Zeitüberschreitung mit dem Server

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.7.0 (32-Bit)
    • Betriebssystem + Version: Windows 10
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): One.com
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Avira
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Speedport Smart

    Liebe Forumsmitglieder,


    ich habe zwei Emailkonten.


    1) ein Web.de Konto, und

    2) ein One.com Konto


    Seit zwei Wochen kann ich keine Emails mehr über Thunderbird meines One.com Kontos versenden.

    Es erscheint die Fehlermeldung: "Die Nachricht konnte nicht gesendet werden, weil die Verbindung mit dem SMTP-Server send.one.com ihre Ablaufzeit (Timeout) überschritten hat."


    Ich habe versucht, die Ratschläge in ähnlichen Fällen anzuwenden, doch bis jetzt hat noch nichts funktioniert.


    Die Server-Einstellungen sind in beiden Fällen imap-server: imap.web.de und imap.one.com; beide haben den Port 993.

    Die Server-Einstellungen für den Postausgang sind bei web.de> stmp.web.de und bei one.com> send.one.com. Portaenderungen haben hier nicht geholfen.


    Ich habe gecheckt, dass mein Avira meine Emails nicht analysiert.


    Vielen Dank im voraus,

    Bestens

    Alexander Schwenk

  • Hallo Alexander und willkommen im Thunderbird-Forum,


    hast Du überprüft, ob es bei one.com ein Problem gibt? Möglicherweise liegt der Fehler außerhalb Deines Einflussbereiches.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Lieber slegfe,


    vielen Dank für deine schnelle Antwort.


    Ich kann problemlos über one.com Emails versenden.

    Ich bin aber grade eben auf einen anderen Beitrag gestoßen.

    Es liegt am Router, der nicht alle SMTP Ausgänge akzeptiert. Ich habe grade versucht, die Routererinstellung zu ändern, sodass wir auch nicht "sichere" SMTP Ausgänge zulässt.

    Das hat grade funktioniert.

    Allerdings funktioniert es nicht, dass ich one.com oder send.one.com zu der sicheren Liste hinzufüge und es dann klappt.

    Irgendwelche Ideen dahinbezüglich.


    Tolle Sache mit dem Forum - Danke!

  • Allerdings funktioniert es nicht, dass ich one.com oder send.one.com zu der sicheren Liste hinzufüge und es dann klappt.

    Hallo Alexander :)


    das heißt, Du kannst die Server hinzufügen, das Versenden klappt aber trotzdem nicht? Ich kennen Deinen

    Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Speedport Smart

    nur dem Namen nach. Aber schau mal hier: Anleitungen, Programme, E-Mail, Speedport Router: Liste der sicheren E-Mail-Server.

    Irgendwelche Ideen dahinbezüglich.

    HTH

    Gruß Ingo