Thunderbird 60.3.0 startet nicht mehr mit Maileingang

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:60.3.0
    • Betriebssystem + Version:Window 10 64bit
    • Kontenart (POP / IMAP):Pop
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):t-online
    • Eingesetzte Antiviren-Software:Kaspersky Internet Security 2018
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):Kaspersky
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):Speedport W 724 V Telekom

    Hallo,

    seit heute öffnet mein TB nicht mehr mit dem Posteingang und den Ordnern wie Papierkorb-Gesendete E-Mails-und meinen ganzen angelegten Ordner.

    Er startet mit "Thunderbird E-Mail - lokale Ordner".

    Habe alles mögliche probiert,aber nichts klappt.Bin jetzt schon ganz konfus.

    Welcher liebe User kann mir helfen,daß mein TB wieder ganz normal startet?

    MfG

    Stelu44


    Diese Worte hier können Sie mit Ihrem Text bitte überschreiben.

  • Hallo,

    ein Screenshot wäre vielleicht hilfreich um schneller ans Ziel zu gelangen.

    Die große Frage ist jetzt, welche Option du unter Ansicht-> Ordner im Hauptfenster eingestellt hast. Fürs Forum sollte er immer auf "Alle" stehen.

    Ist das bei dir der Fall?

    Es gäbe noch eine weitere Erklärung, die ich aber erst erläutern möchte, wenn du diese Frage beantwortet hast.

    Unter Extras > Einstellungen > Allgemein ist für die Startseite dort evtl. ein Haken gesetzt?

    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo Stelu44,

    vielleicht hilft dir der von mir begonnene Thread "Thunderbird immer mit Posteingang öffnen" weiter.

    Dort wird eine Lösung beschrieben, wie man Thunderbird mit jedem beliebigen Ordner starten lassen kann.


    Gruß

    Skyrunner

  • Hallo Leute,

    vielen Dank an Euch alle für Eure Vorschläge.

    Wie schon erwähnt hatte ich alles Mögliche versucht,TB neu installiert und viele andere Sachen.Leider ohne Erfolg,sodass ich mich entschlossen habe, ein Backup aufzuspielen und nun läuft TB wieder wie gewont.

    Sorry,daß ich Eure Vorschläge nicht mehr im Einzelnen Nachvollziehen kann,aber für mich war dann das der einfachste Weg.

    Nochmals vielen Dank Euch allen.

    MfG

    Stelu44

  • Community-Bot

    Hat das Label Erledigt hinzugefügt