Datenmenge vom Verzeichnis Thunderbird auf doppelte Größe aufgebläht!?

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Programm + Version: 52.2.0 (32-Bit)
    • Betriebssystem + Version: Windoes 7
    • Kontenart (POP / IMAP): ? T-Online-Freemail?
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): T-Online
    • Eingesetzte Antivirensoftware: Avira Free Antivirus
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):


    Ich nutze Thunderbird auf mehreren Rechnern.

    Dazu werden die Daten einfach vom Haupt- bzw. Original-PC kopiert aus dem Verzeichnis


    C:\Users\NACHNAME VORNAME\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles\Profil-Code.default


    in das entsprechende Verzeichnis des Nebenrechners, wobei der Profil-Code des Nebenrechners unverändert erhalten bleibt.

    Das klappt auch jedesmal hervorragend und einwandfrei.


    Die lokalen Ordner werden natürlich ausschließlich auf dem Haupt- bzw. Original-PC erweitert oder verändert.


    Beim Übertragen der Daten ist mir gestern aufgefallen, dass die Datenmange sich plötzlich verdoppelt hat (von ca. 600 MB auf ca. 1,2 GB).


    Die 600 MB sind durchaus nachvollziehbar, da ich zur Zeit viele Emails mit zum Teil größeren Anhängen in der aktuellen Bearbeitung habe.


    Ich habe die Verzeichnissen von Thunderbird durchsucht, wobei mir zwei Dinge aufgefallen sind:


    * Der Ordner

    C:\Users\NACHNAME VORNAME\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles\k9mq1ug7.default\Mail\Local Folders

    ist ca. 592 MG groß. Das dürften die lokal gespeicherten Emails sein.


    * Im Ordner

    C:\Users\NACHNAME VORNAME\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles\k9mq1ug7.default\ImapMail\secureimap.t-online-8.de\INBOX.sbd

    ist eine Datei mit Namen "Sent" vorhanden, die ca. 620 MB groß ist. Ich finde bis auf den lesbaren Anfang einer bekannten Email keine nachvollziehbaren Informationen in der Datei.


    Wozu dient diese Datei, muss die erhalten bleiben oder kann sie gelöscht werden?


    Wo könnte sonst noch das Problem mit der plötzlichen Vergrößerung der Datenmenge liegen?


    Herzlichen Dank für Eure Hilfe und viele Grüße


    Robi555







  • Hallo,

    Wozu dient diese Datei, muss die erhalten bleiben oder kann sie gelöscht werden?

    Diese Mbox-Datei "Sent" entspricht dem Ordner "Gesendet" eines deiner T-online Konten. In ihr werden sehr wahrscheinlich die Nachrichten gespeichert, die du mit diesem Konto (theoretisch aber auch mit anderen Konten) gesendet hast. Offenbar hast du für dieses Konto außerdem das bei IMAP eigentlich überflüssige Bereithalten auf dem Computer aktiviert (Extras > Konten-Einstellungen > %Kontenname% > Synchronisation & Speicherplatz).

    Und wenn du hin und wieder gesendete Mails löschst, dann lohnt sich vermutlich auch das regelmäßige Komprimieren des Ordners Gesendet.

    Ordner komprimieren


    Gruß

  • Viele lieben Dank an Mapenzi für die schnelle Rückantwort.


    Ich habe die "Sent"-Dateien einfach mal aus den Thunderbird-Ordnern herausgeholt und an anderer Stelle außerhalb der Thunderbird-Ordner zur Vorsicht abgespeichert.


    Jetzt ist der Umfang der zu kopierenden Dateien wesentlich kleiner und angenehmer zu händeln.


    Programm läuft ohne diese riesigen Dateien anscheinend normal weiter.


    Nochmals herzlichen Dank und viele Grüße!


    Robi555

  • Ich habe die "Sent"-Dateien einfach mal aus den Thunderbird-Ordnern herausgeholt und an anderer Stelle außerhalb der Thunderbird-Ordner zur Vorsicht abgespeichert.

    Wenn es sich um IMAP-Konten handelt, kann man natürlich die "Sent" Dateien aus dem Profil entfernen, da die Nachrichten auf dem Server gespeichert sind. TB erstellt sie in der nächsten Sitzung neu.

    Solange du allerdings das (standardmäßig aktivierte) Bereithalten der Nachrichten auf dem Computer nicht abschaltest, werden deine Sent Dateien wieder unnötig anwachsen.


    Da du auch die Lokalen Ordner zum dauerhaften Abspeichern von Nachrichten nutzt, solltest du regelmäßig Backups des Profilordners erstellen.

    Profilordner - Sichern und aus Backup wiederherstellen


    Gruß

    Mapenzi