TB fährt nicht mehr hoch

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.7.0
    • Betriebssystem + Version: WIN 10 Vers. 1803, Build 17134.48
    • Kontenart (POP / IMAP): POP 3
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): web, mai, google
    • Sync-Add-on für Online-Adressbuch?: nein
    • Eingesetzte Antivirensoftware: ESET
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Intern


    Hallo Experten, verwende schon seit Jahren problemlos TB in aktueller Version. In letzter Zeit bekomme ich nach dem hochfahren immer mal wieder Fehlermeldungen die meist nach erneutem Start wieder verschwanden. Gestern bekam ich nach dem Start die Fehlermeldung: "Ihr Profil "Thunderbird" kann nicht geladen werden. Es ist möglicherweise nicht vorhanden oder ein Zugriff nicht möglich. " und TB wurde nicht gestartet. Was soll ich tun?

    Freundliche Grüße,

    guenhol

    Senior-User

  • Hallo,

    leider hat mir das durcharbeiten des vorstehenden Hinweises nichts gebracht!
    Z.Z. verwende ich ein über ein Jahr altes Profil - was natürlich nicht vollständig ist.

    Habe das alte, funktionierende Profil mal mit dem defekten Profil verglichen. Dabei fiel mir auf, das in dem defekten Profil nur eine abook.mab vorhanden ist, in dem funktionierenden Profil jedoch neben dem abook.mab noch weiter abook.mab -1 bis -5.

    Auch erinnere ich mich noch, das einige Zeit vor dem Austieg des def. Profils in Fehlermeldungen immer mal wieder ein Hinweis auf ein nicht zu findendes abook.mab auftrat - nach Neustart funktionierte TB aber wieder!

    Wie kann es denn sein, das in dem defekten Profil die abook.mab verschwunden sind.?

    Hoffnungsvolle (auf weitere Hilfe) Grüße,

    guenhol

    Senior-User

  • Ich frag mich eher wieso ein Adreßbuch den Programmstart verhindern soll.