Thunderbird öffnet sich unzählige Male

    • Thunderbird-Version: derzeit nicht feststellbar - siehe Text unten
    • Betriebssystem + Version: Windows 10
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMX
    • Eingesetzte Antiviren-Software: eset Smart Security
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): eset Smart Security
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):



    Bitte um Hilfe bei folgendem Problem: :(

    Wenn ich Thunderbird zu öffnen versuche, tut sich zunächst einmal gar nichts, abgesehen vom Einblenden eines Teils (!) der üblichen Maske.

    Nach etwa 20 Sekunden erscheint unten der Text, dass ein Konto (von zweien) mit pop.gmx.net verbunden wird - ohne weitere Folge.

    Nach rund 1:19 Minuten öffnet sich ein Fenster mit dem Text "Einen neuen Kalender erstellen" - sonst tut sich wiederum nichts.

    Ab etwa 1:30 Minuten beginnt Thunderbird, sich ununterbrochen neu zu öffnen, und zwar vermutlich bis in die Unendlichkeit, wenn ich das Ganze nicht mit Hilfe des Task-Managers abdrehe.

    Ich kann - mangels Zugriffsmöglichkeit, die sich nämlich nicht ergibt - daher auch die Thunderbird-Version nicht feststellen.

    Ich bitte nun gleichzeitig um Verständnis, dass ich nur ein einfacher Anwender bin, der sich nur marginal mit Computerproblemen herumschlagen kann.

    Gerade deshalb wäre ich für Hilfe überaus dankbar!!!

    Einmal editiert, zuletzt von graba ()

  • Hallo,

    mein Verdacht: Eset funkt dazwischen. Um diesen als Ursache auszuschließen, wirst du wohl oder übel jegliche Mailüberwachung unterbinden oder Eset komplett mit Windowsneustart deinstallieren müssen.

    Sollte Thunderbird danach noch ähnliche Probleme machen, könnte dein Profil defekt sein und du müsstest ein neues hinzufügen und aus dem ersten migrieren.

    Profile verwalten (Anleitungen)


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    ich würde zusätzlich noch mal im abgesicherten Modus testen.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Grüße euch herzlich!


    Danke zunächst einmal für eure Beiträge.


    mrb : Ich verwende Eset schon seit einigen Jahren, und das hat auch gemeinsam mit Thunderbird bisher vollkommen problemlos funktioniert. Ich kann mir deshalb - obwohl Laie - nicht recht vorstellen, weshalb das nun deshalb nicht mehr klappen sollte.


    Aber ich werde eure Ratschläge (voraussichtlich aber mit fachmännischer Unterstützung) beherzigen.


    Danke nochmals und beste Grüße!

    waldo47

  • Hallo waldo47,

    Ich verwende Eset schon seit einigen Jahren, und das hat auch gemeinsam mit Thunderbird bisher vollkommen problemlos funktioniert. Ich kann mir deshalb - obwohl Laie - nicht recht vorstellen, weshalb das nun deshalb nicht mehr klappen sollte.

    Einen Cent für jedes Mal, dass wir das hier zu hören bekommen... Nein, das hat wirklich gar nichts zu sagen. Ein Update, eine andere (Standard-)Einstellung, ein neuer Port... es gibt tausend Möglichkeiten, dass sich etwas ändert, ohne dass man selber etwas getan hat. Und selbst das ist nicht immer ausgeschlossen, obwohl man der festen Überezugung ist, nichts geändert zu haben.


    Nein, niemand (!) ist in der Lage ein komplettes IT-System mit allen Abhängigkeiten zu durchschauen und solche Dinge auszuschließen.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • ch verwende Eset schon seit einigen Jahren, und das hat auch gemeinsam mit Thunderbird bisher vollkommen problemlos funktioniert. Ich kann mir deshalb - obwohl Laie - nicht recht vorstellen, weshalb das nun deshalb nicht mehr klappen sollte.

    Das hören wir hier täglich: "Es hat ja jahrelang wunderbar funktioniert". Solche Einwendungen sind aber nicht auf Computer anwendbar. Es genügt ein einziges Update von Eset oder Thunderbird und beide spielen nicht mehr zusammen.

    Das ist nun mal so. Ich weiß aber nicht genau, ob das bei dir die Ursache ist. Das kann ich erst, wenn du Eset komplett deinstalliert hast und Windows neu gestartet hast.

    Diese Zeit musst du dir wohl oder über nehmen. Das kostet ca. 15 Minuten Zeit. Danach wissen wir aber mehr.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Hallo zusammen,

    wo durch das Problem auftritt, weiß ich nicht, eine Bekannte von mir hat das auch öfters.

    Beheben lässt sich das bei Ihr nur durch einen Start im abgesichertem Modus.
    Im abgesichertem Modus muss man dann jedes Fenster einzeln über das (X) oben rechts schließen.

    Wenn so alle Fenster geschlossen wurden, Thunderbird normal starten, dann wurde bei Ihr wieder nur ein Fenster geöffnet.



    Gruß
    EDV-Oldi

  • Grüß Gott (wie man bei uns in Wien so sagt)!


    Ein Bekannter von mir, der sich mit PC-Schwierigkeiten auskennt, hat die Sache nun gelöst, nachdem er eine Stunde lang alles Mögliche ausprobiert hat. Eine Datei (sessions???) hat offenbar das normale Starten von Thunderbird verhindert. Nach dem Löschen dieser Datei hat's wieder funktioniert. Ich kann nur hoffen, dass das so bleibt.


    Außerdem hoffe ich, dass ich die Lösung nun so geschildert habe, dass sie den Fachleuten auch verständlich ist. Als - wie erwähnt - Laie kann ich's aber leider nicht besser.


    Danke allen, die sich hier mit meinem Problem ebenfalls beschäftigt haben!

    waldo47

  • Danke für die Rückmeldung.

    Ja, das kann man machen, wenn man einen Bekannten hat, der viel Zeit hat und dem es auch nicht ausmacht, wenn er nicht zum Ziel kommt. Da wir hier im Forum keine Ferntherapien machen, verzichten wir also auf solche Lösungen.

    Wenn das Problem tatsächlich das Thunderbird-Profil selbst ist, empfehlen wir hier meistens ein neues Profil anzulegen und aus dem alten Profil zu migrieren. Dazu braucht man auch eine Stunde, weiß aber am Ende, dass man Erfolg haben wird.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw