Version 38.5.1 und 52.6.0 unter APPs

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.6.0
    • Betriebssystem + Version: WIN 10 aktuellste (automatisches Update)
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): 4x GMX und 1x WEB
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Antivir
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Betriebssystem intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): FritzBox 6490 Cable


    Hallo,


    heute habe ich mit MozBackup mal wieder ein Backup gemacht (Vers. 1.5.1). Dabei ist mir zum wiederholten male aufgefallen, dass MozBackup Thunderbird in der Version 38 erkennt. Die automatischen Backup-Namen heißen auch Tunderbird 38 ....


    Unter Apps in Windows 10 stehen beide Versionen, die 38 und die 52.


    Wenn ich den Programmordner öffne und die Eigenschaften der thunderbird.exe ansehe, steht bei Details die Version 52.6.0.


    Das verwirrt mich alles.

    Nun wollte ich die Version 38 aus den Apps heraus deinstallieren. Dort wurde dann aber der Programmordner gezeigt, in dem die aktuelle Exe-Datei steckt. Daher habe ich die Deinstallation abgebrochen.


    Kann mir das einer erklären und kann mir sagen, was ich machen kann?

    Ich habe Angst, dass die Backups im Falle eines Falles in der neueren Version 52 nicht funktioniert.


    Danke Euch.


    Gruß

    Andreas

  • Hallo,


    nur zur Information bez. MozBackup:

    Zitat
    MozBackup is not being developed anymore. There are known issues and
    there is no time on my side to fix all issues and develop new features. Use MozBackup only on your risk.
    Thanks for understanding.

  • Hallo graba,


    ja, das ist mir bewußt. Leider habe ich noch keine Alternative gefunden. Gibt es eine?


    Aber mein eigentliches Problem, dass ich scheinbar zwei Versionen im selben Ordner habe, ist komisch.

    Vorhin hatte ich vergessen dazu zu schreiben, dass ich das Programm selber in einem getrennten Ordner von den Profilen habe. Es sind zwei unterschiedliche Verzeichnisse auf einer "Programm-Partition" (nicht auf C).

  • Hi,

    du kannst sogar alle vorhandenen TB-Versionen deinstallieren.

    Die Neuinstallation geht schnell, und alle deine Daten, Mails usw. sind noch da.

    Und statt Mozbackup kannst du die ImportExportTools verwenden oder schlicht den Profilordner sichern - mit oder ohne spezielle Software.

    Gruß, muzel

  • Hallo

    Möchte auch noch mal nachfragen welche Version nun Aktuell ist? Ich habe Thunderbird 52.7.0 drauf. Gehe ich auf diese Seite "https://www.thunderbird-mail.de/herunterladen/" Wird das hier angeboten:

    Thunderbird:

    Thunderbird 52.7.0 für Windows (32-Bit-Version - läuft auch auf 64-Bit-Systemen)

    Thunderbird 52.7.0 für Linux (32-Bit-Version)

    Thunderbird 52.7.0 für Linux (64-Bit-Version)

    Thunderbird 52.7.0 für Mac OS X (32-Bit- und 64-Bit-Version)


    Klicke ich die Windows Version an geht das Fenster zum runter laden auf und es steht Thunderbird Setup 38.5.0 drin. Bei den Linux sowie Max Versionen steht da Version 52.7.0 drin. Auch auf dieser offiziellen Seite von Mozilla "https://www.thunderbird.net/de/?lang=de" bekomme ich die Version 38.5.0 angeboten. Wie soll man nun seinen Thunderbird Updaten?


    Schöne Grüße hwww

  • es steht Thunderbird Setup 38.5.0 drin

    Die angebotene Version hängt theoretisch von Deinem System ab.


    Ich bin nicht ganz sicher wieso es da manchmal zu scheinbar falschen "Download-Angeboten" kommt. Wie man ja sieht besteht das Problem(?) aber technisch bei Mozilla - nicht bei uns. Könnte es sein, dass der Browser bei den betroffen Personen keine oder falsche Useragent-Daten an den Webserver von Mozilla liefert?


    Manuell kann man sich immer die aktuelle (oder auch ältere) Programmversionen von FTP-Servern bei Mozilla laden:

    http://ftp.mozilla.org/pub/thunderbird/releases/

  • Hallo,

    Klicke ich die Windows Version an geht das Fenster zum runter laden auf und es steht Thunderbird Setup 38.5.0 drin.

    könnte es sein, dass du die 38,5 MB der Anwendung als Versionsnummer angenommen hast?

    Hallo graba

    Also das ist es nicht. Version 38.5.0 hat nur ca 32 MB und Version 52.7.0 ca 38 MB. Habe aber eben mal mit den Browser "Edge" sowie "Vivaldi" getestet. Siehe da wenn ich da denn Link "Thunderbird 52.7.0 für Windows (32-Bit-Version - läuft auch auf 64-Bit-Systemen)" anklicke wir mir die Version 52.7.0 zum Download angeboten. Schein also ein Fehler von "Firefox" zu sein?



    Grüße hwww

  • Crossposting: https://www.camp-firefox.de/forum/viewtopic.php?f=1&t=125112 - ein Hinweis darauf wäre immer sinnvoll. Sonst machen sich Leute 'nen Kopp und Mühe über Probleme, deren Lösung andernorts ggf. schon geliefert wurde.

    @hww: Ich tippe auf irgendeinen Einfluss des lokalen Cache bei dir. Was passiert, wenn die Seite mit gedrückter Shift-Taste erneut lädst?

    Der Firefox an sich hat da kein Problem, denn der bietet mir bei deinem Link die TB-Version 52.7.0 an.


    MfG

    Drachen

  • Ich tippe auf irgendeinen Einfluss des lokalen Cache bei dir

    Hatte FF auch im abgesicherten Modus gestartet auch da wurde nur Version 38.5.0 angeboten. Jetzt nach erneutem Neustart wird mir überall die Version 52.7.0 angeboten. Ist mir ein Rätsel!



    Schönes Wochenende hwww