TB löscht Spams nicht (von Spam-Assasin extern vorgefiltert)

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:
    • Betriebssystem + Version:
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

    TB 52.7.0 (32 bit)

    Win8.1

    IMAP

    easyname.com

    F-Secure

    Win8.1 intern


    Ich habe für den SPAM Ordner in den Konten Einstellungen sowohl beim Server als auch beim Lokalen Ordner eine Zeit angegeben, nach der er die Spams löschen soll. Egal wie viele Tage ich dort eingebe, es passiert nichts, der SPAM Ordner füllt sich mehr und mehr.


    Was bitte muss ich tun, damit das funktioniert?


    Danke und viele Grüße

    aries13

  • Hallo,


    wenn diese Einstellung bei den Konten-Einstellungen > Junk-Filter gemacht wurden, dann wird sie nur greifen, wenn die Mails auch tatsächlich als Junk in Thunderbird markiert sind. Ist das denn der Fall?

    Gruß
    Thunder


    Keine Forenhilfe per Konversation! - Danke für Euer Engagement und Eure Geduld!

  • Ah so.... Danke, Thunder!

    Die Spams werden automatisch durch das Filter SpamAssasin in den Spam Ordner gestellt.

    Nur einige habe das "Spam" Zeichen. Was muss ich machen, damit alle das automatisch bekommen?

    Wenn ich die Mails manuell als Spam kennzeichnen muss, kann ich sie besser ja gleich löschen...


    Danke und viele Grüße

    aries13

  • kann ich sie besser ja gleich löschen...

    So pauschal kann man dies nicht sagen, denn Du kannst die Mails im Spam-Ordner alle markieren und als "Junk" in Thunderbird einstufen. Das Gute daran ist, dass Thunderbirds bayesian Filter dabei auch an den Mails lernt, die schon auf dem Server aussortiert wurden.


    Damit die von Spam-Assasin vorgefilterten Mails können von Thunderbird automatisch als Junk anerkannt werden. Dazu muss folgendes gewährleistet sein:


    1.) Thunderbird schaut nicht nur im Posteingang nach neuen Mails, sondern in allen IMAP-Ordnern. Das kann man irgendwo einstellen - kann sein, dass es eine versteckte Option im Konfig-Editor ist. Vielleicht kann uns da jemand auf die Sprünge helfen? Bei mir ist das schon ewig aktiv, sodass ich mich gerade nicht erinnern kann.

    2.) In den Konten-Einstellungen > Junk-Filter muss die notwendige Option aktiviert werden, damit die vom externen Filter Spam-Assasin als Spam eingestuften Mails dann automatisch in Thunderbird als Junk eingestuft werden. Das muss für jedes betroffene Konto gemacht werden.

    3.) In den Einstellungen bei Extras > Filter kann/muss man kontrollieren, ob dort dann für die jeweiligen Konten ein Filter für Spam-Assasin erscheint. Diesen könnte man dann auch noch weiter anpassen.


    Damit müsste es funktionieren.

    Gruß
    Thunder


    Keine Forenhilfe per Konversation! - Danke für Euer Engagement und Eure Geduld!

  • Thunder

    Hat den Titel des Themas von „TB löscht Spams nicht“ zu „TB löscht Spams nicht (von Spam-Assasin extern vorgefiltert)“ geändert.
  • Tausend Dank, Thunder!

    Ich Laie denke, dass ich diese Punkte erfüllt habe...

    Tatsächlich bekomme ich aber mehr Spams, als das Spam-Assasin filtern kann.


    Ich habe Thunderbird auch am Handy (Samsung S4 mit android 5.0.1). Wenn ich da eine (Spam)-Mail im Postfach selektiere und die 3 senkrechten Punke rechts anclicke, kann ich dort clicken "Als Spam registrieren" und dann "Absender blockieren" oder "Domain blockieren". Wenn ich dies nun tue, kommt die Meldung "Number of Spam filter list entry reached maximum of 200".


    Kann ich (in der Hoffnung, dass einige dieser Irren mir nichts mehr schicken) diese Spam filter list löschen und die nächsten 200 dahinein markieren? Wo ist diese Liste?


    Danke und viele Grüße

    aries13

  • Tatsächlich bekomme ich aber mehr Spams, als das Spam-Assasin filtern kann.

    "Number of Spam filter list entry reached maximum of 200"

    Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. Du musst Dir bewusst machen, dass jede weitere Anwendung / App natürlich alles ein wenig komplexer machen kann (und es meist auch wirklich macht). Bei der Problemlösung sollte man sich vielleicht erstmal auf die serverseitige Spam-Filterung (Spam-Assasin) und deren "Integration" in Thunderbird beschränken. Danach kann man schauen, was noch durch die Apps auf dem Smartphone / Tablet zusätzlich an Anpassungen notwendig sein kann. Bei mir kommt beispielsweise durch die Mail-App auf dem Smartphone ein zusätzlicher "Trash"-Ordner in die Konten rein, mit dem man erstmal nicht rechnen würde...

    Gruß
    Thunder


    Keine Forenhilfe per Konversation! - Danke für Euer Engagement und Eure Geduld!

  • Mir wird immer klarer, dass ich totaler Laie bin - danke Euch Helfern!

    Ich habe am Handy eine App ? "E-Mail", die aber im Anwendungsmanager nicht vorkommt.

    Es ist ein weißer Briefumschlag mit rotem at-Zeichen drin...

    Weiß nicht mehr genau wie ich es eingerichtet habe, als Konto wird meine Adresse beim Provider easyname.at angezeigt. Am PC und am Notebook habe ich Thunderbird installiert, sehe auf beiden Geräten und am Handy alle meine TB-Ordner !?!? D.h. ich könnte glauben, dass das TB ist !


    Was für eine Handy-App habe ich da? Ich habe jedenfalls NICHTS gekauft...


    Danke und viele Grüße

    aries13

  • Hallo aries13,


    wenn es diese App ist, ...



    ... dann hast Du wahrscheinlich einen Schlaufernsprecher von Samsung. Das ist deren "Haus eigenes" E-Mail-Programm für deren Schlaufernsprecher.


    Gruß

    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Ja, Feuerdrache, Samsung S4.

    Wie sieht das Mail Programm bei anderen Handys aus?

    Sehe ich dort auch alle Ordner so wie in TB?


    Gruß

    aries13

  • Hallo aries13,


    wenn Du in Deinem Mail-Programm auf Deinem Schlaufernsprecher so wie bei Deinem Thunderbird Dein Mailkonto als IMAP eingerichtet hast, dann werden Dir dort analog auch die gleichen Ordner angezeigt.

    Es ist aber nicht auszuschließen, dass das Mailprogramm Deines Schlaufernsprechers auch "eigene" Ordner zusätzlich einrichtet.


    Gruß

    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier