum nicht mit anzeigt, sondern immer nur die Uhrzeit; bei älteren mails wird immer das Datum und die Uhrzeit angezeigt.


    Ich meinte, dass ich schon mal eine entsprechende Eisntellung vorgenommen hatte, aber entweder täusche ich mich oder sie ist mir wieder "flöten" gegangen. Da ich durch Suchen (hier und bei Google) nichts gefunden habe, hier mal meine Frage:


    kann ich durch irgendeine Einstellung erreichen, dass in den Maillisten das Datum immer mit Datum und Uhrzeit angezeigt wird? Wenn ja, wo/wie bitte.


    Ich freue mich auf Eure Tipps!


    Schöne Pfingsten noch,

    Peter

  • Hallo,

    Datum-Spalte - Wo ist das Datum?

    Von wann stammt der verlinkte Hilfe-Artikel?

    Bei mir gibt es diese versteckten Optionen nicht mehr ;) 


    Gruß

  • bei mir sind diese versteckten Optionen im aktuellen Thunderbird vorhanden.

    Handelt es sich um ein sehr altes Profil?

    Ich habe nur eine einzige der drei versteckten "mail.ui.display.dateformat...." Optionen gefunden, und auch nur in einem einzigen von fünf Profilen, welches gleichzeitig mein ältestes Profil ist (von Oktober 2012):



    EDIT:

    ich hab's inzwischen begriffen. Diese Einstellungen müssen bei Bedarf vom Benutzer angelegt werden, da TB sie in einem neuen Profil standardmäßig nicht anlegt.


    Gruß

    Einmal editiert, zuletzt von Mapenzi ()

  • die Einstellungen bei mir stammen wohl von ConfigDate.

    Ha, der klassische Fall ;)

    Man gewöhnt sich derart an den Gebrauch von bestimmten Add-ons (wie z. B. ConfigDate oder CompactHeader...), dass man nach einigen Jahren meint, ihre Funktionen seien Bestandteil von Thunderbird.

  • Hi Schlingo,


    DAS wars. Ich wusste doch, irgendwo war das mal.


    Da der Eintrag nicht existierte, habe ich ihn angelegt und mit Wert 2 funktioniert das bestens!


    Danke!!!